Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Toffen Oktober 2020 Auktion
Bild (1/1): Vergleich Audi 100 : Mercedes 200 - Titelseite (© ARchiv, 1969)
Fotogalerie: Nur 1 von total 30 Fotos!
29 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Audi 100 (1968-1976)
Limousine, viertürig, 100 PS, 1760 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Audi 100 (1969-1976)
Limousine, zweitürig, 100 PS, 1760 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Audi 100 (1968-1971)
Limousine, viertürig, 80 PS, 1760 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Audi 100 (1968-1971)
Limousine, viertürig, 90 PS, 1760 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Audi 100 (1969-1971)
Limousine, zweitürig, 80 PS, 1760 cm3
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Erspart der Audi den Mercedes? – Vergleich Audi 100 mit Mercedes 200/220

    Erstellt am 9. August 1969
    Text:
    Dr. P. Simsa, E. Männer
    Fotos:
    Daimler AG 
    (5)
    Audi AG 
    (3)
    Archiv Daimler AG 
    (2)
    Audi AG / Daimler AG 
    (1)
    ARchiv 
    (1)
    Audi / Werk 
    (1)
    Archiv 
    (17)
     
    30 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 30 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    29 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Zusammenfassung

    Der historische Bericht von MOT beschäftigt sich mit der Frage, ob ein Audi 100 einen Mercedes 200/220 ersetzen kann. Akribisch haben die MOT-Redakteure dazu gemessen und verglichen. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des damaligen Vergleichstests wieder.

    Leseprobe (Beginn des Artikels)

    Im Jahre 1969 kam der Audi 100 auf den Markt. Diesem Modell der oberen Mittelklasse wurde attestiert, dass es ein ernster Konkurrent des  Mercedes 200/220 darstellte. Die Autoren von MOT verglichen die beiden Fahrzeuge in einem umfangreichen Test und gingen der Frage auf den Grund, ob der Audi dem Mercedes das Wassser reichen konnte, oder ob er sogar besser war: Das sind harte Tatsachen. Zudem: Beim Audi sind Gürtelreifen serienmäßig, bei Mercedes muß man 
Aufpreis bezahlen. Mercedes mit Servolenkung empfehlenswert (Aufpreis 516,15 DM), der leichtere Audi hat keine und braucht keine. Extras sind beim Mercedes teurer ohne besser zu sein.

     
    16min
    Lieber Leser, liebe Leserin,
    schön, dass Sie bei uns sind!

    Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

    Monats- oder Jahresabo
    Premium Light
    ab CHF 3.70
    ab EUR 3.30
     
    Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 16min)
    Zugriff auf alle 30 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
    Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
    Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
    Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
    Bestseller
    Jahresabo
    Premium PRO
    CHF 88.00
    EUR 79.00
     
    Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 16min)
    Zugriff auf alle 30 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
    Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
    Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
    Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
    Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
    inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
    attraktive Verlängerungs-Angebote
    2-Jahresabo
    Premium PRO
    CHF 159.00
    EUR 145.00
     
    Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 16min)
    Zugriff auf alle 30 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
    Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
    Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
    Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
    Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
    inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
    attraktive Verlängerungs-Angebote
    8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
    Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

    Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

    Kann der Audi 100 einen Mercedes 200/220 ersparen?
    Wie gut beschleunigen sie?
    Wie schnell sind Audi und Mercedes?
    Wieviel verbrauchen sie?
    Was ist besser am Mercedes?
    Was ist besser am Audi?
    Bilanz bis hierher
    Ausstattung
    Sehr empfehlenswerte Extras
    Keine Servolenkung nötig?
    Das Fazit
    
Preise und Kosten
    Erläuterung zu den Tabellen
    Reifen in der Kostenrechnung
    Kosten von Reparaturen
    Fazit
    Verarbeitung, Wartung, Ersatzteile
    Motorlebensdauer
    Teure Ersatzteilpreise?
    Fazit
    MOT Gesamturteil
    Geschätzte Lesedauer: 16min

    Alle 30 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    ka******:
    19.11.2019 (07:33)
    Hallo,
    einer meiner Brüder hatte so einen MB 200 Diesel.
    Einige Arbeiten wie Ventilspiel kontrollieren und einstellen erledigte ich für ihn aber mir wäre das Fahrzeug mit dem Dieselmotor zu lahm gewesen.
    Mit der Zeit waren aber die Probleme mit Rost doch recht groß geworden und so hat ihn mein Bruder schließlich in die Türkei verkauft.
    Mein Schwiegervater hatte im Gegensatz dazu einen metallic-grünen Audi 100.
    Sowohl wegen der Nachbarn als auch wegen der Vorgesetzten bei der IHK sollte bzw. durfte es kein Mercedes sein.
    Da mußte ich mal eine festgerostete Scheibenwasch-Pumpe reparieren als er bei uns zu Besuch war.
    Da ich zu der Zeit Mercedes-Ponton gefahren und das meiste an Inpektion und gelegentlichen Reparaturen selber erledigt habe war das kein Problem sondern nur Zeitaufwand.
    Allerdings stieg, als die Pumpe wieder funktionierte, mein Ansehen bei ihm sichtbar an.
    Soweit erinnerlich war er aber mit diesem Audi 100 nicht wirklich zufrieden und hat ihn deshalb nicht allzu lange behalten.
    hinti.org:
    16.11.2019 (14:15)
    Sehr lesenswerter und interessanter Artikel, vielen Dank!

    Als Besitzer sowohl eines Audi 100 C1 sowie eines Mercedes W115 kann ich einiges gut nachvollziehen. Der Audi ist mit Liebe zum Detail konstruiert, wirkt in der haptischen Ausführung aber deutlich filigraner als der Benz, ja fast schon fragil! Dem gegenüber steht eine viel dynamischere Antriebstechnik. Der Audi fährt sich wesentlich leichtfüssiger, und das unabhängig vom eingebauten Motortyp.
    Für mich haben beide Autos einen grossen Reiz. Die teutonische Solidität beim Sindelfinger sowie die detailverliebte Eleganz beim Ingolstädter!
    Nur eine Passage des Bericht ist aus heutiger Sicht kaum nachzuvollziehen: Laufleistung beim Mercedes Diesel 120'00 km? Die Erfahrung über 5 Jahrzehnte hat gezeigt, dass man diesen Wert locker verdrei- oder vierfachen kann...!
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Audi 100 (1968-1976)
    Limousine, viertürig, 100 PS, 1760 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Audi 100 (1969-1976)
    Limousine, zweitürig, 100 PS, 1760 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Audi 100 (1968-1971)
    Limousine, viertürig, 80 PS, 1760 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Audi 100 (1968-1971)
    Limousine, viertürig, 90 PS, 1760 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Audi 100 (1969-1971)
    Limousine, zweitürig, 80 PS, 1760 cm3
    Toffen Oktober 2020 Auktion
    Toffen Oktober 2020 Auktion