Angebot eines Partners

RM/Sotheby’s Monterey 2015 Versteigerung - neue Höhenflüge werden erwartet

Erstellt am 29. Juli 2015
, Leselänge 8min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's 
104
Darin Schnabel 
61
Robin Adams - Courtesy RM Sotheby's 
47
Robin Adams 
34
Erik Fuller - Courtesy RM Sotheby's 
22
Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's 
22
- Courtesy RM Sotheby's 
21
Erik Fuller 
18
Patrick Ernzen 
12
Greg Keysar 
9
Tom Wood 
8
Mo Satarzadeh 
8
Davin McNeese 
7
Tim Scott - Courtesy RM Sotheby's 
6
Remi Dargegen - Courtesy RM Sotheby's 
6
David McNeese - Courtesy RM Sotheby's 
6
Steve Chesler - Courtesy RM Sotheby's 
5
Josh Clason - Courtesy RM Sotheby's 
5
Theo Civitello - Courtesy RM Sotheby's 
5
Tom Gidden - Courtesy RM Sotheby's 
5
Gabe Hernandez 
5
Mike McConnell - Courtesy RM Sotheby's 
4
Dan Le 
4
Drew Shipley - Courtesy RM Sotheby's 
4
Teddy Pieper - Courtesy RM Sotheby's 
4
David Bush 
4
Juan Silva 
3
David Bush - Courtesy RM Sotheby's 
3
Kyle Birt - Courtesy RM Sotheby's 
3
Karissa Hosek 
3
Robin Williams - Courtesy RM Sotheby's 
2
RM Sotheby's 
2
Juan Silvia - Courtesy RM Sotheby's 
2
Glenn Zanotti 
1
James Ward 
1
Gabe Hernandez - Courtesy RM Sotheby's 
1
Tim Scott 
1
Karissa Hosek - Courtesy RM Sotheby's 
1
Teddy Pieper 
1
Natalja Mejerova - Courtesy RM Sotheby's 
1
Steven Glass 
1
Dino Petrocelli 
1
Willem Oosthoek - Courtesy RM Sotheby's 
1
Greg Keysar - Courtesy RM Sotheby's 
1
Teddy Piper - Courtesy RM Sotheby's 
1
AJ Scales 
1
Joh Afravi 
1
Corey Silvia - Courtesy RM Sotheby's 
1
Juan Fernando Martinez 
1
Mike Kippen - Courtesy RM Sotheby's 
1
GPL Collection - Courtesy RM/Sotheby's 
1
John Afravi 
1
Gabor Mayer 
1

Neue Höhenflüge kündigen sich an. Auf jeden Fall lässt das angekündigte Fahrzeugangebot der RM/Sotheby’s Versteigerung von Monterey nichts anders erwarten. Waren die Zahlen schon letztes Jahr gross, sind sie 2015 noch grösser. 148 Fahrzeuge werden für rund USD 200 Millionen angeboten. 2014 waren 128 Fahrzeuge für USD 150 Millionen angekündigt gewesen. Der durchschnittliche Schätzwert stieg somit von USD 1,2 Millionen auf 1,3 Millionen (Euro 1,2 Millionen, CHF 1,27 Millionen).

Mercedes-Benz 300 SL Alloy Gullwing (1955) - als Lot 109 an der RM/Sotheby's Versteigerung des Pinnacle Portfolios in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's

Gleich an drei Tagen wird Auktionator Max Girardo den Hammer während der Monterey/Pebble Beach Woche schwingen, nämlich am Donnerstag, den 13. August 2015 sowie am Freitag und Samstag danach. Stattfinden wird die Versteigerung im Portola Hotel & Spa in Monterey und schon jetzt ist die Szene gespannt, ob sich die hohen Estimates in Kalifornien tatsächlich realisieren lassen werden.

Sportwagentechnischer Höhepunkt

RM nennt es die teuerste je an einer einzigen Versteigerung angebotene Sportwagensammlung und tatsächlich enthalten die 25 Lots des “Pinnacle Portfolios” eine geradezu unglaubliche Auswahl an seltenen und gesuchten Nachkriegssportwagen fast ausschliesslich europäischer Provenienz, vom Ferrari 250 LM bis zum Jaguar XJ 220.

