Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
Logo Intermeccanica

Alles über Intermeccanica

Fotos zu Intermeccanica (zufällige Auswahl)

Bild (1/16): Intermeccanica Indra Diplomat am Genfer Automobilsalon 1972 - formschönes Coupé mit Opel-Diplomat-Technik (Archivbild)
Bild (2/16): Intermeccanica Murena (1969) - Karosserie von Intermeccanica (© Fotograf: Corey Escobar - Courtesy of RM Auctions, 2020)
Bild (3/16): Intermeccanica Italia Spyder (1968) - originale Italia waren deutlich weniger wertig ausgestattet (© Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Auctions, 2015)
Bild (4/16): Intermeccanica Italia Spyder (1971) - als Lot 3115 an der RM Auction Fort Lauderdale am 6./7. April 2018 (© Fotograf: Eddie Lynch - Courtesy RM Auctions, 2018)
Bild (5/16): Intermeccanica Indra (1971) - langgestrecktes Cabriolet als Nachfolger des Italia, der daneben noch sichtbar ist (Archivbild)
Bild (6/16): Intermeccanica Murena (1969) - Pirelli Centurato Reifen in der Dimension 205:16 (© Fotograf: Corey Escobar - Courtesy of RM Auctions, 2020)
Bild (7/16): Intermeccanica Italia Spyder (1968) im Vergleich mit dem Ferrari 365 GTB/4 Spyder (1972) - gleicher Radstand und ähnliche Proportionen - Wertdifferenz 1:18 (© Fotograf: Darin Schnabel / Robin Adams - Courtesy RM Auctions, 2015)
Bild (8/16): Intermeccanica Italia Spyder (1968) - Blick in den Kofferraum - mit Spacesafer-Reserverad (© Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Auctions, 2015)
Bild (9/16): Intermeccanica Italia Spyder (1972) - angeboten an der DolderClassics-Auktion der Oldtimer Galerie Toffen vom 10. Juni 2012 (© Fotograf: radical-mag.com, 2012)
Bild (10/16): Intermeccanica Indra Fastback Coupé (1973) - als Lot 34 angeboten an der Bonhams Chantilly Versteigerung am 30. Juni 2019 (© Fotograf: Bonhams, 2019)
Bild (11/16): Intermeccanica Italia Spyder (1971) - als Lot 196 angeboten an der RM/Sotheby's Versteigerung in Amelia Island am 12. März 2016 (© Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's, 2016)
Bild (12/16): Intermeccanica Murena (1969) - Unter der langen Front steckte ein Ford V8 Motor (© Fotograf: Corey Escobar - Courtesy of RM Auctions, 2020)
Bild (13/16): Intermeccanica Indra (1973) - Luxus-Sportwagen mit wahlweise Chevrolet- oder Opel-Motoren - am Genfer Automobilsalon von 1973 (Archivbild)
Bild (14/16): Intermeccanica Italia Spyder (1972) - als Lot 232 angeboten an der RM/Sotheby's Petersen Auto Museum Versteigerung am 8. Dezember 2018 (© Fotograf: Mo Satarzadeh - Courtesy RM Sotheby's, 2018)
  • Mehr Fotos zu Intermeccanica via Suchfunktion
  • Zeitschriftenseiten und andere Faksimile zu Intermeccanica (zufällige Auswahl)

  • Mehr Faksimiles zu Intermeccanica via Zeitschriften-Suche
  • Aktuelle Marktpreise von Intermeccanica Fahrzeugen (zufällige Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Intermeccanica Indra (1971-1975)
    Coupé, 230 PS, 5354 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Intermeccanica Italia (1968-1971)
    Cabriolet, 310 PS, 5800 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Intermeccanica Indra (1971-1975)
    Cabriolet, 230 PS, 5354 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Intermeccanica Italia (1968-1971)
    Coupé, 310 PS, 5800 cm3
    Information
    Möchten Sie sämtliche Fahrzeugbewertungen zu Intermeccanica durchsuchen?
  • Fahrzeugbewertungen können via Suchfunktion gefunden werden.
  • Passione Engadina 2020 Wave 3/3