Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017 (© Bonhams, 2017)
Fotogalerie: Nur 1 von total 43 Fotos!
42 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 5 (1963-1965)
Coupé, 286 PS, 3995 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 5 Vantage (1964-1965)
Coupé, 330 PS, 3995 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 5 Volante (1963-1965)
Cabriolet, 286 PS, 3995 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Ferrari 288 GTO (1984-1985)
Coupé, 400 PS, 2835 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Aston Martin DBS (1967-1972)
Coupé, 325 PS, 3995 cm3
 
Oldtimer Galerie Toffen Gstaad Auktion 2017: Gstaad Auktion der Oldtimer Galerie Toffen 2017
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Bonhams Bond Street Versteigerung 2017 - Star-Autos verkaufen sich besser als Neoklassiker

    3. Dezember 2017
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bonhams 
    (43)
     
    43 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 43 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    42 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Die Weihnachtsstimmung war spürbar, konsequenterweise war es ein Kinderauto, das an der Bonhams-Versteigerung an der Bond Street am Samstagnachmittag des 2. Dezember 2017 am meisten überzeugte. 44 Prozent mehr als den mittleren Estimate zahlte der (vermutlich schenkfreudige) Käufer des Miniatur-Bugattis Typ 52.

    Bugatti 'Type 52' Replica Child's Car (2002) - als Lot 100 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Es waren nur gerade 36 Lots, die am edlen Hauptsitz von Bonhams unter den Hammer kamen. Mit einem Durchschnittspreis von fast einer halben Million Euro handelte es sich allerdings um eine exklusive Auswahl, zumal auch mehrere Motorräder und besagter Kinder-Bugatti dabei waren.

    Die Autos der Popstars

    Gleich zwei Bentley, die einst im Besitz von Sir Elton John waren, wurden aufgerufen. Als Lot 111 wurde der viertürige Bentley S2 Continental Flying Spur Sports Saloon von 1960, mit dem Elton John besonders viel unterwegs war, angeboten. Mit £ 180’700 (EUR 205’375, CHF 240’269) wurde er knapp über dem Schätzwert verkauft.

    Bentley S2 Continental Flying Spur Sports Saloon (1960) - als Lot 111 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Wenige Lotnummern später folgte ein zweitüriger Bentley S1 Continental Sport Saloon von 1956, den Elton John 1976 kaufte und restaurieren liess, weil er ihn für das schönste Auto aller Zeiten hielt. Die Sammlung verliess er im Jahr 2001, um wieder in neue Hände überzugehen. Seither wechselte er zwei weitere Male den Besitzer und nun kam er für £400’000 bis 500’000 unter den Hammer, inklusive dem von Elton John eingebauten Zubehör - Servolenkung, Klimaanlage und moderner Musikanlage. Der Auktionator James Knight vermeldete vor dem ersten Gebot noch, dass es sich tatsächlich um einen Jahrgang 1956 handle (im Katalog stand noch 1959), dann setzten die Gebote bei £ 280’000 ein.

    Bentley S1 Continental Sport Saloon Coachwork by HJ Mulliner (1956) - als Lot 119 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Bei £ 370’000 war Schluss, “not quite there” murmelte James Knight. Doch in den Nachverhandlungen konnte man sich offenbar noch einigen, der S1 wurde für £ 366’666 (EUR 416’737, CHF 487’541) verkauft.

    Eine Preislage höher ging es etwas später mit dem Auto von Ex-Beatles Paul McCartney, einem Aston Martin DB5 von 1964 mit Chassis DB5/1653/R. Der Wagen kam aus einer neuen Restaurierung und hat seither nur 2600 Meilen zurückgelegt. Paul McCartney besass den Wagen von 1964 bis 1970 und bezahlte damals 3800 Pfund und 10 Shilling dafür.

    Aston Martin DB5 (1964) - ex Paul McCartney (Beatles) - als Lot 132 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Jetzt sollte es etwas teurer werden, denn geschätzt waren £ 1,25 bis 1,5 Millionen. Schnell boten sich die vielen Interessenten von 700’000 Pfund auf 1,2 Millionen hoch, was für den Verkauf ausreichend war. £ 1,35 Millionen (EUR 1,5 Millionen oder CHF 1,79 Millionen) sind ein stolzer Preis für einen frühen DB5, da war einiges an “Musik” drin.

