Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Zwei aussergewöhnliche GT-Wagen - Iso Rivolta IR 300 und Grifo Lusso GL 350

Erstellt am 30. November 1967
, Leselänge 14min
Text:
Etienne Cornil
Fotos:
Archiv 
12
Iso Grifo (1967) - Luxus-Sportler in passender Umgebung
Iso Grifo (1967) - Luxuriöser Innenraum mit viel Leder und Holz
Iso Grifo 350 (1967) - Ausreichend V8 Power
Iso Grifo Coupè GL (1967) - Im Fond war es eher spartanisch, eng und unbequem
Iso Grifo (1967) - Nicht sehr voluminöser Kofferraum
Iso Rivolta (1967) - sportlicher GT
Bild von Partner Württembergische

Zusammenfassung

Im Jahre 1967 hatte Etienne Cornil die Gelegenheit, sowohl das Modell Grifo als auch das Modell Rivolta von Iso zu fahren. Beide basierten auf einem internationalen Strauss von Komponenten und waren in der Lage, überdurchschnittliche Fahrleistungen zu erreichen.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Vom Isetta zum Grifo
  • Zusammenfassung der Messungen und technischen Daten
  • Hochleistungschassis bei beiden Modellen
  • Starke Motoren
  • Lebhafter Grifo
  • Fahreigenschaften, die man sich wünscht
  • Komfortables Interieur
  • Ergebnisse der Fahrleistungsmessungen
  • Technische Daten

Geschätzte Lesedauer: 14min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Die Idee, Automobile typisch europäischer Stilrichtung mit jenseits des Atlantiks hergestellten, überdimensionierten Motoren auszurüsten, ist nicht neu. Zwischen 1956 und 1964 verlieh die französische Marke Facel ihren Namen einem von ihr hergestellten sportlichen Fahrzeug, das mit dem jeweils stärksten Chrysler-Motor versehen war. 1960 erschien der englische Gordon, ein von Bertone karossiertes vierplätziges Coupe mit Rohrrahmenchassis und Chevrolet-Corvette-Motor. Nachdem das Projekt infolge Interessenmangel in der Käuferschicht aufgegeben werden musste, nahm man es später unter dem Namen Gordon-Keeble wieder auf, doch erhielt es nie die Bedeutung, mit der die Hersteller rechneten. Ein ähnliches Schicksal erfuhr der mit einer Barracuda-Mechänik versehene Ghia 450 SS. In der Zwischenzeit - im Frühling 1962 - wurde ein anderes Modell dieser Machart aus der Taufe gehoben: das von Bertone entworfene und mit einem Corvette-Motor ausgerüstete, fünfplätzige Coupe Rivolta der italienischen Marke Iso.

 
14min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 14min)
Zugriff auf bis zu 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 14min)
Zugriff auf alle 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 14min)
Zugriff auf alle 12 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 14min

Bilder zu diesem Artikel

Bild Iso Grifo (1967) - Luxuriöser Innenraum mit viel Leder und Holz
Bild Iso Grifo 350 (1967) - Ausreichend V8 Power
Bild Iso Grifo Coupè GL (1967) - Im Fond war es eher spartanisch, eng und unbequem
Bild Iso Grifo (1967) - Nicht sehr voluminöser Kofferraum
Bild Iso Rivolta (1967) - sportlicher GT
Bild Iso Rivolta (1967) - Der Luxus-GT rivalisierte Ferrari und Lamborghini
Bild Iso Rivolta (1967) - Als das Cockpit noch aus analogen Anzeigen und Schaltern anstatt Touchscreens bestand
Bild Iso Rivolta (1967) - Knapp bemessener Platz im Fond
Bild Iso Rivolta 300 (1967) - Drehmoment satt
Bild Iso Rivolta (1967) - Kofferraum mit mässig Platz
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!