Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Arosa ClassicCar 2019 K1
Bild (1/1): Packard 734 Speedster Runabout (1930) - als Lot 033 für USD 1,6 Millionen zugeschlagen an der Gooding & Co Amelia Island Versteigerung 2019 (© Jensen Sutta - Courtesy Goodings & Co, 2019)
Fotogalerie: Nur 1 von total 28 Fotos!
27 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 924 Carrera GT (1980-1981)
Coupé, 210 PS, 1954 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Porsche 924 (1979-1985)
Coupé, 125 PS, 1984 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Porsche 924 Turbo (1980-1982)
Coupé, 177 PS, 1984 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW-Porsche 914 - 1.7 (1969-1973)
Targa, 80 PS, 1679 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW-Porsche 914 - 1.8 (1973-1976)
Targa, 85 PS, 1795 cm3
 
SC73
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Gooding & Co Amelia Island 2019 - lieber einen Strandwagen als einen Porsche oder Ferrari?

    11. März 2019
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Josh Hway - Courtesy Gooding & Co 
    (9)
    Brian Henniker - Courtesy Gooding & Co 
    (8)
    Anna McGrath - Courtesy Gooding & Co 
    (4)
    Mike Maez - Courtesy Gooding & Co 
    (3)
    Matthieu Heurtault - Courtesy Gooding & Co 
    (1)
    Jensen Sutta - Courtesy Goodings & Co 
    (1)
    Preston Rose - Courtesy Gooding & Co 
    (1)
    David Rorick - Courtesy Gooding & Co 
    (1)
     
    28 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 28 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    27 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Gooding & Co lud anlässlich der Amelia Island Woche am 8. März 2019 zur alljährlichen Versteigerung ein. Trotz 89 Autos beliess man es bei einem Tag.

    Audi Sport Quattro (1984) - verkauft als Lot 063 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 40 Jahren waren die Autos relativ jung, was vor allem an den 17 Neoklassikern, aber auch an 11 Youngtimern lag.

    Porsche in Front

    Es waren vor allem Sport- und Rennwagen von Porsche, die das Geschehen dominierten. 31 Porsche und ein Kremer-Porsche repräsentierten mehr als einen Drittel des Angebots.

    Porsche 911 SC/RS (1984) - verkauft als Lot 065 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Da nahm sich das Ferrari-Kontingent mit zehn Autos vergleichsweise kompakt aus, BMW war mit neun, Mercedes-Benz mit sieben Autos vertreten. Die übrigen 24 Marken kamen maximal auf drei Fahrzeuge, darunter auch längst verschwundene Hersteller wie Delahaye, Hudson, Kurtis oder Osca.

    Zwei bekannte Rennwagen von Porsche

    Gleich zweimal nahm der Kremer Porsche 962C von 1987 in Le Mans teil, nämlich 1987 und 1988.  Dabei schauten ein 4. und ein 8. Platz heraus. Nun sollte Chassis CK6-87 für USD 1 bis 1,25 Millionen einen neuen Besitzer finden.

    Kremer Porsche 962C (1987) - verkauft als Lot 069 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Matthieu Heurtault - Courtesy Gooding & Co

    Geboten wurde aber etwas weniger, so dass der neue Besitzer inkl. Aufpreis/Kommission “nur” USD 1’022'500 (EUR 910’025 oder CHF 1’032’725) locker machen musste.

    Deutlich wertvoller eingeschätzt war der Porsche 935 von 1979, der mit Chassis 930 990 0027 einer der letzten Kunden-935 war. USD 134’963.10 kostete der Wagen damals neu, jetzt waren USD 2,55 bis 3 Millionen gefragt.

    Porsche 935 (1979) - verkauft als Lot 058 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Soviel wollte aber angesichts der relativ übersichtlichen Renngeschichte niemand bieten. So reichte das Höchstgebot von USD 2 Millionen nicht für einen erfolgreichen Verkauf.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    SC-Abo-Kampagne

    Viele Strassen-Porsche

    Herrlich vielseitig war das Sportwagenangebot aus Zuffenhausen, das Gooding zusammengestellt hatte. Da finden sich nicht nur ein 356 A Speedster oder diverse 911-Modelle, sondern auch ein 914, ein überaus rarer 924 Carrera GTS Clubsport sowie ein Porsche 968, also die letzte Inkarnation des Vierzlinder-Transaxle-Themas.

