Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/3): De Tomaso Pantera GTS (1974) - Postkarte, die zu Promotionszwecken eingesetzt wurde, zeigt auch das Interieur (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 3 von total 56 Fotos!
53 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über De Tomaso

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
De Tomaso Pantera GT (1971-1978)
Coupé, 310 PS, 5769 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
De Tomaso Longchamp (1972-1980)
Coupé, 330 PS, 5763 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
De Tomaso Mangusta (1967-1970)
Coupé, 306 PS, 4728 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
De Tomaso Guara Spyder (1996)
Cabriolet, 271 PS, 3982 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
De Tomaso Deauville (1970-1988)
Limousine, viertürig, 330 PS, 5763 cm3
 
 
JM2017: Zwischengas Jahresmagazin 2017
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    De Tomaso Pantera - erfolgreicher italo-amerikanischer Mittelmotorsportler

    1. Dezember 1990
    Text:
    Rob de la Rive Box (1990) und Bruno von Rotz (2011)
    Fotos:
    Bruno von Rotz 
    (4)
    Marc Le Beller 
    (1)
    Archiv 
    (51)
     
    56 Fotogalerie
    Sie sehen 3 von 56 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    53 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Von 1958 an baute Alejandro de Tomaso in Modena Autos. Aber erst mit dem Pantera wurde der Argentinier 1970 als Autohersteller berühmt. Der Pantera wurde mit fast 7’300 produzierten Exemplaren zum grössten Erfolg von De Tomaso, er wurde 22 Jahre lang gebaut. Dieser Artikel geht zurück auf die Geschichte dieses Mittelmotorsportwagens und zeigt ihn auf vielen historischen Bildern, mehreren Verkaufsprospekten und einer hochinteressanten Dokumentation aus dem Jahre 1973.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Zusammenarbeit mit Ford
    Design von Tom Tjaarda
    Bau einer neuen Fabrik
    Mit Fehlern behaftet
    V6-Pantera blieb Prototyp
    Mit mehr Leistung - Pantera GTS
    Für sicherheits- und komfortorientierte Kunden - der Pantera L = Luxus
    Pantera GT5 und GT5-S
    Der «Nuova Pantera»
    Noch schneller - der Pantera GT4
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

    Alle 56 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über De Tomaso

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    De Tomaso Pantera GT (1971-1978)
    Coupé, 310 PS, 5769 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    De Tomaso Longchamp (1972-1980)
    Coupé, 330 PS, 5763 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    De Tomaso Mangusta (1967-1970)
    Coupé, 306 PS, 4728 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    De Tomaso Guara Spyder (1996)
    Cabriolet, 271 PS, 3982 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    De Tomaso Deauville (1970-1988)
    Limousine, viertürig, 330 PS, 5763 cm3