Dolder Classics Versteigerung der Oldtimer Galerie 2015 - Kratzen an der Millionengrenze

Erstellt am 14. Juni 2015
, Leselänge 7min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
113
Oldtimer Galerie Toffen 
42

Zum vierten Mal bereits organisierte die Oldtimer Galerie am 13. Juni 2015 eine Versteigerung im Rahmen der Dolder Classics auf der trockengelegten Eisbahn ob Zürich. Einmal mehr spielte das Wetter mit, die Temperaturen waren vor allem gegen Ende der Veranstaltung, als ein Lüftchen über die Eisbahn zog, sogar deutlich erträglicher als vor einem Jahr. Optimale Voraussetzungen also für eine erfolgreiche Auktion.


Der Honda S800 kam als Lot 01 zuerst dran - Versteigerung der Oldtimer Galerie vom 13. Juni 2015 anlässlich der Dolder Classics
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Verbesserte Aufmachung

Die Leute um Reinhard Schmidlin hatten sich einiges einfallen lassen, um die Versteigerung der 65 Lots wohnlicher und angenehmer zu machen. So gab es erstmals zwischen Auktionspult und Tribünen Lounge-Sitzecken mit Sonnenschirmen, es wurden an einer Theke Getränke angeboten und links und rechts thronten zwei Versteigerungsobjekte auf Rasenteppichen. Schön anzuschauen!


Talbot T120 Cabriolet Graber (1936) - versteigert als Lot 37 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Das grosse Vorfahren

Die Hauptattraktion aber war wie bereits in früheren Jahren das Promenieren der Versteigerungsobjekte vor dem Publikum. Jedes Auto konnte vorgefahren werden und der Auktionator widmete richtigerweise Franz Studer und seinen Leuten ein Kränzchen, dass keiner der alten Wagen, die teilweise immerhin fast 80 Jahre alt waren, seinen Dienst versagte und sich anstandslos starten und vorbeifahren liess.


Riley 2.5-Litre RMC Roadster (1949) - versteigert als Lot 19 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auf diese Weise kam das Publikum nicht nur in den Genuss der Optik sondern auch der Akustik der historischen Fahrzeuge.


Brabham BT23 F2 (1967) - versteigert als Lot 47 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und spätestens dann, als der Brabham BT23 von 1967, ein veritabler Formel-2-Monoposto, die Eisbahn mit seinem Motorensound füllte, kam richtige Rennsportatmosphäre auf. Dass sich die Sinterkupplung dabei etwas zickig zeigte, darf man dem Einsitzer sicher nicht krumm nehmen.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Mini 1.3i (1998)
Porsche 911 Carrera (993) (1995)
Citroen 11 BL Légère (1953)
Dodge Coronet Super Bee (1970)
0041 44 856 11 11
Oberweningen, Schweiz

Zweimal knapp die Million verpasst

Zwei Fahrzeuge waren mit Schätzpreisen im siebenstelligen Bereich angekündigt, doch in beiden Fällen musste der Höchstbietende nicht soweit gehen.


Shelby Cobra 427 (1966) - versteigert als Lot 38 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Sowohl die Shelby Cobra 427 von 1966 als auch der Mercedes-Benz 300 SL Roadster von 1958 wurden für jeweils CHF 975’000 zugeschlagen, wenn im Falle des 300 SLs auch unter Vorbehalt. Gute Preise also für beide Fahrzeuge, trotz den nicht ganz erfüllten Erwartungen.


Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1958) - versteigert als Lot 39 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Hohe Erwartungen, gute Preise

Generell lagen die Schätzpreise bei vielen Fahrzeugen auf luftiger Höhe, was nicht immer im Sinne des Versteigerungshauses liegen dürfte. Doch die Einlieferer richten ihre Erwartungen halt vielfach nach anderen internationalen Auktionen und ob da Zustand und Provenienz der Klassiker immer richtig kalibriert werden, ist manchmal sicher fraglich.

Nichtsdestotrotz wurden, von Ausnahmen abgesehen, auch international gesehen währschafte Summen für die Autos geboten.

Die Schlacht um den BMW 327/328

Eines der umkämpftesten Autos der Versteigerung war das elegante BMW 327/328 Cabriolet von 1938, das für CHF 375’000 bis 400’000 geschätzt worden war. Die Bieter gingen deutlich über diese Summen heraus und das Höchstgebot lautete schliesslich CHF 485’000, rund 25% über dem Schätzpreis.