    Porsche 914 2.0 (1974) - verkauft als Lot 010 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Anna McGrath - Courtesy Gooding & Co

    Die meisten dieser Autos liessen sich verkaufen, allerdings oft deutlich unter dem mittleren Estimate. Keinen Käufer fand der 356 A Speedster von 1958, mehr als USD 172’500 wollte kein Interessent bieten.

    Porsche 911 Carrera RS 2.7 Lightweight (1973) - verkauft als Lot 024 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Ähnlich erging es den beiden Porsche 911 RS 2.7 von 1973, einmal in Leicht-, einmal in Touring-Konfiguration. Trotz Geboten von USD 800’000 und 380’000 blieben beide RS stehen.

    Porsche 924 Carrera GTS Clubsport (1981) - verkauft als Lot 073 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Brian Henniker - Courtesy Gooding & Co

    Verkauft werden konnte dafür der Porsche 924 Carrera GTS Clubsport von 1981, allerdings lag selbst der Verkauftspreis von USD 164’200 (EUR 144’536, CHF 164’024) noch deutlich unter dem Schätzwert.

    Die Überraschung mit dem Ding

    Sie nennen den VW 181 in den USA VW “Thing”. Angeboten war ein Exemplar aus dem Jahr 1973 und es wurden USD 25’000 bis 35’000 erwartet.

    Volkswagen Thing (1973) - verkauft als Lot 014 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Dies sahen die Bieter anders, sie jubelten den Wagen auf USD 48’000 hoch, was einen Verkaufspreis von USD 53’760 (EUR 47’846 oder CHF 54’298) bedeutete, vielleicht ein neuer Weltrekord.

    Im Windschatten des VW 181 erreichte auch ein Fiat 600 Jolly von 1959 ein sehr gutes Resultat. USD 123’200 kostete der Strandwagen. Die warme Floridasonne hatte offenbar einen Einfluss auf das Kaufverhalten.

    SC73

    Interessantes BMW-Aufgebot

    Von den zehn angebotenen BMW stammten vier aus den Siebzigerjahren, einer aus den Sechzigerjahren. Eigentlich hatte man erwartet, dass gerade der älteste Wagen, ein seltener 1800 Ti/SA von 1965 mit Chassisnummer 995197 einen hohen Preis erzielen würde.

    BMW 2002 tii (1973) - verkauft als Lot 055 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Doch mehr als USD 70’000 wollte niemand bieten. Trotzdem wurde der Ti/SA für USD 78’400 (EUR 69’776 oder CHF 79’184) verkauft, zum halben Schätzwert!

    BMW 1800 Ti/SA (1965) - verkauft als Lot 066 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Josh Hway - Courtesy Gooding & Co

    Über das Ziel hinaus schoss hingegen einer der BMW 2002 tii von 1974, der für USD 56’000 (EUR 49’840 oder CHF 56’560) einen neuen Besitzer fand.

    Die beiden M3 E30, einmal als Limousine von 1988 und dann als Cabrioletversion von 1991, konnten für je nicht ganz USD 100’000 veräussert werden.

    Rarer Abarth

    Mit dem Abarth 207/A von 1957 konnte man einen ganz frühen Rennsportwagen von Carlo Abarth kaufen. Das Design stammte von Giovanni Michelotti, die technische Basis wurde damals weitgehend von Cisitalia übernommen. Nur 10 Exemplare des 207/A entstanden, das angebotene Exemplar wurde unter anderem bei Rennen in Sebring, Watkins Glen und Road America eingesetzt.

    Abarth 207/A (1955) - verkauft als Lot 052 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Mike Maez - Courtesy Gooding & Co

    Chassis 001 wurde auf USD 400’000 bis 500’000 eingeschätzt, aber für vergleichsweise günstige USD 362’500 an einen neuen Besitzer übergeben.