Ferrari 250 LM (1964) - als Lot 113 an der RM/Sotheby's Versteigerung des Pinnacle Portfolios in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's

Als einziger Japaner hat es ein Toyota 2000 GT in dieses “Portfolio” geschafft, die USA ist mit einem Saleen vertreten. Im Angebot sind nicht nur Oldtimer, sondern auch eine ansehnliche Zahl jüngerer Fahrzeuge bis hin zum Bugatti Veyron 16.4 Super Sort “300” von 2012 oder zum Koenigsegg CCXR von 2008.
Hohe Preise, die nur hinter vorgehaltener Hand genannt werden, werden insbesondere für den McLaren F1 in LM-Spezifikation von 1998 und für den Ferrari 250 GT SWB von 1960 erwartet.

Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione (1960) - als Lot 125 an der RM/Sotheby's Versteigerung des Pinnacle Portfolios in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's

Die gesamte Sammlung dürfte rund 80 Millionen USD wert sein, für einige Autos werden neue Weltrekorde erwartet, etwa für den Ferrari Enzo oder den Ferrari 365 GTB/4 Daytona Spider von 1972, auch der Mercedes-Benz 300 SL von 1955 wurde mit USD 5,5 bis 6,5 Millionen in sehr luftiger Höhe angesetzt.

Ferrari 365 GTB/4 Daytona Spider (1972) - als Lot 120 an der RM/Sotheby's Versteigerung des Pinnacle Portfolios in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Patrick Ernzen - Courtesy RM Sotheby's

Le-Mans-Fahrzeuge

Die Chevrolet Corvette L88 RED/NART von 1968 fuhr 1972 bei den 24 Stunden von Le Mans mit und schaffte 1973 einen Klassensieg und den dritten Gesamtrang bei den 24 Stunden von Daytona, nachdem der Rennwagen die Rennszene im Südosten der USA über drei Jahre lang dominiert hatte. Rund 560 PS soll der Motor an die Hinterachse abgegeben haben, was sicher auch nach der Restaurierung der Fall war. Jetzt soll die Corvette USD 1,4 bis 2 Millionen kosten.

Chevrolet Corvette L88 RED/NART Le Mans (1968) - als Lot 250 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: 

Noch deutlich teurer ist ein zweiter Le-Mans-Teilnehmer, nämlich der Jaguar XK120C C-Type Lightweight von 1953.  USD 9 bis 12 Millionen werden für den Gesamtvierten der 24 Stunden von 1953 erwartet. Als zweiter von nur drei jemals gebauten Werks-Lightweights stellt dieser C-Type den rarsten aller Jaguar-Rennfahrzeuge dar, am Lenkrad sass das damalige Who is Who des Rennsports. Seit 15 Jahren soll der C-Type zum ersten Mal auf dem Markt sein.

Jaguar C-Type Works Lightweight (1953) - als Lot 235 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Patrick Ernzen

Zahlreiche Prototypen

Ungewöhnlich für eine Auktion ist die bedeutende Zahl von Prototypen und Vorserienfahrzeugen.

Adler Trumpf Rennlimousine (1938) - als Lot 227 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel

Und hier meinen wir nicht die interessante Adler Trumpf Rennlimousine aus em Jahr 1938 und auch nicht den Aston Martin DB9 Spyder von Zagato aus dem Jahr 2013, sondern zum Beispiel das Ferrari 250 GT Cabriolet Serie II als Prototyp von Pinin Farina aus dem Jahr 1959, den Maserati Ghibli Spyder Prototyp von Ghia aus dem Jahr 1968 oder den Porsche 11 Turbo Carrera Prototyp für die USA aus dem Jahr 1976 sowie den Ferrari 250 GT als Boano Prototyp aus dem Jahr 1956.

Maserati Ghibli Spyder Prototype Ghia (1968) - als Lot 233 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Beinahe ein Einzelstück ist auch der Jaguar XK120 Supersonic von Ghia aus dem Jahr 1952, der 2014 am Chantilly Arts & Elégance Richard Mille Concours d’Elégance eine Auszeichnung erhielt.

