Genfer Autosalon 1964 - von wegen Langeweile!

Erstellt am 24. Februar 2014
, Leselänge 9min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Archiv Reinhard / Max Pichler 
46
Archiv 
194

Zusammenfassung

Der 34. Genfer Automobilsalon im Jahr 1964 war der erfolgreichste Salon der Geschichte. Obschon es an sensationellen Neuheiten fehlte, war das Interesse der Besucher ungebrochen. Und es wurde ihnen mit Fahrzeugen wie dem Ferrari 500 Superfast, dem ATS 2500 GT/GTS oder dem Lamborghini 350 GT auch einiges geboten. Dieser Bericht blickt auf den Genfer Salon von 1964 zurück und zeigt das damals präsentierte Angebot aus der Perspektive eines damaligen fiktiven Besuchers. Rund 240 Bilder zeigen die meisten Exponate auf bisher teilweise unveröffentlichtem Material.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Ein Besuch am Publikums-Sonntag
  • Der aufgerüstete Simca
  • Der Über-Mercedes 600
  • Der sichere Rover 2000 und der schnelle BMW
  • Gedränge bei Ford
  • Die ersten Gehversuche der Japaner in Europa
  • Der schnelle Mini
  • Der Rennwagen von Porsche
  • Moderne Technik aus Japan und Italien
  • Haut Couture
  • Der Lotus Elan von Pietro Frua
  • Nachlese
  • Weitere Informationen

Geschätzte Lesedauer: 9min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Vielleicht war es der anhaltende Regen, der die Besucher am 15. März 1964 in Scharen zum 34. Genfer Automobilsalon trieb. Vielleicht war es aber einfach auch die Lust, die neuesten Automobile aus der Nähe sehen zu können. Jedenfalls verzeichnete die kurz vorher eröffnete Autobahn Lausanne-Genf rund doppelt soviel Verkehr wie an einem “normalen” Tag und die Parkplätze in der Nähe des Salons waren überfüllt. Auch auf dem Flughafen Cointrin herrschte emsiges Treiben, denn viele Besucher reisten offensichtlich mit Privatflugzeugen an. Dabei schrieb die Presse damals von einem langweiligen Salon, weil es vergleichsweise wenig Sensationen und kaum Neuheiten zu bewundern gab.

 
9min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf bis zu 240 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf alle 240 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf alle 240 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 9min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von ma******
03.03.2014 (11:58)
Antworten
Klasse !
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Altendorf/SZ, Schweiz

055 451 01 01

Spezialisiert auf Maserati, Ferrari

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Spezialist

Schoten, Belgien

+32 475 42 27 90

Spezialisiert auf Lola, De Tomaso, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.