Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

20. RAID Concours d'Elégance 2016 - Basel und die eleganten Autos

Erstellt am 22. August 2016
, Leselänge 3min
Text:
Roger Gloor
Fotos:
Rudolf Menzi 
45
Rickenbacker 23 B Roadster (1923) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - Best of Show
Cadillac Touring Convertible (1926) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)

Beim Jubiläums-Concours von Basel im Rahmen der RAID Auto Passion, wie üblich im Vorfeld des RAID Suisse-Paris stattfindend, präsentierten sich 62 Oldtimerwagen aus den Jahren 1923 bis 1980 der von Ruedi Wenger geführten Jury. Es ging um Pokale in den drei Kategorien Vorkriegsfahrzeuge, Nachkriegsfahrzeuge und Sportwagen. Die Vielfältigkeit der konkurrierenden Oldies liess nichts zu wünschen übrig, und es war erstaunlich, wie viele Raritäten und teils sogar noch unbekannte rollende Schätze Fans und Publikum auch heuer bei diesem von H. A. Bichsel organisierten Traditionsanlass zu sehen bekamen.

Ein Hispano-Suiza aus Ravensburg

Während manche der in der wettergeschützten Basler Messehalle 2 angerollten Wagen bereits von früheren Teilnahmen bekannt waren – deswegen aber nicht minder gern gesehen wurden -, versetzten einige dieser Oldies selbst die grossen Kenner ins Staunen.

Bild Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)

Zu diesen Raritäten zählte ein Hispano-Suiza H6B des Jahrgangs 1928 mit Aufbau der Karosseriefirma Spohn aus Ravensburg, wo einst ein Grossteil exklusivster Maybach eingekleidet wurden.

Ein mächtiger Volvo

Kaum je ausserhalb von Skandinavien zu sehen war bisher eine mächtige Volvo-Limousine des Typs PV 831 von 1954. Abgesehen von der modernisierten Front, zeigte sie sich noch im Vorkriegsstil mit riesigem Innenraum samt zusätzlichen Klappsitzen, aber vergleichsweise kleinem Kofferabteil. Die in über 6000 Einheiten gebaute Baureihe PV 800 war vor allem für Taxis bestimmt, galt aber auch als „Managertransporter“. Dem Antrieb dient ein 90 PS starker 3670-cm3-Sechszylinder. Der heutige Besitzer hatte diese Rarität in Schweden aufgetrieben.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Mercedes 450 SEL 6.9 schweizer Auslieferung (1977)
Mercedes 450 SEL 6.9 schweizer Auslieferung (1977)
Jaguar XJ6 Series III aus zweiter Hand mit original 54.000 km. Schweizer Fahrzeug (1980)
Jaguar XJ6 Series III aus zweiter Hand mit original 54.00...
Porsche 911 Carrera Cabrio Jubilee Edition (1988)
Porsche 911 Carrera Cabrio Jubilee Edition (1988)
Mercedes-Benz 250 SE Cabriolet Schweizer Auslieferung (1966)
Mercedes-Benz 250 SE Cabriolet Schweizer Auslieferung (1966)
+49 6737 31698 50
Undenheim, Deutschland

Ein ungewöhnlicher Ford Thunderbird

Verblüfft hat in Basel selbst die Designspezialisten ein Einzelstück, das einst bei der Karosseriefirma Ghia SA in Aigle am Ostende des Genfersees entstanden ist. Es war u. a. der legendäre Designer Giovanni Michelotti, der für die Ghia-Stammfirma in Italien wie für den Schweizer Zweig arbeitete.