Einige der schönsten italienischen Sportwagen

Überhaupt sind es nicht zufälligerweise die italienischen Sportwagen, die die Versteigerung zu dominieren scheinen.

Ferrari 275 GTB/6C Alu (1966) - als Lot 309 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Robin Adams - Courtesy RM Sotheby's

Natürlich gibt es auch die obligaten Porsche 911-Modelle (ein RS fehlt), diverse Jaguar E-Types und natürlich auch zwei Mercedes-Benz 300 SL, aber es die Italiener stehlen diesen zumindest teilweise die Show, ob es sich nun um den höchsten Ansprüchen genügenden restaurierten Alfa Romeo Montreal von 1973 (USD 140’000 bis 180’000!) handelt, den Lamborghini 350 GT, den Fiat 8V mit Vignale-Coupé-Karosserie oder den einmaligen Bizzarrini P538 von 1967.

Bizzarrini P538 (1967) - als Lot 350 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Tom Gidden - Courtesy RM Sotheby's

Amerikanische Exoten

Traditionell sind amerikanische Marken in der Minderheit in Monterey, da macht auch 2015 keine Ausnahme.

Kurtis 500S (1956) - als Lot 206 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Erik Fuller

Trotzdem haben es einige besonders exotische Modelle in die Aufstellung geschafft, etwa ein Kurtis 500S von 1956, eine ganz besondere Chevrolet Corvette Sting Ray von 1964, ein Auburn Eight Supercharged Speedster, ein Marmon Sixtenne als Vicoria LeBaron Coupé von 1933 oder der Chevrolet CERV I von 1960, ein Konzeptfahrzeug mit freistehenden Rädern.

Kaum günstige Fahrzeuge

Ja, es gibt sie, die Autos, die auf weniger als USD 100’000 geschätzt wurden. Aber man kann sie praktisch an einer Hand abzählen, etwa einen Alfa Romeo Giulietta Spider von 1962, der den Auftakt am Freitag bildet, einen Ford Mustang Boss 302 von 1970, einen Messerschmitt KR 200 von 1962 (kein Tiger!) für USD 70’000 bis 90’000, einen Toyota Land Cruiser FJ40 von 1968, einen Ferrari 308 GTS QV von 1983 oder einen Triumph TR 5 aus dem Jahr 1968 (USD 80’000 bis 120’000!), sowie gegen Schluss am Samstag Abend ein Austin-Healey 100 von 1953 und ein Jaguar XK 120 von 1953.

Jaguar XK 120 Roadster (1953) - als Lot 362 an der RM/Sotheby's Versteigerung in Monterey am 13. - 15. August 2015
Copyright / Fotograf: Darin Schnabel - Courtesy RM Sotheby's

Ein wenig hoffen auf ein Schnäppchen darf man aber vielleicht doch, denn immerhin 36% der Angebote werden ohne Mindestpreis unter den Hammer kommen. Doch wer das Geschick Max Girardos kennt, wird sich auch hier keine allzu grossen Hoffnungen machen.

Weitere Informationen zur dreitägigen Versteigerung finden sich auf der Website von RM/Sotheby’s.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Tabelle zeigt alle vom 13. bis 15. August 2015 angebotenen Fahrzeuge mit Schätzwerten und der Angabe, ob der Wagen ohne Mindestpreis offeriert wird (“ja” in der Spalte “NoR”). Die Umrechnung erfolgte mit Tageskursen: 1 USD = 0.96 CHF, 1 USD = 0.91 Euro. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Tabelle kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden, z.B. nach Marken oder Jahrgängen.

