Angebot eines Partners

Schloss Dyck Classic Days erneut verschoben, 2022 geht's dann wieder los

Erstellt am 9. Juni 2021
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
10

„Wir können die Boxengasse nicht nur auf drei Reifen verlassen“, lassen sich die Organisatoren der Schloss Dyck Classic Days vernehmen. Der eigentlich für den 6. bis 8. August 2021 geplante Mehrtages-Anlass muss abgesagt werden, die Lage war einfach zu unsicher:

“Leider besteht bei allen Regulierungsvorgaben, bei den Genehmigungen und Vorbereitungen zur Durchführung bei Veranstaltungen wie den Classic Days in ganz Deutschland immer noch die sehr starke Abhängigkeit zu Inzidenzstufen und Inzidenzzahlen.
Zur Durchführung des Festivals rund um Automobile, Gartenparty, Lifestyle und Drivestyle am Schloss Dyck darf die Inzidenzstufe 1 laut Corona-Schutz-Verordnung auf keinen Fall überschritten werden.
Andererseits müssten heute weitere wichtige wirtschaftliche Verpflichtungen eingegangen und Beauftragungen ausgesprochen werden, die Vorlauf haben und zeitkritisch sind.
Die Veranstaltung ist genehmigungsfähig, fast alle Besucherzahlen in der bekannten Höhe waren sogar in diesem Jahr vor dem Hintergrund eines detaillierten Hygiene-Konzeptes möglich, aber die Behörden mussten sich die absolute Abhängigkeit von Inzidenzzahlen vorbehalten, die die Stufe 1 – also maximal 34,9 – nicht übersteigen dürfen. Wir dürften die Classic Days 2021 veranstalten, stehen aber im Zweifelsfall alleine …
Im Prinzip könnten die Classic Days gemäss aktueller Regulierungslage somit zwei Tage vor der Veranstaltung oder sogar am Tag der Veranstaltung selber noch durch ein behördliches Verbot aufgrund dann aktuell gestiegener Zahlen abgesagt werden.”

So kann man natürlich nicht planen, die Absage ist die logische Folge. Als neues Datum wird nun der 5. bis 7. August 2022 in Aussicht gestellt und dann will man den Anlass in gewohnt hochwertiger und bunter Form durchführen.

MG C0277 The Evans Sprint Car (1931) - an den Classic Days Schloss Dyck 2019
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Jetzt werden die Classic Days 2022 mit Hochdruck, hoher Motivation, in vielen Gesprächen, im Austausch mit allen, mit neuen Ideen – auch wieder mit vielen inhaltlichen Highlights – vorangetrieben.

Tickets behalten ihre Gültigkeit

Alle Ticketinhaber werden angeschrieben und über die Möglichkeiten der Ticket-Verwendungen für 2022 u.a. informiert. Auch alle Teilnehmer und Aktive werden von uns parallel zu dieser Bekanntgabe ins Bild gesetzt.

Nike Mk 9 (1970) - an den Classic Days Schloss Dyck 2019
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Warten/durchhalten

Leider bedeutet die Verschiebung, dass die Fans der Veranstaltung 12 weitere Monate warten müssen, durchhalten müssen, bevor das unbeschwerte Klassiker-Vergnügen ohne zu große Distanz wieder für alle zum Genuss in der Sommerfrische werden kann. Die Organisatoren danken der Klassikergemeinde für die Unterstützung, das Wohlwollen und das fortgesetzte Vertrauen.

Man macht es sich gemütlich vor dem Camper - Classic Days Schloss Dyck 2019
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Weitere Informationen gibt es auf der Website der Classic Days.

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.