    Der Kurtis Sports Car

    Der Kurtis Sports Car ist hierzulande kaum bekannt. Kein Wunder, es wurden ja auch nur 16 Autos von Frank Kurtis gebaut. Chassis KB016 hat aber noch eine weitere Besonderheit aufzuweisen, es wurde nämlich im Film “Johnny Dark” eingesetzt, in welchem auch Tony Curtis (zufällige Namensähnlichkeit) auftrat. Restauriert wurde der Wagen vom Sohn Frank Kurtis, angetrieben wird das elegante Auto von einem Cadillac-V8-Motor. USD 275’000 bis 350’000 sind geschätzt, nicht zuviel für einen potentiellen Concours-Sieger, oder doch?

    Kurtis Sports Car (1950) - verkauft als Lot 028 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Anna McGrath - Courtesy Gooding & Co

    Jedenfalls konnte der neue Besitzer etwas günstiger zugreifen, USD 263’200 (EUR 234’248 oder CHF 265’832) reichten für den Kauf.

    Hudson Commodore Eight Convertible Brougham (1949) - verkauft als Lot 087 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Anna McGrath - Courtesy Gooding & Co

    Ebenfalls aus den USA und ebenfalls interessant war der Hudson Commodore Eight als Convertible von Brougham aus dem Jahr 1949. 37 Prozent des mittleren Schätzwerts nur musste der neue Eigner bieten, was einen Kaufpreis von USD 51’520 (EUR 45’853 oder CHF 52’035) bedeutete.

    PanoramaCenter2019

    Zweimal Packard - der Älteste und der Teuerste

    Der angebotene Packard Twin Six 1-35 7-Passanger Touring von 1915 gehörte zu den ersten V12-Autos, die überhaupt gebaut wurden. Er sah auch ein wenig so aus, als sei er so alt, denn er wurde nie restauriert und hatte die Jahrzehnte auch nicht ganz spurlos überstanden. Immerhin war immer noch ein passender V12 installiert und vor einigen Jahrzehnten wurde er auch noch gefahren. Dies überzeugte die Interessenten allerdings nicht und so wurde der Packard für gerade USD 32’480 in eine neue Zukunft entlassen.

    Packard Twin Six 1-35 7-Passenger Touring (1915) - verkauft als Lot 017 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Preston Rose - Courtesy Gooding & Co

    Deutlich teurer war allerdings ein anderer Packard, ein 734 Speedster Runabout von 1930. USD 1’765’000 (EUR 1’570’850, CHF 1’782’650) musste der neue Besitzer zahlen, womit das Auto zum Teuersten der Versteigerung wurde, knapp vor einem 85 Jahre jüngeren Porsche 918 Spyder, der für USD 1,49 Millionen verkauft wurde.

    Viele günstige Autos

    Bei fast einem Drittel der Fahrzeuge lag das Höchstgebot unter 60 % des mittleren Schätzwerts. Angesichts des hohen Anteils von Autos, die ohne Mindestpreis zugeschlagen wurden, wurden sie oftmals trotzdem zugeschlagen.

    Porsche 968 (1995) - verkauft als Lot 038 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Brian Henniker - Courtesy Gooding & Co

    Wer sich zum Beispiel ein Budget von USD 40’000 bis 50’000 gesetzt hatte, konnte zwischen einem Porsche 968 von 1995, einem Porsche-Diesel Traktor von 1958, einem Ford LTD Country Squire Sation Wagon von 1974, einem Rolls-Royce Silver Cloud II Saloon von 1964 oder einem Mercedes-Benz 560 SL von 1989 auswählen. Da kann man doch nicht klagen!

    Insgesamt dürfte David Gooding aber nicht ganz glücklich gewesen sein mit dem Ausgang der Versteigerung. Zwar wurden beispielweise ein Ferrari 275 GTS von 1965 für USD 1,325 Millionen und ein 250 GT Lusso für USD 1.226 Millionen verkauft, aber im Schnitt lagen die Höchstgebote an der Versteigerung auf vergleichsweise bescheidenen 77 Prozent des mittleren Schätzwerts.

