Teure Astons und günstige Spezialkarosserien bei Bonhams Im Grand Palais 2015

Erstellt am 7. Februar 2015
, Leselänge 10min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bonhams 
57
Bruno von Rotz 
54

Bonhams durfte in Paris während der Rétromobile-Woche für sich in Anspruch nehmen, das vielseitigste und auch umfangreichste Angebot der drei konkurrierenden Auktionshäuser in einer Versteigerung anzubieten, und natürlich hatte man mit dem Grand Palais auch das eindrucksvollste und feierlichste Ambiente zu bieten, das sich so wohltuend von Zelten und Messehallen der Gegenwart unterschied und zudem noch den Bonus der Tradition mitbrachte, denn vor Jahrzehnten wurde der Pariser Autosalon immer im Grand Palais abgehalten.


Jaguar-Sportwagen im Grand Palais - Bonhams-Versteigerung in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: 

Das riesige und nach oben verglaste Gebäude bringt allerdings auch einen Nachteil mit, es lässt sich schlecht beheizen und für Leute, die über sieben Stunden ausharrten, um keines der rund 150 Automobile zu verpassen, wurde es um die Füsse herum empfindlich kalt. Wer zudem noch an der Versteigerung der Automobilia und der Motorräder teilnahm, kam locker auf 10 Stunden.


Bis fast auf den letzten Platz gefüllte Versteigerung im Grand Palais - Bonhams-Versteigerung in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: 

Für Bonhams und viele der Einlieferer hat sich der Marathon jedenfalls gelohnt, denn es wurden 112 Autos (78%) für Euro 21,5 Millionen (CHF 22, Millionen) verkauft. Kein Wunder beschrieb James Knight, der Vorsteher der Einheit Motor Cars von Bonhams, den Marke mit “The market is in rude health”.

Wertvolle Aston Martin

Einen Weltrekord konnte mit dem Aston Martin DB5 Convertible von 1965 gefeiert werden, der für stolze Euro 1,9 Millionen (inklusive Aufpreis/Kommission) verkauft wurde.


Aston Martin DB5 Convertible (1965) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bonhams

Im Windschatten davon rausche ein DB4 Convertible mit Euro 1,1 Millionen knapp unter den Erwartungen durch, erhielt aber dennoch einen neuen Besitzer


Aston Martin DB4 Drophead Coupé (1962) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bonhams

Zweimal Alfa Romeo 6C 1750 mit unterschiedlichem Ausgang

Die Aushängeschilder der Versteigerung waren neben den Astons zwei Alfa Romeo 6C 1750 Gran Sport.


Alfa Romeo 6C 1750 Kompressor Grand Sport (1930) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bonhams

Während der schwarze, einst im Besitz von Boris Ivanoski, einem Brookland-Siegfahrer, und mit wunderschönem James Young Aufbau ausgerüstet für fast Euro 1,2 Millionen zugeschlagen werden konnte (inkl. Aufpreis), verfehlte der andere, ein roter Kompressor-Sportwagen mit Zagato-Karosserie, den einst Giuseppe Campari fuhr, den Schätzpreis von Euro 1,8 bis 2,4 Millionen und blieb bei 1,5 Millionen stehen.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Lotus Elan S2 (26R) (1966)
Chevron B8 (1968)
ISO Grifo GL300 (1966)
De Tomaso Qvale Mangusta (2004)
0041 56 631 10 00
Bergdietikon, Schweiz

Viel Interesse für Abarth

Gross war das Interesse an den sechs Abarth-Sport- und Rennwagen aus der Sammlung Maranello Rosso.


Fiat-Abarth 1000 Balbero Coupé (1964) - als Lot 322 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Alle Wagen mit Ausnahme des Abarth OSella PA 1 Spiders konnten innerhalb oder oberhalb des Schätzpreises verkauft werden, am deutlichsten über den Erwartungen lagen die günstigeren Autos.