Lot Fahrzeug Jahr $ Est von $ Est bis € Est von € Est bis CHF Est von CHF Est bis NoR
101 Jaguar XJ220 1993 275000 375000 250250 341250 266750 363750 ja
102 Porsche 959 'Komfort' 1988 1000000 1300000 910000 1183000 970000 1261000  
103 Ferrari Enzo 2005 4000000 6000000 3640000 5460000 3880000 5820000  
104 Toyota 2000GT 1967 1000000 1300000 910000 1183000 970000 1261000  
105 Lamborghini Miura P400 SV by Bertone 1971 2200000 2600000 2002000 2366000 2134000 2522000  
106 Ferrari F50 1995 1600000 2000000 1456000 1820000 1552000 1940000  
107 McLaren F1 'LM-Specification' 1998 a. Anfrage            
108 Porsche 356 A 1600 Speedster by Reutter 1956 270000 320000 245700 291200 261900 310400 ja
109 Mercedes-Benz 300 SL Alloy Gullwing 1955 5500000 6500000 5005000 5915000 5335000 6305000  
110 Porsche 911 Carrera RS 3.8 1996 350000 450000 318500 409500 339500 436500 ja
111 Bugatti Veyron 16.4 "001" 2006 1800000 2400000 1638000 2184000 1746000 2328000  
112 Bugatti Veyron 16.4 Super Sport "300" 2012 2500000 3000000 2275000 2730000 2425000 2910000  
113 Ferrari 250 LM by Scaglietti 1964 a. Anfrage            
114 Mercedes-Benz SLR McLaren 2005 300000 400000 273000 364000 291000 388000 ja
115 Lamborghini Reventón 2008 1400000 1800000 1274000 1638000 1358000 1746000  
116 Ferrari F40 LM 1994 2000000 2500000 1820000 2275000 1940000 2425000  
117 Maserati MC12 2005 1500000 1900000 1365000 1729000 1455000 1843000  
118 Ferrari 250 GT LWB California Spider by Scaglietti 1959 9000000 11000000 8190000 10010000 8730000 10670000  
119 Saleen S7 Twin Turbo 2005 350000 500000 318500 455000 339500 485000 ja
120 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Spider by Scaglietti 1972 3000000 3500000 2730000 3185000 2910000 3395000  
121 Ferrari 275 GTB/4 by Scaglietti 1967 3500000 4000000 3185000 3640000 3395000 3880000  
122 Koenigsegg CCXR 2008 900000 1300000 819000 1183000 873000 1261000  
123 Ferrari Dino 246 GTS 1974 350000 400000 318500 364000 339500 388000 ja
124 Ferrari 288 GTO 1985 2400000 2800000 2184000 2548000 2328000 2716000  
125 Ferrari 250 GT SWB Berlinetta Competizione by Scaglietti 1960 a. Anfrage            
201 Alfa Romeo Giulietta Spider by Pininfarina 1962 55000 85000 50050 77350 53350 82450 ja
202 Jaguar XK120 Drophead Coupe 1953 110000 140000 100100 127400 106700 135800 ja
203 Ford Mustang Boss 302 1970 90000 120000 81900 109200 87300 116400 ja
204 Porsche 911 Carrera Targa 2.7 1975 125000 175000 113750 159250 121250 169750 ja
205 Porsche 911 T Coupe 1971 130000 150000 118300 136500 126100 145500 ja
206 Kurtis 500S 1956 200000 300000 182000 273000 194000 291000  
207 Ford Thunderbird Custom 1957 200000 250000 182000 227500 194000 242500  
208 Ferrari F512 M 1995 375000 425000 341250 386750 363750 412250 ja
209 Alfa Romeo Montreal by Bertone 1973 140000 180000 127400 163800 135800 174600 ja
210 Facel Vega FVS Series 4 Sport Coupe 1958 200000 275000 182000 250250 194000 266750 ja
212 Shelby 427 Cobra 1966 1200000 1400000 1092000 1274000 1164000 1358000  
213 Jaguar XK120 Alloy Roadster 1949 350000 450000 318500 409500 339500 436500 ja
214 Rolls-Royce Phantom I Playboy Roadster by Brewster 1927 275000 350000 250250 318500 266750 339500 ja
215 Ferrari 250 GT Coupe by Boano 1957 1300000 1500000 1183000 1365000 1261000 1455000  
216 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster 1966 275000 375000 250250 341250 266750 363750 ja