    Ferrari 308 GTB Vetroresina (1977) - verkauft als Lot 068 an der Gooding & Co Versteigerung von Amelia Island am 8. März 2019
    © Copyright / Fotograf: Anna McGrath - Courtesy Gooding & Co

    Mit einem Gesamtumsatz von USD 22 Millionen wurde das angepeilte Volumen von USD 34 Millionen deutlich verfehlt. Und viele Einlieferer dürften über die erzielten Preise für ihre Wagen ziemlich unglücklich gewesen sein.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr USD Est von USD Est bis USD HG USD VP CHF VP EUR VP % Est S
    002 Fiat 500 B Topolino 1949 30'000 40'000 55'000 61'600 62'216 54'824 +76% V
    003 Cadillac Sedan DeVille 1971 20'000 30'000 12'000 13'440 13'574 11'961 -46.24% V
    004 Porsche 930 Cabriolet 1989 175'000 225'000 185'000 207'200 209'272 184'408 +3.6% V
    005 Ford Shelby GT500 Convertible 2014 40'000 50'000 52'000 58'240 58'822 51'833 +29.42% V
    006 Mercedes-Benz 560 SEC 1991 80'000 100'000 70'000 78'400 79'184 69'776 -12.89% V
    007 Ferrari 512 BBi 1982 275'000 350'000 230'000 N
    008 BMW M3 1988 90'000 120'000 85'000 95'200 96'152 84'728 -9.33% V
    009 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet 1971 275'000 350'000 200'000 N
    010 Porsche 914 2.0 1974 50'000 70'000 58'000 64'960 65'609 57'814 +8.27% V
    011 Ferrari Dino 246 GTS 1974 275'000 350'000 270'000 302'000 305'020 268'780 -3.36% V
    012 Mercedes-Benz 500 E 1992 70'000 90'000 75'000 84'000 84'840 74'760 +5% V
    013 OSCA 1600 GT 1961 350'000 500'000 440'000 489'000 493'890 435'210 +15.06% V
    014 Volkswagen Thing 1973 25'000 35'000 48'000 53'760 54'297 47'846 +79.2% V
    015 Alfa Romeo 8C Competizione 2008 300'000 350'000 320'000 357'000 360'570 317'730 +9.85% V
    016 BMW 2002 Turbo 1974 120'000 150'000 100'000 112'000 113'120 99'680 -17.04% V
    017 Packard Twin Six 1-35 7-Passenger Touring 1915 100'000 130'000 29'000 32'480 32'804 28'907 -71.76% V
    018 Porsche 993 Turbo S 1997 425'000 475'000 380'000 423'000 427'230 376'470 -6% V
    019 BMW M6 1987 60'000 80'000 60'000 67'200 67'872 59'808 -4% V
    020 Alfa Romeo 1900C SS Coupe 1954 270'000 N
    021 Porsche 991 GT2 RS Weissach 2018 400'000 500'000 320'000 357'000 360'570 317'730 -20.67% V
    022 AC Ace Bristol 1957 300'000 350'000 220'000 N
    023 BMW M3 Cabriolet 1991 70'000 90'000 82'500 92'400 93'324 82'236 +15.5% V
    024 Porsche 911 Carrera RS 2.7 Lightweight 1973 1'000'000 1'200'000 800'000 N
    025 Jaguar E-Type Series I 4.2-Litre Roadster 1965 150'000 200'000 97'500 109'200 110'292 97'188 -37.6% V
    026 Ferrari 275 GTS 1965 1'300'000 1'600'000 1'200'000 1'325'000 1'338'250 1'179'250 -8.62% V
    027 Porsche 911 SC 1983 60'000 80'000 72'500 81'200 82'012 72'268 +16% V
    028 Kurtis Sports Car 1950 275'000 350'000 235'000 263'200 265'832 234'248 -15.78% V
    029 Porsche 911 Carrera Speedster 1989 225'000 275'000 167'500 187'600 189'476 166'964 -24.96% V
    030 Maserati 3500 GT Spider 1962 550'000 650'000 Z
    031 Porsche 911 2.4 S 1972 250'000 300'000 195'000 218'400 220'584 194'376 -20.58% V
    032 Ferrari 575 Superamerica 2005 325'000 375'000 250'000 280'000 282'800 249'200 -20% V
    033 Packard 734 Speedster Runabout 1930 1'700'000 2'000'000 1'600'000 1'765'000 1'782'650 1'570'850 -4.59% V
    034 Ferrari 328 GTS 1987 90'000 120'000 67'500 75'600 76'356 67'284 -28% V
    035 Delahaye 135M Cabriolet 1949 500'000 600'000 427'250 475'000 479'750 422'750 -13.64% V
    036 Porsche 964 Turbo 3.6 1994 250'000 325'000 235'000 263'200 265'832 234'248 -8.45% V
    037 Citroën DS21 Décapotable 1970 300'000 400'000 235'000 263'200 265'832 234'248 -24.8% V
    038 Porsche 968 1995 40'000 60'000 36'000 40'320 40'723 35'884 -19.36% V
    039 Ferrari 250 GT Coupe 1960 350'000 450'000 300'000 335'000 338'350 298'150 -16.25% V
    040 Mercedes-Benz 220 Cabriolet A 1955 140'000 180'000 85'000 95'200 96'152 84'728 -40.5% V
    041 Porsche 964 Carrera RS 1992 425'000 475'000 350'000 390'000 393'900 347'100 -13.33% V
    042 Porsche 964 Carrera RS 3.8 1993 1'200'000 1'500'000 1'025'000 1'132'500 1'143'825 1'007'925 -16.11% V
    043 Porsche 993 Carrera RS 1995 325'000 375'000 270'000 302'000 305'020 268'780 -13.71% V