Der spezielle Borgward 1500 Rennsport


Borgward 1500 Rennsport (1958) - als Lot 398 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Optisch als Bijou präsentierte der Borgward D 1500 Rennsport von 1958, bei dem es sich gemäss Katalogbeschreibung allerdings um eine “Recreation” handelt, die aber immerhin soweit möglich mit originalen Teilen aus dem Rennteam gebaut wurde.


Borgward 1500 Rennsport (1958) - als Lot 398 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

So soll der Motor original sein und auch Teile der übrigen Konstruktion. Das Resultat jedenfalls überzeugte optisch und war dem Käufer auch Euro 224’250 wert.

Der einmalige Maserati Khamsin T-Bar

Einmalig war auch der Maserati Khamsin mit offenen Dachluken (T-Bar) von 1977.


Maserati Khamsin T Top (1976) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bonhams

Für die Sonderausführung liess ein Käufer Euro 195’500 (inklusive Aufpreis/Kommission) springen, was sicherlich über dem aktuellen Marktwert eines “normalen” Khamsin liegt.

Gemischte Resultate bei den Vorkiegsautos

Nicht so ganz überzeugen konnten die Vorkriegsfahrzeuge. Viele liessen sich nur mit Einbussen gegenüber dem Schätzwert veräussern, einige blieben unverkauft, so u.a. ein Sunbeam 24/60 hp Laudaulette von 1922, die Alfa Romeo RL Limousine de Ville von 1924, der Renault 40 CV Torpédo von 1925 oder der Lancia Lambda von 1925. Auch der besonders das Automobiles Excelsior Albert 1er Châssis Court Cabriolet von 1927 erreichte nur 75% des Estimates und wurde nicht veräussert.


Sunbeam 24/60hp Landaulette (1922) - als Lot 429 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Im Schnitt erreichten die Vorkriegsfahrzeuge 76% ihrer Schätzwerte, während es die Nachkriegsgeneration immerhin auf 84% brachte.
Ob sich daraus bereits ein Ablaufen des Interesses an Fahrzeugen mit Jahrgängen vor 1939 ableiten lässt, wie ein Marktbeobachter gegenüber dem Autoren dieser Zeilen vermutete, ist schwierig zu beurteilen. Auffallend ist auf jeden Fall, dass sich vor allem junge Klassiker im stetigen Aufwind befinden.

Mässiges Interesse an Sonderkarosserien

Nicht ganz zwei Dutzend Spezialkarosserien fanden sich im Bonhams-Angebot, sie konnten aber nicht brillieren, zumindest wenn man ihr Abschneiden gegenüber dem Schätzwert betrachtet. 75% des Estimates erreichten die wunderschönen Fahrzeuge, entsprechend konnten auch nicht alle verkauft werden.


Alfa Romeo 6C 2300 B Pescara Pinin Farina Berlinetta (1937) - als Lot 393 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Gleich fünf  Alfa Romeo 6C 2300/2500 aus der Vor- und Nachkriegszeit kamen unter den Hammer, vier davon trugen Aufbauten von Pinin Farina, respektive Ghia. Während die Pescara-Berlinetta von 1937 nicht zugeschlagen werden konnte, stiegen die anderen Pinin Farina und die Ghia-Variante wenigstens genügend hoch, um erfolgreich den Besitzer zu wechseln, aber auch nicht mehr.


Delahaye 235 MS Chapron Coupé (1953) - als Lot 326 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Während eines der beiden Delahaye 235 Coupés mit Chapron-Aufbau einen neuen Besitzer fand, blieb das teurere stehen. Und während zwei Sammler günstig zu einem Delahaye 135 M Cabriolet mit Pennock- respektive Langenthal-Karosserie kamen, erreichte das Graber-Talbot-Lago T26 Record Cabriolet mit 190’000 Euro den Mindestpreis nicht.


Talbot Lago T26 Record Cabriolet Graber (1953) - als Lot 394 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und auch das vor 60 Jahren am Pariser Salon gezeigte Bentley Continental Type R Coupé mit Franay-Aufbau konnte mit Euro 760’000 nicht zugeschlagen werden.


