Der Lotus Elise wird 25

Erstellt am 10. September 2020
, Leselänge 3min
Text:
Delightful Driving / Simon Kwasny
Fotos:
Ramiro Santos Silva 
11

Wir schreiben den 12. September 1995. Auf der IAA Frankfurt ist in diesem Jahr ein ganz besonderer Name vertreten. Einer, der über eine grosse Geschichte als Autobauer und Rennsport-Legende verfügt und dessen Gründer durch Leichtbau und Innovationen wie dem Ground-Effect weltberühmt wurde. Die Rede ist natürlich von Lotus. 1995 soll ihr neues Leben eingehaucht werden.

Entworfen nach Chapmans Prinzipien, benannt nach Artiolis Enkeltochter

Der Lebensretter soll ebenfalls auf den Prinzipien Colin Chapmans basieren - Leichtbau, tolles Handling und innovative Ingenieurskunst. Geboren war der Elise, präsentiert auf der IAA am 12. September 1995.


Lotus Elise (1995) - Ein witzige Idee für die Präsentatiion, die Kleine in das Fahrzeug zu setzen
Copyright / Fotograf: Ramiro Santos Silva

Namensgeberin für den Elise war übrigens Elisa Artioli, die Enkelin von Romano Artioli. Sie ist eine der wenigen lebenden Persönlichkeiten, nach der ein Auto getauft wurde, welches immer noch auf dem Markt erhältlich ist. Bei der Präsentation 1995 versteckte sie sich im Auto, welches mit einem Tuch abgedeckt war. Als das Tuch entfernt wurde, sass sie im Auto und trug ein Shirt auf dem “I am Elise” (engl. ‘Ich bin Elise’) stand. Der Rest ist Geschichte.

Am 12. September 2020 feiert der Elise also seinen 25. Geburtstag.

Elisa Artioli betreibt heute übrigens einen Blog auf den gängigen Social-Media-Plattformen, genannt “Iamlotuselise” und organisiert erfolgreich Anlässe im Bereich des Motorsports auf internationalem Niveau.

von al******
17.09.2020 (11:22)
Antworten
Vorgestern Grimsel, Nufenen, Furka, Oberalp: Da fühlte sich meine gelbe Elise wohl. Mit 700kg Leergewicht und 122 PS Leistung ist der Spaßfaktor im grünen Bereich.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...