Auctionatas 1000 Pferdestärken am 10. September 2016 - Ferrari und Jaguar vor anderen Klassikern

Erstellt am 12. September 2016
, Leselänge 4min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
auctionata 
39

Man hatte sich etwas Neues ausgedacht bei Auctionata und veranstaltete die Versteigerung vom 10. September 2016 auf der Trabrennbahn Magna Racino in Ebreichsdorf, rund 30 Minuten von Wien entfernt. Moderiert wurde die Auktion durch den Fernsehjournalisten Christian Clerici, der sich fachlich mit drei weiteren Autokennern, darunter die fesche Lina van de Mars, unterstützen liess, was die Moderation sicherlich deutlich farbiger machte.

Als Titel hatte man “1000 Pferdestärken” gewählt, allerdings ging den Auktionsmachern das wertvollste Pferdchen, ein Ferrari 250 GT Ellena, umgebaut zum Tour de France, wegen rechtlichen Disputen vorzeitig verlustig (Lot wurde zurüchgezogen).


250 GT Tour de France Recreation (1957) - angeboten als Lot 21 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Es blieben somit 38 Fahrzeuge, die unter den Hammer kamen.

Unterhaltsam und multimedial

Im Vergleich zu früheren Auctionata-Versteigerungen zeigte sich die in Österreich live durchgeführte Auktion deutlich unterhaltsamer, was einerseits an den Moderatoren, andererseits aber an den immer wieder eingestreuten Filmchen zu den Wagen lag. Auch die ab und zu auftretenden Fehlgriffe der Experten, wenn es um die Faktenlage aus der Vergangenheit ging, störten nicht.

So zogen denn auch die Bieter mit, zumindest ansatzweise. Für alle ausser zehn Lots gingen zumindest Gebote auf Startpreisebene oder höher ein. Im Mittel erreichten die Höchstgebote fast 60% des Schätzpreises. Annähernd 1,5 Millionen wurden insgesamt vor Ort oder online geboten.

Begehrter Ferrari 308 GTS

Am meisten ins Zeug legten sich die Bieter für einen Ferrari 308 GTS aus dem Jahr 1985, der mit einem Schätzpreis von EUR 70’000 eingeschätzt war.


Ferrari 308 GTS Quattrovalvole (1985) - angeboten als Lot 07 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Genauso hoch jedenfalls war das Höchstgebot, was einen Verkaufspreis von EUR 80’500 oder CHF 87’745 bedeutete.


Jaguar E V12 mit Hardtop (1973) - angeboten als Lot 09 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Ebenfalls ohne Vorbehalt verkauft werden konnte ein Jaguar E-Type V12 Cabriolet mit dem raren Hardtop aus dem Jahr 1973, den der Besitzer für EUR 51’750 oder CHF 56’408 (25% unter dem Schätzpreis) in Empfang nehmen konnte.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Alfa Romeo Spider 2.0 (Veloce) (1985)
Alfa Romeo GT 1300 Junior (1974)
Cadillac Seville 4.5 (1990)
Fiat 124 Spider (1984)
0041 44 856 11 11
Oberweningen, Schweiz

Einiges an Vorbehalten

Sieben Fahrzeuge wurden nur unter Vorbehalt zugeschlagen, bei einigen dürften sich Einlieferer und Höchstbietender sicherlich noch einigen können.


Steyr 50 Baby (1938) - angeboten als Lot 02 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Unter diesen Wagen war der VW Käfer von 1956 (Höchstgebot EUR 14’000), der hübsche Steyr Baby 50 von 1938 (EUR 10’000), ein Mercedes-Benz 280 SE Cabriolet von 1969 (EUR 70’000) und eine Chevrolet Corvette C1 von 1961 (EUR 50’000). Die Höchstgebote lagen bei diesen Fahrzeugen meist bei rund 80% des Schätzwertes.

Lange Liste der Nichtverkauften

Die längste Liste führt diejenigen Wagen auf, die nicht verkauft wurden, weil die vom Bieter aufgetragenen Limits nicht erreicht wurden oder gar kein Angebot hereinkam.


Lombardi Fiat 850 Coupe (1971) - angeboten als Lot 10 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Prominente Beispiele hier waren der Lombardi Fiat 850 Grand Prix von 1971 (Höchstgebot EUR 22’000), drei Porsche 356, der Brabham BT23 Formel 2 von 1967, den einst Jochen Rind gefahren hatte und ein VW Bus Typ 24 mit 23 Fenstern aus dem Jahr 1963, der allerdings mit EUR 160’000 auch recht hoch eingeschätzt worden war.


VW Typ 2 Samba Bus (1963) - angeboten als Lot 20 an der Auctionata Versteigerung Nr. 641 "1000 Pferdestärken" am 10. September 2016
Copyright / Fotograf: auctionata

Die meisten dieser Fahrzeuge, aber auch der Ferrari BB von 1980, der Lancia Thema 8.32 von 1988 oder der Mazda MX-5 von 1992 mit sehr wenig Kilometern sind weiterhin verfügbar, da lohnt sich vielleicht ein Anruf bei Auctionata.

Was kann Auctionata noch tun, um die doch vergleichsweise bietunwilligen Online-Zuschauer stärker zu aktivieren?

