Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Heckmotor-Spätlese - Test Simca 1000 von 1961

Erstellt am 8. November 1961
, Leselänge 6min
Text:
Heinz Kranz
Fotos:
Archiv 
15
Simca 1000 (1961) - Titelseite von "hobby" mit dem Test
Simca 1000 (1961) - kleiner Franzose für vier Personen
Simca 1000 (1961) - trotz 1-Liter-Maschine und vier Türen ein Kleinwagen
Simca 1000 (1961) - um den Motor hineinzubekommen, wurde er um 15 Grad geneigt
Simca 1000 (1961) - einfaches und trotzdem geschmackvolles Armaturenbrett
Bild von Partner Württembergische

Zusammenfassung

Heinz Kranz von der Zeitschrift “hobby” hatte hohe Erwartungen, als er nach Monthléry reiste, um den neuen Simca 1000 zu testen. Und er wurde herb enttäuscht. Nicht vom Motor und nicht von der Ausstattung, aber vom Fahrverhalten und den Platzverhältnissen, die nicht so ganz zu einem erwachsenen Fahrzeug passen wollten. Dieser Bericht gibt den Originalwortlaut des damaligen Tests wieder und ist ergänzt mit den damals publizierten Bildern, sowie Archiv-Bildern und einem Verkaufsprospekt aus der Zeit.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Praktisch und ökonomisch
  • Im Fahrverhalten unterdurchschnittlich
  • An der Schwelle vom Kleinwagen zur unteren Mittelklasse
  • Bremsleistung nicht ausreichend?
  • Natürlich auch gute Seiten, z.B. Motor und Getriebe
  • Noch Nachholbedarf bei der Aufhängungskonstruktion
  • Ordentliche und freundliche Ausgestaltung
  • Andere Hersteller sind bessere Wege gegangen
  • Zwischen Stuhl und Bank geraten
  • Testergebnisse

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Es ist wirklich schwer, die Gedankengänge zu rekonstruieren, die die Simca-Ingenieure zum neuen Simca 1000 gerührt haben. Herumgesprochen hat sich lediglich, daß man in Poissy keinen kleinen Großwagen und keinen großen Kleinwagen bauen wollte - das Ergebnis bestätigt die These. Der leicht bejahrte Slogan 'Innen größer als außen' trifft auch für den Simca 1000 nicht zu, denn der Wagen ist in der Innenbreite noch enger als der Prinz 4, und was man mit dem Heckmotor an Innenlänge gewonnen hat, das verspielte man am Kofferraum, der ganze 115 Liter Fassungsvermögen aufweist. Der Prinz 4 hat 250 Liter!

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf bis zu 15 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 15 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 15 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Bild Simca 1000 (1961) - kleiner Franzose für vier Personen
Bild Simca 1000 (1961) - trotz 1-Liter-Maschine und vier Türen ein Kleinwagen
Bild Simca 1000 (1961) - um den Motor hineinzubekommen, wurde er um 15 Grad geneigt
Bild Simca 1000 (1961) - einfaches und trotzdem geschmackvolles Armaturenbrett
Bild Simca 1000 (1961) - mehr geht in den Kofferraum nicht hinein
Bild Simca 1000 (1962) - schlichter Auftritt - Aufnahme aus Verkaufsprospekt
Bild Simca 1000 (1962) - bequemer Einstieg vorne und hinten
Bild Simca 1000 (1962) - Zwischenhalt in Zürich
Bild Simca 1000 (1962) - Alles offen beim Langstrecken-Testfahrzeug der Automobil Revue
Bild Simca 1000 (1962) - guter Einstieg in den Innenraum
Bild Simca 1000 (1962) - der Motor ist für Mechanikerhände genauso gut zugänglich wie das Interieur für die Passagiere
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!