217 Ferrari 275S/340 America Barchetta by Scaglietti 1950 7500000 10000000 6825000 9100000 7275000 9700000  
219 Chevrolet Corvette Sting Ray GM Styling Coupe "GPV-57" 1964 700000 1000000 637000 910000 679000 970000  
220 Mercedes-Benz 280 SL 'Pagoda' 1969 175000 205000 159250 186550 169750 198850 ja
221 Bentley R-Type Continental Fastback Sports Saloon by H.J. Mulliner 1953 1000000 1200000 910000 1092000 970000 1164000  
222 Maserati Ghibli SS 4.9 Coupe by Ghia 1972 275000 350000 250250 318500 266750 339500  
223 Jaguar XK120 Supersonic by Ghia 1952 1900000 2400000 1729000 2184000 1843000 2328000  
224 Aston Martin DB2/4 Mk III Drophead Coupe 1958 700000 900000 637000 819000 679000 873000  
225 Ferrari 250 GT Cabriolet Series II Prototype by Pinin Farina 1959 1500000 1900000 1365000 1729000 1455000 1843000 ja
226 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster 1965 225000 275000 204750 250250 218250 266750 ja
227 Adler Trumpf Rennlimousine 1938 1200000 1800000 1092000 1638000 1164000 1746000  
228 Ferrari 512 BB 1978 400000 500000 364000 455000 388000 485000 ja
229 Aston Martin Centennial DB9 Spyder Concept by Zagato 2013 380000 450000 345800 409500 368600 436500  
230 Ferrari 330 GTS by Pininfarina 1967 2650000 2950000 2411500 2684500 2570500 2861500  
231 Duesenberg Model SJ 'Riviera' Phaeton by Brunn 1933 1600000 2000000 1456000 1820000 1552000 1940000  
232 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet 1971 375000 475000 341250 432250 363750 460750 ja
233 Maserati Ghibli Spyder Prototype by Ghia 1968 1200000 1800000 1092000 1638000 1164000 1746000  
234 Porsche 911 Turbo Carrera U.S. Prototype 1976 300000 400000 273000 364000 291000 388000 ja
235 Jaguar C-Type Works Lightweight 1953 9000000 12000000 8190000 10920000 8730000 11640000  
236 Porsche 911 S Coupe by Reutter 1967 300000 350000 273000 318500 291000 339500 ja
237 Aston Martin Speed Model Type C 1940 750000 950000 682500 864500 727500 921500  
238 Rolls-Royce Phantom II Two-Seater Sports by Hooper 1930 800000 1000000 728000 910000 776000 970000  
239 Pungs-Finch Finch Limited Touring 1906 750000 1000000 682500 910000 727500 970000  
240 Chevrolet CERV I 1960 1300000 2000000 1183000 1820000 1261000 1940000  
241 Ferrari 550 Barchetta 2001 275000 325000 250250 295750 266750 315250 ja
243 Ferrari 365 GT 2+2 by Pininfarina 1969 325000 425000 295750 386750 315250 412250  
244 Austin-Healey 100 M 'Factory' Le Mans 1956 250000 275000 227500 250250 242500 266750 ja
245 McLaren P1 2015 1900000 2100000 1729000 1911000 1843000 2037000  
246 American Underslung Traveler Toy Tonneau 1910 750000 900000 682500 819000 727500 873000  
247 Bentley 4-Litre Tourer by Vanden Plas 1931 500000 650000 455000 591500 485000 630500  
248 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Berlinetta U.S. Prototype by Scaglietti 1970 900000 1200000 819000 1092000 873000 1164000  
249 Porsche 911 Carrera 2.7 MFI Coupe 1974 300000 375000 273000 341250 291000 363750 ja
250 Chevrolet Corvette L88 RED/NART Le Mans 1968 1400000 2000000 1274000 1820000 1358000 1940000  
251 Ferrari 330 GTC by Pininfarina 1968 800000 900000 728000 819000 776000 873000  
252 Porsche 911 Turbo Coupe 1986 180000 220000 163800 200200 174600 213400 ja
253 Ford GT 2005 275000 350000 250250 318500 266750 339500 ja
254 Shelby GT350 'Development Prototype' 1965 425000 525000 386750 477750 412250 509250  