Ergebnisse der Versteigerung

Die folgende Liste zeigt alle angebotenen Autos an der Versteigerung vom 10. September 2016 mit Start- und Schätzpreisen in EUR, sowie Höchstgeboten in EUR und Verkaufspreisen in EUR und CHF. Die Umrechnung erfolgt zum Tageskurs 1 EUR = 1.09 CHF. Die Spalte “% Est” vergleicht das Höchstgebot mit dem Schätzpreis. Die Spalte “Status” gibt an, ob ein Wagen verkauft, unter Vorbehalt verkauft (“u.Vorbehalt”) oder nicht verkauft (“n.verkauft”) wurde. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr € Startp. € Est € HGebot € VP CHF VP Status % Est
1 VW Käfer Typ 11 „Ovali“ Vintage Speed 1956 12000 24000 14000     u. Vorbehalt 0.58
2 Steyr 50 mit Schiebedach 1938 9500 19000 10000     u. Vorbehalt 0.53
3 Volkswagen Käfer 1303 LS Cabriolet Injection 1979 10000 20000 10000     n. verkauft 0.5
4 Nash-Healey Le Mans Roadster 1953 60000 120000 70000     n. verkauft 0.58
5 Jaguar Mk II 3 1962 22000 44000 26000     n. verkauft 0.59
6 Mercedes-Benz 280 SE W111 Cabrio-Umbau Kienle 1969 60000 120000 70000     u. Vorbehalt 0.58
7 Ferrari 308 GTS Quattrovalvole 1985 34000 70000 70000 80500 87745 verkauft 1
8 Porsche 911 T 2.4 Targa 1972 55000 110000 70000     u. Vorbehalt 0.64
9 Jaguar E V12 Cabriolet (HT) 1973 30000 60000 45000 51750 56408 verkauft 0.75
10 Lombardi Fiat 850 Coupé Grand Prix 1971 22000 45000 22000     n. verkauft 0.49
11 Porsche 356 B Roadster 1600 T5 Drauz 1960 100000 200000       n. verkauft  
12 Porsche 356 B 1600 Karmann Hardtop 1961 45000 90000 55000     n. verkauft 0.61
13 Porsche 911/930 Turbo 3.3 Coupé 1978 60000 120000 95000     u. Vorbehalt 0.79
14 Lancia Delta HF Integrale Evo GR.A Martini 1985 30000 60000 40000     u. Vorbehalt 0.67
15 Porsche 356B T5 CUP 1960 60000 120000 60000     n. verkauft 0.5
16 Brabham BT23 F2 1967 170000 340000 220000     n. verkauft 0.65
17 Ford Mustang V8 Cabriolet 1966 20000 40000 26000     n. verkauft 0.65
18 Ferrari 512 BB 1980 170000 340000 190000     n. verkauft 0.56
19 Mercedes-Benz 250 SL 1967 50000 105000 70000     n. verkauft 0.67
20 VW Samba Bus Typ 24 23 Fenster 1963 80000 160000       n. verkauft  
21 250 GT Ellena Tour de France Umbau
1957 300000 600000 zurückgez.        
22 Mercedes-Benz 300 SE W112 Werkscabriolet 1965 110000 220000       n. verkauft  
23 Fiat 124 Spider Abarth Rallye 1973 42000 85000       n. verkauft  
24 Ferrari 456 M GT 1998 42000 85000 50000     n. verkauft 0.59
25 Ferrari 458 Italia 2010 80000 160000 80000     n. verkauft 0.5
26 BMW 1602 1970 18000 36000 18000     n. verkauft 0.5
27 BMW 2002 TI 1970 20000 40000 24000     n. verkauft 0.6
28 Jaguar E-Type Lightweight 1962 100000 200000       n. verkauft  
29 Chevrolet Corvette C1 Cabriolet 1961 40000 80000 50000     u. Vorbehalt 0.63
30 Lamborghini Diablo SE 30 1996 220000 440000       n. verkauft  
31 Ford Thunderbird Cabriolet 1957 22000 45000 26000     n. verkauft 0.58
32 Lincoln Premiere “Dreamsicle “Hotrod” Gene Winfield 1956 34000 70000       n. verkauft  
33 Dodge Challenger SE R/T Spez 1970 34000 70000       n. verkauft  
34 Plymouth Prowler Roadster „Final Edition“ 2001 20000 40000 20000     n. verkauft 0.5
35 Cadillac Allanté Cabriolet 1992 10000 20000       n. verkauft  
36 Lancia Thema 8.32 1988 10000 20000 10000     n. verkauft 0.5
37 Maserati 430 Limousine 1990 6000 12000 6500     n. verkauft 0.54
38 Mazda MX-5 1992 9500 19000       n. verkauft  
39 Plymouth Roadrunner 1971 20000 40000 20000     n. verkauft 0.5

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Empfohlene Artikel / Verweise

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Targa, 255 PS, 2926 cm3
Targa, 270 PS, 3185 cm3
Limousine, viertürig, 253 PS, 5343 cm3
Limousine, viertürig, 253 PS, 5343 cm3
Limousine, viertürig, 285 PS, 5343 cm3
Coupé, 272 PS, 5343 cm3
Cabriolet, 272 PS, 5343 cm3
Coupé, 302 PS, 5993 cm3
Cabriolet, 302 PS, 5993 cm3
Targa, 255 PS, 2926 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Roggliswil, Schweiz

062 754 19 29

Spezialisiert auf Jaguar, SS

Spezialist

Altendorf/SZ, Schweiz

055 451 01 01

Spezialisiert auf Maserati, Ferrari

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.