Bentley Continental Type R Franay (1955) - als Lot 344 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Kampf um die Cobra und die Gerin Aerodyne Berline

Gross war das Interesse an der AC Cobra 289, die lange Jahre Amschel Rothschild gehörte. Trotz Umbau von Rechts- auf Linkslenkung legte der Käufer Euro 937’250 und damit deutlich mehr als den Schätzpreis auf den Tisch.


AC Cobra 289 Roadster (1966) - angeboten an der Bonhams Versteigerung im Grand Palais in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bonhams

Auch der ungewöhnliche Prototyp des Gerin Aerodyne von 1922 produzierte nach gemächlichem Beginn einen längeren Bieterwettstreit, bis das unvollständige Fahrzeug für Euro 160’000 (vor Aufschlag/Kommission) zugeschlagen werden konnte.


Gerin Aerodyne Berline Prototype (1922) - als Lot 332 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Neuere Autos einfacher zu verkaufen?

Fast schien es, dass neuere Autos einfach einen neuen Besitzer fanden. Der Ferrari F40 von 1990 etwas konnte über dem Schätzpreis für Euro 724’500 vermittelt werden, der Ferrari Testarossa von 1989 für Euro 109’250.

Der Porsche 911/964 RS fand für Euro 214’500 einen neuen Besitzer, der Aston Martin DB7 V12 Vantage Volante für Euro 55’2400. Auch der Renault 5 Turbo 2 von 1986 schnitt mit Euro 80’500 überdurchschnittlich gut ab.

Überraschungen

Ob es der Kommentar war, dass man zum angebotenen Benz-Chassis 10/30 PS neuerdings auch noch drei Instrumente gefunden habe, oder die Anmerkung, dass portugiesische Papiere zum Auto gefunden worden seien, jedenfalls stiegen die Gebote statt der geschätzten Euro 20’000 bis 22’000 auf sagenhafte Euro 43’000. Man darf gespannt sein, was aus dem Chassis werden wird.


Benz 10/30 PS (1921) - als Lot 430 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Einige Schnäppchen

Da ein signifikanter Teil der Fahrzeuge ohne Mindestpreis angeboten wurden und die Bieter gegen Schluss in immer geringerer Zahl die Hände hoben, gab es natürlich auch einige günstige Gelegenheiten, bei denen sich mancher nachträglich sicher ärgert. Der Autobus vom Typ Renault TN48 von 1931 gehört da noch nicht unbedingt dazu, eher schon die hübsche Renault Dauphine, die für nur Euro 9200 und damit wenig teurer als das am Anfang der Autoversteigerung verkaufte Schnittmodell in neue Hände kam.


Studebaker President Speedster Coupé (1955) - als Lot 355 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auch der Bentley T2 von 1978, einst immerhin eines der teuersten Autos der Welt, kann mit Euro 23’000 als veritables Schnäppchen gesehen werden.


Bugatti Type 37 Grand Prix Biplace (1926) - als Lot 333 an der Grand Palais Versteigerung von Bonhams in Paris am 5. Februar 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Am meisten nachweinen dürften Fans schneller Vorkriegsrennwagen aber dem Bugatti Type 37 Grand Prix Zweisitzer von 1926, der nicht nur als authentisches Exemplar mit Renngeschichte gilt, sondern auch noch von einem komplett neu gefertigten Motor und einigen Verbesserung aus der Hand von Experten verfügt. Die Euro 258’750, die der neue Besitzer inklusive Aufpreis/Kommissionen für den hübschen Vierzylinder-Bugatti bezahlte, hören sich daher wie das Schnäppchen des Abends an.

Ergebnisse im Detail

Die folgende Tabelle zeigt alle angebotenen Fahrzeuge mit den Schätzpreisen von Bonhams, dem Höchstgebot vor Ort in € und den Verkaufspreisen in € und CHF. Die Umrechnung erfolgte zum Tageskurs.

Die Spalte %Esti vergleicht das Höchstgebot mit dem mittleren Schätzpreis. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Tabelle lässt sich durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortieren.

