Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

VW nach Schweizer Art: Enzmann 506

Erstellt am 1. Juni 1960
, Leselänge 7min
Text:
Dr. Eberhard Seifert
Fotos:
Archiv 
8
Enzmann 506 (1960) - Enzmann 506 Nummer 2
Enzmann 506 (1960) - Vor dem Beifahrer ist eine Polsterung mit Griffen angebracht
Enzmann 506 (1960) - Wie bei einem Sportflugzeug nimmt sich in der Karosserie des 'Enzmann' der Einstieg aus
Enzmann 506 (1960) - Der originellste Hardtopaufsatz ist wohl auf diesem Fahrzeug zu finden
Enzmann 506 (1960) - Wer mehr PS wünscht, kann sich zusätzliche Aggregate einbauen lassen
Enzmann 506 (1960) - Aus eine Stück besteht die türlose Kunststoffkarosserie
Bild von Partner Württembergische

Zusammenfassung

Zur Frankfurter Internationalen Automobil-Ausstellung 1957 sah man den 'Enzmann 506' zum ersten Mal. 1959 war er zwar nicht in Frankfurt, aber er existiert immer noch — ausgereifter und ausgefeilter denn je zuvor. Schon diese Tatsache spricht für ihn und den unbeirrten Optimismus seiner Schöpfer im Familienverband der 'Enzmänner'. Der Plural sei dem Rezensenten verziehen, aber dieses zweisitzige Auto mit sportlich zugeschnittener Kunststoffkarosserie ist das Ergebnis des Teamwerks einer Familie, die sich um Vater Enzmann, den Sproß eines alten schweizerischen Hotelier-Geschlechtes und leidenschaftlichen Autofahrer seit Jahrzehnten, schart. Erfahrung und Begeisterung sind beim Enzmann 506 eine besonders glückliche Verbindung eingegangen…

Geschätzte Lesedauer: 7min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Zur Frankfurter Internationalen Automobil-Ausstellung 1957 sah man den 'Enzmann 506' zum ersten Mal. 1959 war er zwar nicht in Frankfurt, aber er existiert immer noch — ausgereifter und ausgefeilter denn je zuvor. Schon diese Tatsache spricht für ihn und den unbeirrten Optimismus seiner Schöpfer im Familienverband der 'Enzmänner'. Der Plural sei dem Rezensenten verziehen, aber dieses zweisitzige Auto mit sportlich zugeschnittener Kunststoffkarosserie ist das Ergebnis des Teamwerks einer Familie, die sich um Vater Enzmann, den Sproß eines alten schweizerischen Hotelier-Geschlechtes und leidenschaftlichen Autofahrer seit Jahrzehnten, schart. Erfahrung und Begeisterung sind beim Enzmann 506 eine besonders glückliche Verbindung eingegangen: ein Sohn ist Arzt, der zweite Physiker, der dritte versierter Kfz-Techniker, der vierte betreut Küche und Keller des stattlichen Landgasthofes 'Goldener Adler' in Schüpfheim, während der fünfte studiert und der sechste Sohn zur Zeit in den USA weilt.

 
7min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 7min)
Zugriff auf bis zu 8 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 7min)
Zugriff auf alle 8 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 7min)
Zugriff auf alle 8 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 7min

Bilder zu diesem Artikel

Bild Enzmann 506 (1960) - Vor dem Beifahrer ist eine Polsterung mit Griffen angebracht
Bild Enzmann 506 (1960) - Wie bei einem Sportflugzeug nimmt sich in der Karosserie des 'Enzmann' der Einstieg aus
Bild Enzmann 506 (1960) - Der originellste Hardtopaufsatz ist wohl auf diesem Fahrzeug zu finden
Bild Enzmann 506 (1960) - Wer mehr PS wünscht, kann sich zusätzliche Aggregate einbauen lassen
Bild Enzmann 506 (1960) - Aus eine Stück besteht die türlose Kunststoffkarosserie
Bild Enzmann 506 (1960) - Als äusserts bequem erweisen sich die anatomisch richtig durchgebildeten Schalensitze
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!