256 Porsche 356 A 1600 Speedster by Reutter 1957 425000 475000 386750 432250 412250 460750  
257 Rolls-Royce Silver Cloud III Touring Limousine by James Young 1966 200000 275000 182000 250250 194000 266750  
258 Ford Mustang Boss 429 1969 275000 350000 250250 318500 266750 339500  
259 Mercedes-Benz 190 SL 1960 200000 275000 182000 250250 194000 266750 ja
260 Alfa Romeo 1900 Super Sprint Coupe by Touring 1957 300000 400000 273000 364000 291000 388000  
261 AAR Eagle Santa Ana Indianapolis “City of Daytona Beach" 1969 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
262 Cistitalia-Fiat Speciale 1948 125000 175000 113750 159250 121250 169750 ja
263 Mazda Cosmo Sport 1971 200000 250000 182000 227500 194000 242500 ja
264 Messerschmitt KR 200 1962 70000 90000 63700 81900 67900 87300 ja
265 Shelby GT500 Sportsroof 1969 90000 120000 81900 109200 87300 116400 ja
301 Toyota Land Cruiser FJ40 1968 80000 100000 72800 91000 77600 97000 ja
302 Ferrari 308 GTS Quattrovalvole 1983 75000 100000 68250 91000 72750 97000 ja
303 Nissan Skyline H/T 2000GT-R ‘Kenmeri’ 1973 150000 200000 136500 182000 145500 194000 ja
304 Ghia L6.4 Coupe 1962 300000 375000 273000 341250 291000 363750  
305 Mercedes-Benz 190 SL 1960 250000 325000 227500 295750 242500 315250 ja
306 Triumph TR5 PI Roadster 1968 80000 120000 72800 109200 77600 116400 ja
307 AC Aceca 1955 180000 240000 163800 218400 174600 232800 ja
308 Lamborghini Countach 5000 QV 1988 425000 500000 386750 455000 412250 485000 ja
309 Ferrari 275 GTB/6C Alloy by Scaglietti 1966 3600000 4200000 3276000 3822000 3492000 4074000  
310 Ferrari Testarossa 1989 200000 250000 182000 227500 194000 242500 ja
311 Porsche 356 C Carrera 2 Coupe by Reutter 1964 750000 900000 682500 819000 727500 873000  
312 Jaguar E-Type Series 1 3.8-Litre Roadster 1961 325000 425000 295750 386750 315250 412250  
313 Rolls-Royce Phantom V Sedanca de Ville by James Young 1961 500000 600000 455000 546000 485000 582000  
314 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet 1971 300000 375000 273000 341250 291000 363750 ja
315 Lagonda V-12 Drophead Coupe 1939 375000 475000 341250 432250 363750 460750  
316 Ferrari 330 GTC by Pininfarina 1968 750000 900000 682500 819000 727500 873000  
317 Ferrari 250 GT Cabriolet Series II by Pinin Farina 1960 1800000 2200000 1638000 2002000 1746000 2134000  
318 Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost Limousine by Hamshaw 1915 550000 750000 500500 682500 533500 727500  
319 Lamborghini Islero S by Marazzi 1969 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
320 Aston Martin DB4 1961 750000 950000 682500 864500 727500 921500  
321 SS 100 Jaguar 2½-Litre Roadster 1937 500000 700000 455000 637000 485000 679000  
322 Ferrari Dino 246 GT 1972 375000 450000 341250 409500 363750 436500 ja
323 Watson Indianapolis “Diet-Rite Cola Special” 1963 250000 350000 227500 318500 242500 339500  
324 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1960 1200000 1500000 1092000 1365000 1164000 1455000  
325 Jaguar E-Type Series 1 3.8-Litre Roadster 1961 275000 325000 250250 295750 266750 315250 ja
326 Lamborghini Countach LP 400 'Periscopio' 1976 1500000 2000000 1365000 1820000 1455000 1940000  
327 Bentley S1 Continental Drophead Coupe by Park Ward 1956 900000 1200000 819000 1092000 873000 1164000  