Lot Fahrzeug Jahr Est € von Est € bis HGebot € VPreis € VPreis CHF % Est
141 Renautt Dauphine Schnittmodell 1960     6000 7500 7900  
301 Porsche 936 « Junior » voiture d'enfant   15000 25000 18000 20700 21805 0.9
302 DAP Kart Ex-Ayrton Senna 1981 24000 28000 50000 57500 60570 1.92
303 Triumph TR3A 1960 25000 35000 20000 23000 24228 0.67
304 Lancia Fulvia HF1600 Lusso 2e série coupé 1972 25000 30000 20000 23000 24228 0.73
305 Autobianchi Bianchina cabriolet 1960 18000 24000 15000 17250 18171 0.71
306 Austin-Healey 3000 MkII roadster 1962 45000 55000 36000 41400 43610 0.72
307 De Dion-Bouton Type N Voiturette « Populaire » 1903 45000 65000 42000 48300 50879 0.76
308 Renault Juvaquatre Dauphinoise Fourgonnette 1958 20000 30000 7500 8625 9085 0.3
309 Porsche 914/6 coupé 1970 60000 80000 65000 74750 78741 0.93
310 Porsche 356 C 1600 SC coupé 1964 50000 70000 48000 55200 58147 0.8
311 Citroën SM coupé 1971 35000 40000 24000 27600 29073 0.64
312 Bentley Continental cabriolet 1986 55000 75000 48000     0.74
314 Citroën DS19 Berline 1956 25000 35000 22000 25300 26651 0.73
315 Maserati Quattroporte (4,2 litres) berline 1968 60000 75000 45000 51750 54513 0.67
316 Maserati Ghibli 4,7-Litres Coupé 1970 185000 225000 190000 218500 230167 0.93
317 Lancia Flaminia 3C GT 2, 5 litres coupé 1962 60000 75000 55000 63250 66627 0.81
318 Alfa Romeo GT 1600 Junior coupé 1976 20000 26000 18000 20700 21805 0.78
319 FIAT-Abarth 595 SS Berline Compétition 1965 25000 35000 47000 54050 56936 1.57
320 FIAT-Abarth 750 Spider 1958 20000 30000 37000 42550 44822 1.48
321 FIAT-Abarth 0T 1300/124 Coupé 1966 22000 28000 28000 32200 33919 1.12
322 FIAT-Abarth 1000 Bialbero « Long Nez » Coupé Compétition Champion du Monde 1964 120000 160000 140000 161000 169597 1
323 Abarth Osella PA1 Spider Sport 1973 110000 140000 96000 110400 116295 0.77
324 Abarth Simca 1300 GT Course 1965 110000 130000 112000 128800 135677 0.93
325 Facel Vega Facel II coupé 1962 275000 375000 230000     0.71
326 Delahaye 235 MS coupé 1953 110000 140000 110000 126500 133255 0.88
327 Alfa Romeo 6C 1750 5e série à compresseur spider Gran Sport 1931 1800000 2400000 1500000     0.71
328 Maserati Khamsin Coupé 1977 120000 180000 170000 195500 205939 1.13
329 Jaguar Type E 3.8-Litre 'série 1 plancher plat', roadster 1961 150000 200000 190000 218500 230167 1.09
330 Ferrari 365 GTB/4 « Daytona » spider (conversion par Bachelli et Villa) 1970 500000 600000 565000 649750 684446 1.03
331 Renault 5 Turbo 2 1986 55000 75000 70000 80500 84798 1.08
332 Gerin Aérodyne Berline Prototype 1922 130000 180000 160000 184000 193825 1.03
333 Bugatti Type 37 Grand Prix biplace 1926 350000 450000 225000 258750 272567 0.56
334 Lancia Lambda 7e série limousine Weymann 1928 100000 125000 85000     0.76
335 Porsche 911 Carrera RS (type 964) coupé 1992 200000 300000 210000 241500 254396 0.84
336 Ferrari 250 GTE 2+2 coupé 1961 250000 350000 250000 287500 302852 0.83
337 Citroën 11BL « Traction » cabriolet 1939 150000 180000 160000 184000 193825 0.97