Bild Ford Thunderbird Ghia Aigle (1956) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 1. Rang Sportwagen 1950-1980 (Kategorie C) und Gewinner des Coupe du Président
Ford Thunderbird Ghia Aigle (1956) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 1. Rang Sportwagen 1950-1980 (Kategorie C) und Gewinner des Coupe du Président

Das in Basel gezeigte mächtige Coupé aus dem Jahr 1956 basiert auf dem damaligen, noch zweisitzigen Ford Thunderbird. Es galt nach Auskunft des heutigen Besitzers während Jahrzehnten als vermisst, stand kurze Zeit in amerikanischem Besitz und wurde später in der Schweiz in die Kur genommen. Ganz astrein restauriert zeigte es sich zwar nicht, aber es besitzt weitgehend eigenständige Formmerkmale, darunter vor allem die völlig ungewöhnlich lang seitwärts umgebogene Windschutzscheibe. 

Ein moderne Rarität

Zwar nicht ein Einzelstück, aber eine weitere Rarität unter den in Basel gezeigten Oldies war ein Lorenz & Rankl. Diese deutsche Marke gab es von 1985 bis 1990. Nur 15 Einheiten wurden von dem Modell Silver Falcon gebaut, einem Sportzweisitzer in klassischem Stil und doch ein wenig als Nachfolger des Mercedes-Benz 300 SL Roadster gedacht. Entsprechend ist er denn auch mit einem 5-Liter-V8 der Stuttgarter Marke ausgerüstet.

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Der Rickenbacker

Der ganz grosse Star des Basler Events war hingegen das älteste Teilnehmerauto, ein Rickenbacker 23 B Roadster des Jahrgangs 1923.

Bild Rickenbacker 23 B Roadster (1923) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - Best of Show
Rickenbacker 23 B Roadster (1923) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - Best of Show

Dieser hochbeinige Zweisitzer wurde von der Jury einhellig zum „Best of Show“ erkoren, und seine Story verdient es, an anderer Stelle eingehend nacherzählt zu werden.

Bestklassierte nach Kategorien

  • Vorkriegsfahrzeuge:
    1. Bugatti Typ 57 Coach Ventoux, 1938
    2. MG SA, 1939
    3. Hispano-Suiza H6B, 1928
  • Nachkriegswagen:
    1. Bristol 411, 1970
    2. Volvo PV 831, 1954
    3. Jaguar Mk V DHC, 1950.
  • Sportwagen:
    1. Ford Thunderbird Ghia Aigle, 1956
    2. Jaguar E-Type, 1966
    3. Ferrari 400 GT, 1978.
  • Coupe Belmot:
    Rover P4 75, 1951
  • Prix Automobil Revue:
    Hispano-Suiza H6B, 1928
  • Coupe du Président:
    Ford Thunderbird Ghia Aigle, 1956
  • Best of Show:
    Rickenbacker 23 B Roadster, 1923

Bilder zu diesem Artikel

Bild Cadillac Touring Convertible (1926) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Bild Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Bild Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Bild Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Bild Hispano-Suiza H6B (1928) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 3. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Bild Chevrolet Master Eagle Cabriolet Roadster (1933) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Bild Wolseley Hornet Special (1934) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Bild Wolseley Hornet Special (1934) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Bild Ford V8 (1936) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Bild Bugatti Typ 57 Coach Ventoux (1938) am Concours d’Elégance in Basel 2016 - 1. Rang Vorkriegsfahrzeuge (Kategorie A)
Bild Rolls-Royce 25/30 (1938) am Concours d’Elégance in Basel 2016
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Empfohlene Artikel / Verweise

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 193 PS, 4785 cm3
Cabriolet, 300 PS, 5768 cm3
Coupé, 300 PS, 5768 cm3
Cabriolet, 300 PS, 6390 cm3
Coupé, 300 PS, 6390 cm3
Coupé, 300 PS, 6391 cm3
Coupé, 360 PS, 6798 cm3
Coupé, 226 PS, 7428 cm3
Coupé, 137 PS, 4885 cm3
Coupé, 78 PS, 2355 cm3
Cabriolet, 78 PS, 2355 cm3
Roadster, 39 PS, 3285 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Prague, Tschechische Republik

+420 608 145 883

Spezialisiert auf Chevrolet, Cadillac, ...

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!