BMW 327/28 Cabriolet (1938) - versteigert als Lot 36 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Hoch gingen die Gebote auch beim drittletzten Lot, einem weissen Mercedes-Benz 300 SL der Baureihe R107 mit Automatik aus dem Jahr 1986. CHF 42’000 sind sicher ein sehr guter Preis für das beliebte Cabriolet.


Mercedes-Benz 300 SL R107 (1986) - versteigert als Lot 58 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Günstige Gelegenheiten

Mercedes-Benz 600 Limousinen gelten als gesucht, entsprechend günstig erschienen die CHF 50’000, die der Meistbietende für eine weisse Variante aus dem Jahr 1967 vorlegen musste.


Mercedes-Benz 600 (1967) - versteigert als Lot 15 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auch die CHF 45’000, die zum Zuschlag eines Mercedes-Benz 280 SL (Pagode) aus dem Jahr 1969 genügten, erscheinen angesichts des guten Zustands des Fahrzeugs als günstig.

Selbst die CHF 48’000, die für den Citroën Méhari 4x4 von 1980 geboten wurden, scheinen mehr als angemessen, wenn man weiss, dass es nur knapp über eintausend derartige Allradversionen gegeben hat.


Alfa Romeo Montreal (1973) - versteigert als Lot 27 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Beim Alfa Romeo Montreal ist man sich zwar Preise um CHF 50’000 gewöhnt, die gebotenen 80’000 Franken sind für ein sehr gutes Exemplar im unrestaurierten Zustand und mit geringer Laufleistung aber mehr als akzeptabel, zumal der Schätzwert mit CHF 95’000 bis 105’00 noch deutlich höher lag.

Kein Mille-Miglia-Bonus

Drei ehemaligen Mille-Miglia-Teilnehmer wurden auf dem Dolder versteigert, ein Renault 4 CV aus dem Jahr 1957, ein Fiat 6C 1500 als Barchetta mit Baujahr 1937 und ein AC Aceca aus dem Jahr 1955. Die Gebote lagen vor allem beim Fiat und beim AC deutlich unter den Erwartungen, während immerhin der Renault 4CV R1062 auf Höhe des unteren (aber sicher nicht bescheidenen) Schätzwerts verkauft werden konnte.


Renault 4 CV R1062 (1957) - versteigert als Lot 07 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Vorsichtiges Interesse an Schweizer Karosserien

Dass an einer einzigen Versteigerung gleich drei Schweizer Karosserien der wohl prominentesten Karosseriebauer des Landes angeboten werden können, war sicher eine kleine Sensation.


Bristol 401 Beutler Cabriolet (1951) - versteigert als Lot 40 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Allerdings griff das Publikum nicht ganz so begeistert zu, wie es sich die Einlieferer vermutlich erhofft hatten. Der Bristol 401 mit Beutler-Cabriolet-Aufbau aus dem Jahr 1951, der damals immerhin am Genfer Autosalon stand, erreichte knapp den halben Schätzwert und wurde nur unter grossen Vorbehalt zugeschlagen, der Talbot T120 mit Graber-Karosserie und Baujahr 1937 bewegte sich immerhin in den Bereich des unteren Schätzwerts, wurde aber ebenfalls nur unter Vorbehalt verkauft, während das nachträglich gemeldete Hotchkiss Anjou 20.50 Cabriolet mit Worblaufen-Aufbau von 1950 nur ein wohl leicht enttäuschendes Maximalgebot von CHF 200’000 erhielt.


Hotchkiss Anjou 20.50 Worblaufen Cabriolet (1950) - versteigert als Lot 25A an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Schweizer Karosserien haben es generell nicht einfach im Markt, aber etwas mehr Lokalpatriotismus hätte die Verkäufer sicher gefreut.

Kein Interesse an Speziellem?

Als das blaue Chevrolet Corvair Monza Cabriolet von 1962 auf die “Bühne” fuhr, wollte kein Bieter seine Kelle heben.


Chevrolet Corvair Monza Convertible (1962) - versteigert als Lot 50 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Genauso erging es einem komplett restaurierten MG TC von 1949 oder dem Riley 2,5-Litre RMC Roadster von 1949. Auch beim Maserati Bora 4700 von 1972 wolle kein Bieter auf den Startpreis einsteigen und der herrlich klingende Lamborghini Aventador LP700-4 von Novitec im Neuwagenzustand lockte ebenfalls keinen Käufer zum Gebot.