338 Renault 40 CV torpédo 1925 350000 450000 300000     0.75
339 Renault 5 Turbo aux spécifications « Tour de Corse » voiture de rallye 1980 100000 125000 100000 115000 121140 0.89
340 Maserati 3500 GT Spyder 1960 600000 800000 690000 793500 835872 0.99
341 Lagonda 4½-Litre LG6 châssis court cabriolet 1938 260000 310000 250000 287500 302852 0.88
342 Renault Type G 8 HP série B monocylindre tonneau 4 places 1902 90000 120000 85000 103500 109026 0.81
343 Citroën DS 21 Le Dandy coupé 1965 160000 220000 140000     0.74
344 Bentley Continental Type R, 4.9 litres coupé 1955 850000 1150000 760000     0.76
345 Aston Martin DB5 cabriolet 1965 1600000 1900000 1650000 1897500 1998826 0.94
346 Renault TN4B autobus parisien 1931 35000 45000 8000 9200 9691 0.2
347 Horch 853 Cabriolet 1938 300000 400000 330000 379500 399765 0.94
348 Facel Vega Excellence « 1e série » berline 1958 200000 300000 155000     0.62
349 AC Cobra 289 « Mark II » roadster 1966 600000 700000 815000 937250 987299 1.25
350 Bugatti Type 57 coupé Ventoux 1936 380000 480000 380000 437000 460335 0.88
351 Alfa Romeo 6C 2500 Sport cabriolet 1947 300000 400000 280000 322000 339194 0.8
352 FIAT Dino 2.4 Spyder 1971 100000 150000 120000 138000 145369 0.96
353 Jaguar XK150 3.8 litres roadster 1958 100000 140000 105000 120750 127198 0.88
354 Ford Thunderbird cabriolet 1960 25000 35000 22000 25300 26651 0.73
355 Studebaker President Speedster Coupé 1955 35000 55000 20000 23000 24228 0.44
356 Ford Fairlane 500 Galaxie Skyliner cabriolet 1959 30000 40000 25000 28750 30285 0.71
357 FIAT-Abarth 695 SS Assetto Corse Berline Compétition 1970 45000 65000 zurück      
358 Delahaye 235 MS coupé 1952 160000 190000 120000     0.69
359 FIAT Dino spider 1967 100000 130000 125000 143750 151426 1.09
360 Ferrari 365 GTC/4 Berlinetta 1972 200000 260000 180000 207000 218053 0.78
361 Lancia Stratos Groupe 4 coupé 1974 420000 500000 360000     0.78
362 Aston Martin DB 4 série 2 coupé 1960 350000 400000 370000 425500 448221 0.99
363 Ferrari F40 Berlinetta 1990 550000 650000 630000 724500 763188 1.05
364 FIAT 500 C « Topolino » break Belvedere 1955 18000 26000 17000 19550 20593 0.77
365 Rolls-Royce Corniche Coupé 1976 30000 40000 20000 23000 24228 0.57
366 Automobiles Excelsior Albert 1er Châssis Court Cabriolet 1927 350000 400000 280000     0.75
367 Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport cabriolet 1948 350000 450000 330000 379500 399765 0.83
368 Alfa Romeo 6C 2500 Sport cabriolet 1947 250000 350000 230000 264500 278624 0.77
369 Porsche 911 Type 964 Coupé Cup 1990 160000 190000 145000 166750 175654 0.83
370 Simca 8 Sport 1948 100000 150000 95000 109250 115083 0.76
371 Ferrari 250 GT Coupé 1958 400000 500000 430000 552000 581476 0.96
372 Chrysler New Yorker Town & Country cabriolet 1948 80000 120000 125000 143750 151426 1.25
373 Isotta Fraschini 8A SS Cabriolet 1930 900000 1300000 810000 931500 981242 0.74
374 Ferrari 330GT 2e série Berlinetta 1966 180000 250000 230000 264500 278624 1.07
