Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Concorso d’Eleganza Villa d’Este vom 20. bis 22. Mai 2022 mit den schönsten und schnellsten Automobilen ihrer Zeit

Erstellt am 4. Mai 2022
, Leselänge 5min
Text:
BMW AG
Fotos:
Daniel Reinhard 
8
BMW AG 
3
Bruno von Rotz 
1

Schönheiten gehören auf den Laufsteg. Die weltweit exklusivste Schau für herausragende historische Fahrzeuge ist der Concorso d’Eleganza Villa d‘Este in Traumlage am Comer See. Als Veranstalter dieses einzigartigen Concours führt die BMW Group Classic ihre mehr als zwanzig Jahre bestehende Partnerschaft mit dem Grand Hotel Villa d’Este voller Leidenschaft und großem Engagement fort.

Bild Eindrücke vom Concorso im Jahr 2021 - Concorso d'Eleganza Villa d'Este
Eindrücke vom Concorso im Jahr 2021 - Concorso d'Eleganza Villa d'Este

Um stets ein der Zeit und den Umständen angemessenes Veranstaltungsformat zu bieten, überdenkt der Veranstalter in enger Abstimmung mit dem Grand Hotel Villa d’Este immer wieder den Umfang des Concorso d’Eleganza Villa d‘Este. Aus diesem Grund wird der Concorso di Motociclette weiterhin ausgesetzt.

Gemütlich bei einem Weisswürstchen

Für die breite Öffentlichkeit wird eine neue und einzigartige Facette in das Wochenende in Cernobbio integriert:
Die BMW Group Classic freut sich darauf, am Sonntag, 22. Mai, zu „Wheels & Weisswürscht Lake Como“ in die Villa Erba einzuladen. Die neue Veranstaltung auf dem in Fussnähe der Villa d’Este gelegenen Areal wird nach dem Motto „Casually Celebrating Cars“ bewusst entspannt ablaufen. Mit einem bayerischen Anklang aus der Heimat des Veranstalters begrüßt „Wheels & Weisswürscht Lake Como“ markenübergreifend internationale BMW-, Mini- und Automobilclubs.

Auf den Flächen der Villa Erba werden viele Automobilenthusiasten ihre Schätze den Besuchern zugänglich machen. Für die automobilen Stargäste aus der BMW M Geschichte wird ein eigener Bereich reserviert. Unter den Gästen werden unter anderem drei der legendären BMW M Ring-Taxis vom Nürburgring sein.

Sieben Klassen

Anlässlich des Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 präsentieren sich rund fünfzig automobile Schönheiten aus knapp einhundert Jahren Fahrzeuggeschichte in sieben Klassen, deren Bezeichnungen die Jubiläen und Superlative des diesjährigen Wettbewerbs widerspiegeln:

  • Klasse A - The golden Age of Elegance: The Art Deco Era of Motor Car Design
  • Klasse B - Kompressor! The Supercharged Mercedes-Benz
  • Klasse C - Celebrating 150 Seasons at Villa d’Este: How grand Entrances were once made
  • Klasse D - The Cavallino at 75: Eight Decades of Ferrari represented in eight Icons
  • Klasse E - Born for the Racetrack: “Win on Sunday, sell on Monday”
  • Klasse F - 50 Years of Mean Machinery: BMW’s M Cars and their Ancestors
  • Klasse G - Breaking the Speed Barrier: Pioneers that chased the magic 300 kph

Jubiläumsfeier BMW Motorsport GmbH

Als Tochterunternehmen der BMW AG wurde vor 50 Jahren die BMW Motorsport GmbH gegründet. Seit 1993 als BMW M GmbH bekannt und längst legendär, blickt BMW M auf eine beeindruckende Historie von Rennwagen und High-Performance-Fahrzeugen.

Bild Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2015 - BMW feierte den M3
Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2015 - BMW feierte den M3

Beim diesjährigen Concorso d’Eleganza Villa d’Este wird diese mit der eigenen Wertungsklasse „50 Years of Mean Machinery – BMW’s M Cars and their Ancestors“ dokumentiert und gewürdigt.

50 Jahre BMW M – das ist auch der Anlass, dass viele Sammlungsfahrzeuge der BMW Group Classic, die diese Geschichte repräsentieren, zu Ausstellungszwecken im Mai zum Comer See gebracht werden. Historische BMW Rennfahrzeuge werden ebenso vertreten sein wie BMW M Serienfahrzeuge, aber auch absolute historische Hingucker der BMW 7er Reihe.

Auch Modernes

Mit der Präsentation historischer und aktueller Sammlungsfahrzeuge baut die BMW Group Classic Brücken zwischen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Mobilität. Beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 steht ein Höchstmaß an Luxus, Eleganz und Sportlichkeit in Fokus.

Zwei Premieren außergewöhnlicher BMW Automobile richten den Blick auf die Zukunft: Der mit Spannung erwartete BMW M4 CSL wird auf dem Concorso d’Eleganza seinen weltweit ersten Auftritt haben, während der neue BMW i7 – der erste rein elektrisch angetriebene BMW 7er – seine Concorso d’Eleganza-Premiere erlebt.

BMW Motorrad präsentiert basierend auf dem radikalen Supersportler M 1000 RR eine spezielle Jubiläumsedition, die ihren Auftritt gemeinsam mit dem BMW M4 CSL haben wird.