    Morris Mini Cooper 'S' Radford Conversion (1966) - als Lot 136 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Einen Ex-Beatles-Wagen konnte man aber auch etwas günstiger haben, allerdings geht es dann nicht um einen Aston sondern um einen Mini, der einst von Ringo Starr, dem Schlagzeuger der Band, gefahren wurde, und der damals spezifisch auf seine Bedürfnisse gebaut wurde. £ 90’000 bis 120’000 sollte der für den Transport eines ganzen Schlagzeugs eingerichtete Mini kosten, £ 102’300 (EUR 116’269, CHF 136’024) zahlte eine Lady schliesslich für den Wagen.

    Ferrari-Sportwagen überzeugten nicht

    Immerhin sechs Ferrari-Sportwagen wurden im insgesamt britisch dominierten Angebot versteigert, nur gerade einer davon, ein Ferrari 575M Maranello Coupé von 2002, fand einen neuen Besitzer. Die übrigen blieben stehen, obschon die Gebote in allen Fällen durchaus in die Nähe des Schätzpreises kamen.

    Ferrari 288 GTO Coupé (1985) - als Lot 117 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Der Ferrari 288 GTO von 1985 blieb bei £ 1,8 Millionen (EUR 1,98 Millionen, CHF 2,34 Millionen) stehen, was dem Einlieferer offenbar nicht reichte.

    Ferrari Enzo (2001) - als Lot 134 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Ähnlich erging es dem Ferrari Enzo von 2004, der bei £ 1,6 Millionen stehen blieb. Selbst ein rechtsgelenkter 365 GTB/4 Daytona von 1972 fand keinen Käufer (Höchstgebot £ 470’000) und auch der 330 GT 2+2 von 1966 blieb unter den Erwartungen (£ 185’000).

    Ferrari 365 GTB/4 'Daytona Berlinetta (1972) - als Lot 122 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Es war kein Ferrari-Tag.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     

    XK150 vor XK140

    Gleich vier Jaguar XK140/150-Modelle konnte Bonhams anbieten.

    Jaguar XK150 3.8-Litre 'S' Coupé (1960) - als Lot 116 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Während ein XK150 S als Coupé von 1960 sogar über dem Schätzwert verkauft werden konnte, blieben die beiden XK 140 bei Geboten, die etwa 20% unter dem mittleren Estimate lagen, stehen. So reichten dem Einliefer £ 140’000 für einen XK 140 Roadster von 1956 nicht.

    Superklassiker enttäuschten

    Mehrere Superklassiker im Angebot erreichten die Limite nicht.

    Lancia B24 Spider America (1955) - als Lot 124 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Der Lancia B24 Spider America von 1955 wurden bei £ 650’000 genauso wenig verkauft wie der Rolls-Royce Silver Cloud DHC von 1959 bei £ 500’000.

    Aston Martin DB4 Series IV 4.2-Litre Convertible (1962) - als Lot 125 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Und auch der Aston Martin DB4 Convertible von 1962 fand bei £ 840’000 nicht in eine neue Garage. Ein DB4 Saloon von 1953 und ein DB6 von 1966 teilten sein Schicksal, während der DB7 Zagato von 2004 auf Ebene des unteren Estimates zugeschlagen werden konnte.

    Der begehrte Ford RS200

    Mit eines der besten Ergebnisse erzielte ein Ford RS 200 von 1986. Dabei handelte es sich um eines von 24 Evolutionsmodellen mit rund 600 PS! Dies reizte offenbar die Bieter. Vom Anfangsgebot bei £ 100’000 sprang der nächste Interessent direkt auf £ 190’000, wurde aber gleich mit £ 200’000 überboten, was James Knight veranlasse zu fragen: “What do you say, next offer 300’000?”. So hoch ging es dann nicht, bei £ 250’000 war Schluss, was aber immerhin £ 281’500 (EUR 319’940 oder CHF 374’298) bedeutete.