375 Aston Martin DB4 cabriolet 1962 1200000 1600000 920000 1219000 1284094 0.66
376 Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost Coupé Cabriolet 1921 100000 140000 105000 120750 127198 0.88
377 Panhard & Levassor 35 HP Sport quatre cylindres deux places 1904 700000 900000 650000 747500 787416 0.81
378 Rolls-Royce 25/30 HP coupé de ville 1938 95000 110000 78000 89700 94489 0.76
379 Bentley 4¼-Litre Sports Special 1936 120000 150000 95000     0.7
380 Riva 32 Ferrari Spécial Canot à moteur « Symbol » 1991 125000 175000 130000 149500 157483 0.87
381 Alfa Romeo 6C 1750 Gran Sport 1930 1200000 1400000 1030000 1184500 1247752 0.79
382 Mercedes-Benz 560 SL cabriolet avec hardtop 1989 15000 25000 14000 16100 16959 0.7
383 Mercedes-Benz 230SL cabriolet avec hardtop 1965 45000 60000 32000 36800 38765 0.61
384 Chrysler Eight Airflow berline 1934 40000 60000 36000 41400 43610 0.72
385 Delahaye 135M cabriolet 1949 300000 400000 280000 322000 339194 0.8
386 Bentley S Continental Flying Spur 1959 130000 160000 110000     0.76
387 Aston Martin DB6 Sports Saloon 1966 150000 200000 320000 368000 387651 1.83
388 Porsche 356 A Speedster 1957 230000 260000 200000 230000 242281 0.82
389 Delahaye 135M Cabriolet 1946 150000 200000 115000 195500 205939 0.66
390 Aston Martin DB 2/4 'MkI'(3 litres) coupé 1955 185000 225000 170000 241500 254396 0.83
391 Ferrari 365 GT 2+2 coupé 1968 190000 230000 210000     1
392 Aston Martin DB 6 Vantage coupé 1966 250000 300000 210000     0.76
393 Alfa Romeo 6C 2300 B Pescara Berlinetta 1937 800000 1400000 650000     0.59
394 Talbot Lago T 26 Record cabriolet 1953 250000 350000 190000     0.63
395 Alfa Romeo RL Limousine de ville 1924 135000 185000 115000     0.72
396 Ferrari FXX Evoluzione Berlinetta 2007 1400000 1700000 980000     0.63
397 Alfa Romeo 6C 2500 S Freccia d'Oro coupé 1949 250000 300000 170000     0.62
398 Borgward 1500 Rennsport (voir texte) 1958 250000 350000 195000 224250 236224 0.65
399 Jaguar Type E 3.8-Litre série 1 roadster 1962 150000 180000 130000     0.79
400 Hotchkiss Type 480 « Paris-Nice » cabriolet 1936 90000 140000 69000 79350 83587 0.6
401 Maserati Mexico 4,2-Litres 1968 70000 100000 105000 120750 127198 1.24
402 Porsche 356 B 1600 Roadster 1960 155000 185000 120000     0.71
403 Porsche 911 Type 930 Turbo « Flat Nose » coupé 1982 140000 180000 110000     0.69
404 Alfa Romeo Giulietta Sprint Speciale Berlinetta 1962 130000 160000 100000     0.69
405 Lancia Lambda châssis long torpédo 1925 165000 200000 130000     0.71
406 Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost cabriolet 1921 120000 160000 130000 149500 157483 0.93
407 Rolls-Royce Phantom II 40/50 HP coupé de ville 1929 110000 150000 90000     0.69
408 Stanguellini-FIAT Sport 1958 80000 100000 70000 80500 84798 0.78
409 Delahaye 135 M cabriolet 1938 150000 200000 130000 149500 157483 0.74
410 Daimler 20 hp Limousine (voir texte) c 1921 16000 20000 11000 12650 13325 0.61
411 Matra-Bonnet Djet 5S coupé 1965 30000 40000 20000 23000 24228 0.57