Einen weiteren Höhepunkt stellt der Rolls-Royce Boat Tail dar. In vierjähriger Projektlaufzeit sind drei hochgradig einzigartige Automobile für einzelne Rolls-Royce Kunden konzipiert worden. Das nächste Kapitel vom Boat Tail wird beim diesjährigen Concorso d‘Eleganza gezeigt.

Ferrari mit eigener Klasse geehrt

Auch das 75-jährige Jubiläum des italienischen Autobauers Ferrari wird mit einer eigenen Wettbewerbskategorie gewürdigt: Die außergewöhnliche Geschichte der Marke wird lebendig in der Klasse „The Cavallino at 75: Eight Decades of Ferrari Represented in Eight Icons“.

Bild Ferrari 250 GT California Spyder SWB (1960) - In der Klasse "A Passion for Perfection – Celebrating 90 Years of Pininfarina" beim Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2021
Ferrari 250 GT California Spyder SWB (1960) - In der Klasse "A Passion for Perfection – Celebrating 90 Years of Pininfarina" beim Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2021

2022 ist ein ganz besonderes Jahr für die ikonische Villa d'Este. Ursprünglich als private Residenz für Kardinal Tolomeo Gallio im 16. Jahrhundert als Palast entworfen und 1873 in eines der besten Hotels der Welt umgewandelt, feiert die Villa d’Este in diesem Jahr ihre 150. Hotelsaison. Es ist unmöglich, nicht in den stillen Glamour und die Geschichte der Villa d’Este hineingezogen zu werden, da die Grande Dame in den letzten 150 Saisons einige der größten Namen aus Kino, Kunst, Literatur, Politik und Wirtschaft beherbergt hat. Das legendäre Hotel hat den Test der Zeit bestanden und sich elegant entwickelt. Dieses Jubiläumsjahr wird die Traditionen ehren, für die die Villa d’Este berühmt und verehrt ist, und gleichzeitig die kontinuierlichen Innovationen feiern, die das Hotel als eine sich entwickelnde Ikone innerhalb der Branche bestätigen.

Dieses Jubiläum verdient eine eigene Concorso d'Eleganza-Fahrzeugklasse: „Celebrating 150 Seasons at Villa d'Este: How grand entrances were once made.“ präsentiert Fahrzeuge, die seit der ersten Austragung im Jahr 1929 als Gewinner der Coppa d’Oro Villa d’Este oder der Trophäe „Best of Show“ in die Annalen des Concours eingegangen sind.

Viele weitere Programmpunkte

Die bereits traditionelle Prelude Tour beginnt erstmals im nahen Mailand. Das exklusive Starterfeld mit einzigartigen historischen Fahrzeugen wird am Donnerstag vor der Hauptveranstaltung eine ausgewählte Route zum Concorso d’Eleganza an den Comer See fahren und nachmittags in Cernobbio eintreffen. Auch an verschiedenen Standorten im Zentrum Mailands können die Fahrzeuge von jedermann bestaunt werden.

Die große Fahrzeugparade aller Teilnehmer wird am Samstag in gewohntem Rahmen stattfinden. An diesem Tag wird der exklusive «Coppa d’Oro Villa d’Este» per Publikumsentscheid an das schönste Auto vergeben. Seine Krönung erlebt das Wochenende am Sonntag, wenn auf dem Gelände der Villa d’Este die bestplatzierten Teilnehmerfahrzeuge und Concept Cars ausgestellt und die Klassensieger ausgezeichnet werden. Bereits am Nachmittag wird diesmal die „BMW Group Trophy – Best of Show” verliehen.

Weitere Informationen für die Öffentlichkeit, insbesondere zum Erwerb von Eintrittskarten, finden sich auf der Veranstaltungswebsite.

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
von ar******
05.05.2022 (12:55)
Antworten
"Auf den Flächen der Villa Erba werden viele Automobilenthusiasten ihre Schätze den Besuchern zugänglich machen."
Na ja, bei einem Preis von € 8.900,-- für ein 3 Tagesticket mit 3 Übernachtungen (ausverkauft) oder € 550,-- für eine ganz banale Samstags-Eintrittskarte, ist das wohl eher eine geschlossene Veranstaltung.
Liebes Zwischengas, ich meine, dass man eine Veranstaltung die sich über die Gestaltung Ihrer Eintrittspreis derart abschottet, nicht promoten muss.
Antwort von cn******
10.05.2022 (07:29)
Das sind die Eintrittspreise für die Villa d Este, die ich ebenfalls als zu teuer ansehe. Die Fläche dort ist aber auch sehr klein. Die Villa Erba war Sonntags immer mit den Teilnehmer Autos und Motorrädern für kleines Geld (10€) zugänglich. Dieses Jahr werden dort andere Fahrzeuge ausgestellt und der Eintritt soll kostenlos sein.
von ri******
19.05.2022 (22:52)
Antworten
Ich habe eine Frage betreffend dem Event am Sonntag in der Villa Erba. Werden da nur BMW und deutsche Automobilclubs vor Ort sein?
Wissen Sie mehr? :) die deutschen Automobile interessieren mich nicht wirklich :)
Vielen Dank für mehr Infos.
Lieber Gruss
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!