    044 Porsche 997 GT3 RS 3.6 2008 250'000 300'000 160'000 179'200 180'992 159'488 -34.84% V
    045 Porsche 997 GT3 RS 3.8 2010 180'000 220'000 170'000 190'400 192'304 169'456 -4.8% V
    046 Porsche 997 GT3 RS 4.0 2011 550'000 625'000 525'000 582'500 588'325 518'425 -0.85% V
    047 Porsche 997 GT2 RS 2011 550'000 650'000 400'000 445'000 449'450 396'050 -25.83% V
    048 Porsche 918 Spyder Weissach 2015 1'800'000 2'000'000 1'350'000 1'490'000 1'504'900 1'326'100 -21.58% V
    049 Porsche Cayman GT4 2016 140'000 180'000 105'000 117'600 118'776 104'664 -26.5% V
    050 Porsche 911 R 2016 350'000 450'000 280'000 313'000 316'130 278'570 -21.75% V
    051 Porsche 911 2.0 L 1968 140'000 180'000 75'000 84'000 84'840 74'760 -47.5% V
    052 Abarth 207/A 1955 400'000 500'000 325'000 362'500 366'125 322'625 -19.44% V
    053 Porsche 930 1986 180'000 240'000 150'000 168'000 169'680 149'520 -20% V
    054 Lincoln KB Coupe 1932 250'000 350'000 175'000 N
    055 BMW 2002 tii 1973 50'000 75'000 54'000 60'480 61'084 53'827 -3.23% V
    056 Porsche 911 2.0 S 1967 250'000 300'000 195'000 225'000 227'250 200'250 -18.18% V
    057 Mercedes-Benz 300 SEL 6.3 1970 100'000 120'000 65'000 72'800 73'528 64'792 -33.82% V
    058 Porsche 935 1979 2'550'000 3'000'000 2'000'000 N
    059 Pontiac Firebird Trans Am 30th Anniversary Special Edition 1999 30'000 35'000 33'000 36'960 37'329 32'894 +13.72% V
    060 Cadillac Eldorado Brougham 1958 180'000 220'000 175'000 196'000 197'960 174'440 -2% V
    061 Ford GT 2005 250'000 300'000 215'000 240'800 243'208 214'312 -12.44% V
    062 Alfa Romeo Giulia Sprint Speciale 1964 110'000 130'000 110'000 123'200 124'432 109'648 +2.67% V
    063 Audi Sport Quattro 1984 450'000 525'000 390'000 434'000 438'340 386'260 -10.97% V
    064 Fiat 600 Jolly 1959 70'000 90'000 110'000 123'200 124'432 109'648 +54% V
    065 Porsche 911 SC/RS 1984 500'000 700'000 620'000 687'000 693'870 611'430 +14.5% V
    066 BMW 1800 Ti/SA 1965 125'000 175'000 70'000 78'400 79'184 69'776 -47.73% V
    067 Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring 1973 600'000 800'000 380'000 N
    068 Ferrari 308 GTB Vetroresina 1977 160'000 180'000 98'000 109'760 110'857 97'686 -35.44% V
    069 Kremer Porsche 962C 1987 1'000'000 1'250'000 925'000 1'022'500 1'032'725 910'025 -9.11% V
    070 Shelby Cobra 427 R 1965 200'000 300'000 190'000 212'800 214'928 189'392 -14.88% V
    071 Lancia B24S Spider America 1955 1'300'000 1'600'000 1'100'000 N
    072 Ferrari 575M 2005 140'000 180'000 115'000 128'800 130'088 114'632 -19.5% V
    073 Porsche 924 Carrera GTS Clubsport 1981 250'000 300'000 145'000 162'400 164'024 144'536 -40.95% V
    074 BMW M5 30 Jahre 2015 150'000 200'000 107'500 120'400 121'604 107'156 -31.2% V
    075 BMW M760i xDrive Edition 40 Jahre 2018 150'000 175'000 122'500 137'200 138'572 122'108 -15.57% V
    076 Ferrari 250 GT Lusso 1963 1'300'000 1'600'000 1'110'000 1'226'000 1'238'260 1'091'140 -15.45% V
    077 BMW 2002 tii 1974 40'000 50'000 50'000 56'000 56'560 49'840 +24.44% V
    078 Porsche 911 2.4 S 1973 180'000 220'000 175'000 196'000 197'960 174'440 -2% V
    079 Porsche 996 GT3 RS 2004 275'000 350'000 200'000 N
    080 Mercedes-Benz 560 SL 1989 45'000 55'000 44'000 49'280 49'772 43'859 -1.44% V
    081 Shelby 289 Cobra 1964 800'000 900'000 645'000 714'500 721'645 635'905 -15.94% V
    082 Mercedes-Benz 420 SEL 1986 40'000 50'000 26'000 29'120 29'411 25'916 -35.29% V
    083 Porsche Carrera GT 2004 650'000 750'000 620'000 687'000 693'870 611'430 -1.86% V
    084 Ferrari F355 Challenge 1995 150'000 200'000 137'500 154'000 155'540 137'060 -12% V
    085 Ford LTD Country Squire Station Wagon 1974 30'000 40'000 41'000 45'920 46'379 40'868 +31.2% V
    086 Porsche 356 A Speedster 1958 300'000 400'000 172'500 N
    087 Hudson Commodore Eight Convertible Brougham 1949 100'000 150'000 46'000 51'520 52'035 45'852 -58.78% V
    088 Rolls-Royce Silver Cloud III Saloon 1964 100'000 120'000 42'500 47'600 48'076 42'364 -56.73% V
    089 Toyota FJ40 Land Cruiser 1977 60'000 80'000 60'000 67'200 67'872 59'808 -4% V
    090 Porsche-Diesel Junior 108K 1958 30'000 50'000 36'000 40'320 40'723 35'884 +0.8% V
    091 BMW 3.0 S 1973 35'000 45'000 26'000 29'120 29'411 25'916 -27.2% V
     

