Motor-Check und Beurteilung – Auf ein langes Motorleben!

Erstellt am 29. Juni 2020
, Leselänge 11min
Text:
Marcel Schoch
Fotos:
Daniel Reinhard 
2
Marcel Schoch 
20

Zusammenfassung

Ist der Oldtimer-Motor gesund oder technisch in Ordnung? Wer hierauf eine finale Antwort haben möchte und wissen will, wie es um den technischen Zustand eines Oldtimer-Motors genau steht, muss ihn immer komplett zerlegen, reinigen und vermessen. Doch mit etwas Erfahrung lässt sich sein Zustand auch ohne Zerlegen sehr zuverlässig beurteilen. Dieser Bericht schlägt einen “Zwischendurch-Check” für den Rumpfmotor vor, Anbauteile und Aggregate werden dann in einem anderen Artikel “durchleuchtet”.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Vom Zustand des Motoröls
  • Additive – Manchmal zu viel des Guten
  • Geräuschkulisse
  • Druck im Zylinder
  • Warm oder kalt?
  • Kurbelwellenspiel
  • Klangbilder
  • Inkontinent?

Geschätzte Lesedauer: 11min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Ist der Oldtimer-Motor gesund, freut sich der Mensch. Obwohl es sich hierbei um eine abgewandelte Werbeweisheit handelt, steckt in ihr viel Wahrheit. Doch wann ist der Motor gesund – oder besser gesagt, technisch in Ordnung? Wer hierauf eine finale Antwort haben möchte und wissen will, wie es um den technischen Zustand eines Oldtimer-Motors genau steht, muss ihn immer komplett zerlegen, reinigen und vermessen. Doch mit etwas Erfahrung lässt sich sein Zustand auch ohne Zerlegen sehr zuverlässig beurteilen. Die hierbei angewandten Methoden kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Motor aufgrund von äußeren Umständen, zum Beispiel beim Kauf eines Fahrzeugs oder einem Zwischendurcheck nicht vollständig zerlegt werden kann oder soll. Sie zielen dabei auf den so genannten Rumpfmotor, also auf den Motorblock ohne Anbauteile und Aggregate.

 
11min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf bis zu 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 11min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von vo******
03.07.2020 (10:34)
Antworten
Einiges wußte ich, aber auch für mich interessante Infos !
von Strich 8
01.07.2020 (08:46)
Antworten
Kleine Korrektur
Der Satz: Vor allem die Dispersantien halten dann kleinste Verunreinigungen im Öl in Dispersion (in Schwebe). ist nicht korrekt.
Die in Öl unlöslichen Verunreinigungen werden in Schwebe gehalten, aber nicht in Dispersion gehalten. Die Verunreinigungen werden durch Dispersantien dispergiert, es entsteht eine Dispersion.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, viertürig, 110 PS, 2195 cm3
Limousine, zweitürig, 39 PS, 1147 cm3
Coupé, 39 PS, 1147 cm3
Cabriolet, 39 PS, 1147 cm3
Cabriolet, 61 PS, 1296 cm3
Limousine, zweitürig, 61 PS, 1296 cm3
Limousine, viertürig, 50 PS, 1221 cm3
Limousine, viertürig, 50 PS, 1221 cm3
Kombi, 50 PS, 1221 cm3
Coupé, 45 PS, 948 cm3
Cabriolet, 35 PS, 948 cm3
Limousine, zweitürig, 35 PS, 948 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Heilbronn, Deutschland

+49 7066 94 11 00

Spezialisiert auf Lancia, Ferrari, ...

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.