Alfa Romeo 6C 2500 S Cabriolet Pinin Farina (1948) - versteigert als Lot 57 an der Auktion der Oldtimer Galerie anlässlich der Dolder Classics am 13. Juni 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

15 Autos, darunter unter anderen auch der Alfa Romeo 6C 2500 S Cabriolet von Pinin Farina aus dem Jahr 1948 oder der einmalige Triumph 2500 PI Mk II Estate mit Ferguson Allradantrieb aus dem Jahr 1972, konnten nicht zugeschlagen werden, was einem Anteil von 23 % entspricht.

Im Umkehrschluss bedeutete dies, dass 77% der Autos verkauft wurden, wenn auch die “grössere Hälfte” davon nur unter Vorbehalt zugeschlagen werden konnte. Auf das Team um Reinhard Schmidlin kam also nach der rund 3,5-stündigen Auktion noch einiges an Arbeit zu, um allenfalls Bieter oder Einlieferer zu Konzessionen zu motivieren, so dass der Handel doch noch stattfinden konnte.

Ergebnisse der Versteigerung

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit den Schätzpreisen in CHF sowie den Höchstgeboten (Hammerpreise vor 12% Bieter-Aufpreis/Kommission) in CHF und Euro. Die Umrechnung in Euro erfolgte nach dem tagesaktuellen Wechselkurs (1 CHF = 1.04 Euro).

Die Spalte “Status” unterscheidet zwischen “verkauft”, “unter Vorbehalt verkauft” (“u. V. verkauft”) und “nicht verkauft”. In der Spalte “% Est” wird der Hammerpreis mit dem mittleren Schätzwert verglichen. Für Fahrzeuge ohne Hammerpreis wurde das vom Auktionator angestrebte Startangebot nicht geboten.