    Ford RS200 Evolution Group B Rally Coupé (1986) - als Lot 128 an der Bond Street Versteigerung von Bonhams am 2. Dezember 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Es war eine unterhaltsame (und kurze Versteigerung) und als Knight beim Schlusslot 136, dem Ringo Starr Mini fragte, wo denn der Trommelwirbel sei und nur Stille war, reichte er gleich einen weiteren Spruch nach: “The jokes don’t get any better than this …”.
    Die gute Stimmung alleine reicht aber nicht, mit einer Verkaufsquote von 53 Prozent dürften die Bonhams-Verantwortlichen wohl nicht ganz zufrieden sein.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen in GBP, sowie Verkaufspreisen (inkl. Aufpreis/Kommission) in GBP, EUR und CHF. Die Spalte “% Est” vergleicht den erzielten Verkaufspreis (inkl. Aufpreis/Kommission) mit dem mittleren Schätzwert. Die Ergebnisse haben den Stand vom 3. Dezember 2017 08:00. In den Nachverhandlungen wurden mehrere Ergebnisse noch modifiziert und nachgereicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr £ Est von £ Est bis £ VP € VP CHF VP % Est
    100 Bugatti 'Type 52 Baby Bugatti' replica child's car (Jg. Ca) 2002 8000 12000 14375 16338 19113 1.44
    101 BSA 646cc Rocket Gold Star 1964 20000 25000 24725 28101 32875 1.1
    102 AJS 7R 350cc Racing Motorcycle 1950 20000 25000        
    103 Bristol 411 Series 1 Sports Saloon 1970 60000 70000        
    104 Vincent 998cc Black Shadow Series C 1949 80000 120000 119100 135363 158362 1.19
    105 Bentley 4½-Litre 'Le Mans Replica' Tourer 1929 500000 600000 561500 638176 746603 1.02
    106 Porsche 911 GT3 RS 2010 250000 300000        
    107 Aston Martin DB5 Vantage Saloon 1965 600000 800000 830300 943683 1104015 1.19
    108 Brough Superior 982cc SS80 Special 1936 65000 85000 82140 93356 109218 1.1
    109 Ferrari 330 GT 2+2 Coupé 1966 220000 280000        
    110 Jaguar XK150 3.4-Litre Drophead Coupé 1960 130000 150000 141500 160822 188146 1.01
    111 Bentley S2 Continental Flying Spur Sports Saloon 1960 160000 190000 180700 205375 240269 1.03
    112 Aston Martin DB6 4.2-Litre Sports Saloon 1966 230000 270000        
    114 Ferrari 550 Maranello Coupé 1999 110000 130000        
    115 Rolls-Royce Silver Cloud Drophead Coupé 1959 600000 800000        
    116 Jaguar XK150 3.8-Litre 'S' Coupé 1960 130000 160000 186300 211740 247715 1.28
    117 Ferrari 288 GTO Coupé 1985 2000000 2500000        
    118 Aston Martin DB4 Series 4 4.7-Litre Sports Saloon 1963 350000 400000        
    119 Bentley S1 Continental Sport Saloon 1956 400000 500000 366666 416737 487541 0.81
    120 MV Agusta 750S America 1977 55000 65000 63100 71716 83901 1.05
    121 Jaguar XK140 Roadster 1956 150000 180000        
    122 Ferrari 365 GTB/4 'Daytona' Berlinetta 1972 500000 600000        
    123 Aston Martin Vantage 4.2-Litre Sports Saloon 1973 100000 120000        
    124 Lancia B24 Spider America 1955 750000 950000        
    125 Aston Martin DB4 Series IV 4.2-Litre Convertible 1962 900000 1100000        
    126 Jaguar XK140 Drophead Coupé 1955 100000 120000        
    127 Aston Martin DB7 Zagato Coupé 2004 320000 360000 359900 409046 478544 1.06
    128 Ford RS200 Evolution Group B Rally Coupé 1986 180000 240000 281500 319940 374298 1.34
    129 Aston Martin DB4 'Series V' Sports Saloon 1962 450000 550000 516700 587259 687034 1.03
    130 Ferrari 575M Maranello Coupé 2002 150000 200000 158300 179917 210484 0.9
    131 Alvis 4.3-Litre 'Short Chassis' Tourer 1937 450000 550000 505500 574529 672142 1.01
    132 Aston Martin DB5 1964 1250000 1500000 1345500 1529237 1789055 0.98
    133 Jaguar E-Type 'Series 1' 4.2-Litre Coupé 1967 90000 120000 87500 99448 116345 0.83
    134 Ferrari Enzo Berlinetta 2004 1800000 2200000        
    135 Porsche 911 'SWB' Coupé 1965 170000 200000        
    136 Mini Cooper 'S' Radford Conversion 1966 90000 120000 102300 116269 136024 0.97

     

    Alle 43 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    jh******:
    04.12.2017 (09:41)
    Ich habe die Versteigerung im Internet verfolgt - sehr kurzweilig...
    Man weiß ja nie, wer so einen Wagen ersteigert, beim Mini von Ringo Starr hat sich der Auktionator aber verplappert: Geri Halliwell (ex-Spice-Girls) hat den Wagen gekauft. Sie wird ihn sicher ins private Museum stellen...
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 5 (1963-1965)
    Coupé, 286 PS, 3995 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 5 Vantage (1964-1965)
    Coupé, 330 PS, 3995 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 5 Volante (1963-1965)
    Cabriolet, 286 PS, 3995 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Ferrari 288 GTO (1984-1985)
    Coupé, 400 PS, 2835 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Aston Martin DBS (1967-1972)
    Coupé, 325 PS, 3995 cm3