Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Neu am Kiosk - Motor Klassik 2/2017 - Vanvooren, Lancia Delta S4, Urporsche, Chevrolet Camaro, Mercedes 450 SL, …

Erstellt am 20. Januar 2017
, Leselänge 3min
Text:
Sara Räss
Fotos:
Motor Klassik 
8

Und schon ist es wieder soweit - eine neue Ausgabe der Motor Klassik ist am Kiosk angekommen. Mit Fahrberichten zu drei V8-Roadstern, drei Familien-Limousinen aus Italien und drei Ur-Porsches liefert sie neuen Lesestoff.

Drei V8-Cabrios

Die drei Cabriolets Chevrolet Camaro, Mercedes 450 SL und Morgan Plus 8 haben alle einen V8 unter der Haube, trotzdem besitzten sie alle einen völlig eigenständigen Charakter. Das Motor Klassik Team hatte die Möglichkeit, die drei Wagen auszufahren.

Bild Motor Klassik 2/2017 - Drei V8-Cabrios
Motor Klassik 2/2017 - Drei V8-Cabrios

Der letzte Vanvooren

Exakt 3000 Karosserien fertigte Vanvooren von Hand an, danach schlossen sich die Pforten des Unternehmens. Nur mit den edelsten Automobilen beschäftigte sich der Karossier, sein letztes Werk war ein Delahaye 135 M Coach. Es entstand ein Wagen, der bis heute überlebt hat…

Bild Motor Klassik 2/2017 - der letzte Vanvooren
Motor Klassik 2/2017 - der letzte Vanvooren

Drei feine Italiener

Der Alfa Romeo Giulia 1300 Super, der Fiat 124 Special und der Lancia Fulvia Berlin sind jeweils auf eine eigene Art und Weise liebenswert und faszinierend. Die kantigen Italiener gehören zu den Familienkutschen jenseits der emotionsfreien Zone!

Bild Motor Klassik 2/2017 - drei feine Italiener
Motor Klassik 2/2017 - drei feine Italiener

Britische Roadster im Abseits

Keiner scheint die Britischen Roadster mehr zu mögen, aber wieso bloss? “Jüngere Kunden haben kaum noch einen Bezug zu den barocken Roadster-Formen.” “Vielen sind diese puristischen Zweisitzer einfach zu altmodisch. Und zu unbequem.” So tönt es aus dem Kreis einiger Spezialisten.

Bild Motor Klassik 2/2017 - britische Roadster im Abseits
Motor Klassik 2/2017 - britische Roadster im Abseits

Mit Alén im Delta S4

Nach über 30 Jahren trifft der finnische Vizeweltmeister seinen ersten Gruppe-B-Allradler wider und lässt ihn immer noch so richtig fliegen. “Auf Asphalt hatte ich vor dem Auto immer Schiss,  immer” gesteht Markku Alén.

Bild Motor Klassik 2/2017 - Mit Alén im Delta S4
Motor Klassik 2/2017 - Mit Alén im Delta S4

Welchen Ur-Porsche wählen?

Auf den ersten Blick könnte man meinen, die Modelle A, B, und C des Porsche 356 seien identisch, im Detail betrachtet unterscheiden sich die drei umso mehr. Mit viel Herzblut wurden alle drei konstruiert und Fahrspass bringen sie auf jeden Fall.

Bild Motor Klassik 2/2017 - drei Ur-Porsche
Motor Klassik 2/2017 - drei Ur-Porsche

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!