328 Ferrari 250 GT/L Berlinetta 'Lusso' by Scaglietti 1963 1800000 2300000 1638000 2093000 1746000 2231000  
329 Stutz DV-32 Monte Carlo by Weymann 1933 600000 900000 546000 819000 582000 873000  
330 Porsche 911 Coupe by Reutter 1965 250000 350000 227500 318500 242500 339500 ja
331 Lamborghini 350 GT by Touring 1965 800000 1000000 728000 910000 776000 970000  
332 Ferrari 250 GT Berlinetta Competizione 'Tour de France' by Scaglietti 1956 a. Anfrage            
333 Siata Daina Gran Sport by Stabilimenti Farina 1952 250000 325000 227500 295750 242500 315250 ja
334 SS 100 Jaguar 3½-Litre Roadster 1938 550000 750000 500500 682500 533500 727500  
335 Maserati 3500 GT Spyder by Vignale 1962 750000 950000 682500 864500 727500 921500  
336 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Berlinetta by Scaglietti 1973 750000 950000 682500 864500 727500 921500  
337 Aston Martin DB6 1966 350000 425000 318500 386750 339500 412250  
338 Auburn Eight Supercharged Speedster 1935 600000 750000 546000 682500 582000 727500  
339 Ferrari 250 GT Coupe by Pinin Farina 1959 675000 800000 614250 728000 654750 776000  
340 Marmon Sixteen Victoria Coupe by LeBaron 1933 400000 500000 364000 455000 388000 485000  
341 Ferrari 250 GT Coupe 'Boano Prototype' by Pinin Farina 1956 1250000 1750000 1137500 1592500 1212500 1697500  
342 Bentley 4½-Litre Supercharged Two-Seater Sports in the style of Vanden Plas 1931 4500000 5500000 4095000 5005000 4365000 5335000  
343 Chrysler CL Imperial Convertible Sedan by LeBaron 1932 400000 500000 364000 455000 388000 485000  
344 Rolls-Royce Silver Wraith Drophead Coupe by Park Ward 1956 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
345 Mercedes-Benz 300 SL Gullwing 1954 1500000 1800000 1365000 1638000 1455000 1746000  
346 Fiat 8V Coupe by Vignale 1954 1100000 1400000 1001000 1274000 1067000 1358000  
347 Talbot-Lago T26 Grand Sport Cabriolet in the style of Saoutchik 1948 1700000 2100000 1547000 1911000 1649000 2037000  
348 Porsche 356 A 1600 Cabriolet by Reutter 1959 175000 225000 159250 204750 169750 218250 ja
349 Rolls-Royce Silver Cloud II Drophead Coupe Adaptation by H.J. Mulliner 1961 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
350 Bizzarrini P538 1967 700000 900000 637000 819000 679000 873000  
351 Talbot-Lago T26 GSL 1954 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
352 Bentley 3½-Litre Sports Saloon by Park Ward 1934 150000 200000 136500 182000 145500 194000 ja
353 Rolls-Royce Phantom II All-Weather Tourer by Thrupp & Maberly 1929 400000 600000 364000 546000 388000 582000  
354 Ferrari 458 Challenge Evoluzione 2013 250000 325000 227500 295750 242500 315250 ja
355 Mercedes-Benz 320 Cabriolet A 1938 500000 700000 455000 637000 485000 679000  
356 Packard One Twenty Convertible Victoria by LeBaron 1936 150000 200000 136500 182000 145500 194000 ja
357 Arnolt-Bristol Roadster 1956 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
358 Lesovsky-Offenhauser Indianapolis "Blue Crown Special" 1949 350000 450000 318500 409500 339500 436500  
359 Austin-Healey 100 BN1 1953 90000 120000 81900 109200 87300 116400 ja
360 Aston Martin DB6 Mk I Shooting Brake by Radford 1967 550000 650000 500500 591500 533500 630500  
361 Tatra T87 1948 150000 200000 136500 182000 145500 194000 ja
362 Jaguar XK120 Roadster 1953 90000 120000 81900 109200 87300 116400 ja

 

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.