412 Citroën DS 21 décapotable 1968 130000 160000 92000 105800 111449 0.63
414 Ferrari Testarossa coupé 1989 90000 110000 95000 109250 115083 0.95
415 Alfa Romeo RM Torpédo Sport 1924 80000 110000 55000 59800 62993 0.58
416 Cord 812 Phaëton à compresseur 1937 110000 140000 135000 155250 163540 1.08
417 Bentley S3 Continental berline deux portes 1963 95000 125000 80000 92000 96912 0.73
418 Cisitalia 303 DF Berlinetta 1953 70000 90000 65000 74750 78741 0.81
419 Bentley Continental cabriolet 1985 75000 90000 70000 80500 84798 0.85
420 Chevrolet Corvette C1 roadster 1954 95000 120000 70000     0.65
421 Jaguar Type E Série 1 3.8 Litres Roadster 1963 120000 160000 102000 117300 123563 0.73
422 Austin-Healey 3000 Mk III Phase II cabriolet 1966 50000 60000 55000 63250 66627 1
423 ASA 1000 GT Groupe 4 coupé 1964 90000 110000 90000 103500 109026 0.9
424 Jaguar XK140 SE roadster 1955 120000 160000 100000     0.71
425 Mercedes-Benz 230 SL Cabriolet avec hard-top 1965 70000 90000 60000     0.75
426 Jaguar XK120 Drophead Coupé (Cabriolet) 1954 80000 120000 69000 79350 83587 0.69
427 Rolls-Royce Corniche Convertible 1985 55000 65000 50000 57500 60570 0.83
428 Alfa Romeo Giulia Nuova Super 1600L berline sport 1975 20000 26000 18000 20700 21805 0.78
429 Sunbeam 24/60hp Landaulette 1922 38000 45000 30000     0.72
430 Benz 10/30 PS châssis roulant (voir texte) c 1921 20000 22000 43000 49450 52090 2.05
431 Aston Martin DB6 Mk2 FI coupé 1970 275000 350000 235000 270250 284681 0.75
432 Porsche 356B Cabriolet 1962 150000 180000 135000     0.82
433 Bentley Type R 4½-Litre Coupé 1954 100000 200000 zurück      
434 Citroën DS19 Cabriolet 1965 135000 155000 130000 149500 157483 0.9
435 AC Aceca Bristol coupé 1960 120000 150000 117000 134550 141734 0.87
436 Bentley Série T Two-Door Saloon Coupé 1966 30000 40000 30000 34500 36342 0.86
437 Jaguar Type E Série 2 Roadster 1970 65000 85000 45000     0.6
438 Aston Martin DB7 V12 Vantage Volante cabriolet 2001 35000 45000 48000 55200 58147 1.2
439 Lancia Fulvia 1300 S Sport Zagato Groupe 4 coupé 1971 28000 36000 23000 26450 27862 0.72
440 Peugeot Quadrilette torpédo 1924 35000 55000 24000 27600 29073 0.53
441 Citroën ID19 berline 1965 25000 35000 14000 16100 16959 0.47
442 Peugeot 202 berline 1938 20000 30000 8000 9200 9691 0.32
443 Bentley T2 berline 1978 30000 40000 13000 14950 15748 0.37
444 Renault Dauphine berline 1956 20000 30000 8000 9200 9691 0.32
445 Citroën Type C torpédo 1924 20000 30000 8500 9775 10296 0.34
446 Delage DI Sport spéciale 1926 30000 40000 28000 32200 33919 0.8
447 Bentley Azure cabriolet 2002 60000 80000 70000     1

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 286 PS, 3995 cm3
Coupé, 330 PS, 3995 cm3
Cabriolet, 286 PS, 3995 cm3
Coupé, 105 PS, 2580 cm3
Coupé, 240 PS, 3670 cm3
Cabriolet, 240 PS, 3670 cm3
Coupé, 325 PS, 3995 cm3
Coupé, 302 PS, 3670 cm3
Coupé, 325 PS, 3995 cm3
Cabriolet, 325 PS, 3995 cm3
Cabriolet, 123 PS, 2580 cm3
Cabriolet, 140 PS, 2922 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.