    Gratis einloggen und alle Auktionsergebnisse im Detail sehen

    Haben Sie schon einen Login für zwischengas.com?

    Melden Sie sich an (oben rechts), um die Aukionsdaten zu sehen.

    Sind Sie neu auf zwischengas.com?

    Ansonsten registrieren Sie sich einmalig neu (geht schnell und ist gratis). Danach können Sie alle Auktionsergebnisse im Detail anschauen.

    Vorteile der Detailansicht

    Die Detailansicht bringt Ihnen folgende Vorteile:

    • Grosszügige Darstellung über den ganzen Bildschirm
    • Statistik über versteigerte Marken
    • Statistik über die Jahrgänge der versteigerten Oldtimer
    • Statistik über gehandelte Preise der Auktion

    Alle Angaben ohne Gewähr
    Legende:
    Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

     

    Alle 28 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 924 Carrera GT (1980-1981)
    Coupé, 210 PS, 1954 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Porsche 924 (1979-1985)
    Coupé, 125 PS, 1984 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Porsche 924 Turbo (1980-1982)
    Coupé, 177 PS, 1984 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW-Porsche 914 - 1.7 (1969-1973)
    Targa, 80 PS, 1679 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW-Porsche 914 - 1.8 (1973-1976)
    Targa, 85 PS, 1795 cm3
    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019