Die Preise entsprechen dem Stand am Ende der Versteigerung um ca. 17:15 am 13. Juni 2015. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jg. CHF SP von CHF SP bis CHF HGebot € HGebot Status % Est
01 Honda S 800 Coupé 1969 25000 30000 27000 25962 verkauft 0.98
02 Alfa Romeo GT 1600 Junior 1974 30000 40000 27000 25962 verkauft 0.77
03 Ferrari Testarossa 1991 105000 115000 92500 88942 verkauft 0.84
04 Triumph 2500 PI Mk II Estate Ferguson Formula 1972 45000 55000 34000 32692 nicht verkauft 0.68
05 Ferrari 348 Spider 1994 70000 75000 57500 55288 verkauft 0.79
06 Mercedes 280 SL 1969 45000 55000 45000 43269 verkauft 0.9
07 Renault 4 CV R 1062 1957 28000 32000 28000 26923 verkauft 0.93
08 MG TC 1949 40000 50000     nicht verkauft  
09 Chevrolet Corvette Sting Ray 427 Tri-Power 1968 65000 70000 45000 43269 u. V. verkauft 0.67
10 Porsche 911 SC 3.0 Cabriolet 1983 50000 55000 45000 43269 nicht verkauft 0.86
11 Riley Two Point Six "Marathon Rallye Car" 1958 45000 55000     nicht verkauft  
12 Cadillac Series 62 Convertible Coupe 1941 55000 65000 40000 38462 u. V. verkauft 0.67
13 Lancia Fulvia Coupé Rallye 1.6 HF Fanalone Gr. 3 1970 50000 70000 55000 52885 verkauft 0.92
14 Bentley Continental R 1996 50000 55000     nicht verkauft  
15 Mercedes 600 Limousine 1967 50000 70000 50000 48077 verkauft 0.83
16 Mercury Eight Convertible 1948 60000 65000 45000 43269 u. V. verkauft 0.72
17 Excalibur 35X 1965 60000 70000 60000 57692 u. V. verkauft 0.92
18 Ford Thunderbird 1955 65000 70000 50000 48077 u. V. verkauft 0.74
19 Riley 2.5-Litre RMC Roadster 1949 40000 45000     nicht verkauft  
20 Chevrolet Corvette 1956 90000 95000 67500 64904 u. V. verkauft 0.73
21 Bentley R-Type 2-Door Saloon by James Young 1953 95000 115000 75000 72115 u. V. verkauft 0.71
21A Bentley Arnage T Mulliner 2007 75000 85000 70000 67308 verkauft 0.88
22 Lamborghini Murciélago LP 640 Roadster Versace 2008 285000 305000 215000 206731 verkauft 0.73
23 Ford GT Heritage Edition 2006 auf Anfrage   210000 201923 u. V. verkauft  
24 Bentley Azure Le Mans Series 2002 150000 180000 160000 153846 verkauft 0.97
24A Aston Martin DB AR1 Zagato 2004 270000 320000 260000 250000 verkauft 0.88
25 BMW 503 Coupé Serie 1 1957 225000 235000 195000 187500 verkauft 0.85
25A Hotchkiss Anjou 20.50 Cabriolet Worblaufen 1950 auf Anfrage   200000 192308 u. V. verkauft  
26 Austin-Healey 3000 Mk II BJ7 1962 130000 140000 90000 86538 nicht verkauft 0.67
27 Alfa Romeo Montreal 1973 95000 105000 80000 76923 verkauft 0.8
27A Alfa Romeo GTV 6 1982 14000 16000 9500 9135 u. V. verkauft 0.63
28 Oldsmobile Cutlass Supreme Convertible 1967 34000 36000     nicht verkauft  
29 MG A 1500 Mark 1 Coupé 1957 40000 60000 38000 36538 u. V. verkauft 0.76
30 Ford Thunderbird 1956 65000 75000 52500 50481 u. V. verkauft 0.75
31 Ferrari 308 GTS 1978 85000 95000 72500 69712 u. V. verkauft 0.81
32 Jaguar XK 120 Open Two Seater 1952 130000 140000 95000 91346 nicht verkauft 0.7
33 Chevrolet Impala Convertible 1959 105000 115000 80000 76923 u. V. verkauft 0.73
34 AC Aceca 1955 195000 205000 150000 144231 u. V. verkauft 0.75
35 Fiat 1500 6C Sport Barchetta 1937 325000 350000 230000 221154 u. V. verkauft 0.68
36 BMW 327/28 Cabriolet 1938 375000 400000 485000 466346 verkauft 1.25
37 Talbot T120 Cabriolet by Graber 1936 450000 600000 400000 384615 u. V. verkauft 0.76
38 Shelby Cobra 427 1966 1100000 1200000 975000 937500 verkauft 0.85
39 Mercedes 300 SL Roadster 1958 1200000 1300000 975000 937500 u. V. verkauft 0.78
40 Bristol 401 Convertible by Beutler 1951 175000 185000 87500 84135 u. V. verkauft 0.49
41 Maserati Bora 4700 1972 265000 275000     nicht verkauft  
42 Jaguar E-Type V12 Roadster 1972 120000 125000 121000 116346 verkauft 0.99
42A Jaguar XK 8 Convertible 1996 36000 38000 24000 23077 u. V. verkauft 0.65
43 Porsche 911 2.0 SWB 1965 325000 335000 250000 240385 u. V. verkauft 0.76
44 Hummer H1 Alpha 2006 155000 165000 140000 134615 verkauft 0.88
45 Austin-Healey 100M "Le Mans" Conversion 1955 95000 115000 90000 86538 u. V. verkauft 0.86
46 Alfa Romeo RZ Zagato 1993 65000 75000 40000 38462 u. V. verkauft 0.57
47 Brabham BT23 Formula 2 1967 125000 135000 80000 76923 u. V. verkauft 0.62
48 Ford Mustang 289 GT Convertible 1965 60000 65000 47500 45673 nicht verkauft 0.76
49 Rolls-Royce Silver Spur II Limousine 1992 70000 80000 45000 43269 u. V. verkauft 0.6
50 Chevrolet Corvair Monza Convertible 1962 20000 25000     nicht verkauft  
51 Porsche 356 B T5 1600 Super 90 1961 85000 95000 85000 81731 verkauft 0.94
52 Chevrolet Corvette 1954 105000 115000 72500 69712 nicht verkauft 0.66
53 Jaguar XJ 220 1993 345000 355000 325000 312500 u. V. verkauft 0.93
54 Lamborghini Aventador LP700-4 Novitec 2014 475000 500000     nicht verkauft  
55 Jaguar E-Type 3.8-Litre Series 1 Flat Floor Coupé 1961 155000 165000 145000 139423 verkauft 0.91
56 BMW Alpina B12 5.7 Coupé 1997 95000 105000 97500 93750 verkauft 0.98
57 Alfa Romeo 6C 2500 S Cabriolet by Pinin Farina 1948 300000 400000 275000 264423 nicht verkauft 0.79
58 Mercedes 300 SL 1986 40000 45000 42000 40385 verkauft 0.99
59 Citroën Méhari 4x4 1980 45000 55000 48000 46154 verkauft 0.96
60 Aston Martin DB Mark III 1958 250000 275000 270000 259615 verkauft 1.03

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 188 PS, 2932 cm3
Cabriolet, 190 PS, 2960 cm3
Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Limousine, viertürig, 160 PS, 2996 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Mönchsdeggingen, Deutschland

09088920315

Spezialisiert auf Ford, Chevrolet, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.