Angebot eines Partners

RM/Sotheby’s London 2015 - paneuropäisches Angebot mit Superklassikern und Raritäten

Erstellt am 21. August 2015
, Leselänge 5min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Tim Scott - Courtesy Gooding & Co 
80
Tom Wood - Courtesy Gooding & Co 
45
Tom Gidden - Courtesy Gooding & Co 
41
Remi Dargegen - Courtesy Gooding & Co 
25
Cymon Taylor - Courtesy Gooding & Co 
14
Guido Bissattini - Courtesy Gooding & Co 
10
Pieter E. Kamp - Courtesy Gooding & Co 
6
Remi Dargegen - Courtesy RM / Sotheby's 
5
Robin Adams - Courtesy Gooding & Co 
5
Gabor Mayer - Courtesy Gooding & Co 
4
Dirk de Jager - Courtesy Gooding & Co 
4
Simon Clay - Courtesy Gooding & Co 
4
Jason Ierace - Courtesy Gooding & Co 
4
- Courtesy Gooding & Co 
1

Nur wenige Wochen nach der Versteigerungswoche in Pebble Beach laden RM/Sotheby’s am 7. September 2015 bereits zur nächsten Veranstaltung ein, diesmal nach Europa, genauer gesagt nach London.

Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster (1965) - als Lot 117 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Cymon Taylor - Courtesy Gooding & Co

75 Fahrzeuge (und ein Motor) werden angeboten, der Gesamtwert der Lots beträgt nach Schätzwerten gerechnet rund 24,6 Millionen britische Pfund (Euro 34,3 Millionen, CHF 37 Millionen). Pro Fahrzeug werden rund £ 325’000 (Euro 452’000, CHF 487’000) erwartet. Superteure Wagen werden nicht angeboten, vier Autos liegen bereits im Schätzwert über einer Million Euro/CHF.

Ein Blick auf die angebotenen Fahrzeuge zeigt schnell, dass es hier keineswegs um eine britische Veranstaltung geht, denn viele Verkaufsobjekte sind Linkslenker oder international eingesetzte Fahrzeuge.

Ferrari vor Porsche

17 Ferrari Sportwagen (und ein Motor) dominieren das Angebot in London.

Ferrari 365 GT4 BB (1974) - als Lot 131 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Tom Gidden - Courtesy Gooding & Co

Als zweithäufigste Marke folgt Porsche )9=, dann schliesslich die bestvertretene britische Marke Jaguar (5). Aston Martin und Lancia sind mit je vier Fahrzeuge im Auktionskatalog aufgeführt. Am anderen Ende des Spektrums finden sich Exoten wie Sunbeam, Bandini, Cisitalia, Moretti oder die kaum bekannte Marke Ferves.

Aushängeschild Ferrari 250 GT Tour de France

Als teuerstes Auto auf der Lotliste figuriert der Ferrari 250 GT Berlinetta Competizione Tour de France von 1958, dessen Schätzpreis bei £ 4,5 bis 5,5 (Euro 6,3 bis 7,6 Millionen, CHF 6,8 bis 8,3 Millionen ) angesiedelt ist.

Ferrari 250 GT Berlinetta Competizione 'Tour de France' (1958) - als Lot 172 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Tom Gidden - Courtesy Gooding & Co

Natürlich gibt es auch die üblichen Auktions-Klassiker wie Mercedes-Benz 300 SL, Ferrari F40 oder Jaguar E-Type, ohne die aktuell kaum eine Versteigerung auskommt, doch sind es die Exoten und Raritäten, die das Salz in der Suppe sind, auch bei RM/Sotheby's in London.

Der Talbot-Lago von Graber

Es sind nicht allzu viele Spezialkarosserien im Angebot von RM in London, der Talbot Lago T26 Record mit Graber-Cabriolet-Karosserie von 1947 sticht da natürlich heraus.

Talbot-Lago T26 Record Drophead Coupé Graber (1947) - als Lot 148 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Tim Scott - Courtesy Gooding & Co

Gerade diese Talbots gehören sicherlich zu den elegantesten Karosserien, die Hermann Graber gestaltet hat, so gesehen gehen die geschätzten £ 145’000 bis 185’000 (Euro 201’500 bis 257’150, CHF, 217’500 bis 277’500) sicherlich in Ordnung, zumal der originale Motor noch im Auto ist und auch das Wilson-Vierganggetriebe zum Paket gehört.

Der besondere Damen-MG

Eine interessante Geschichte hat der MG PA/B Le Mans von 1934 zu erzählen. Er war nämlich Teil des Werkteams, das ausschliesslich aus weiblichen Fahrern 1935 an den 24 Stunden von Le Mans teilnahm. Der angebotene Wagen war es auch, der als erstes Team-Fahrzeug, gefahren von Joan Richmond und Eva Gordon-Simpson, ins Ziel gelangte.

MG PA/B Le Mans (1934) - als Lot 155 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Tim Scott - Courtesy Gooding & Co

Und es soll der einzige der drei Frauen-Rennwagen sein, der überlebt hat. £ 95’000 bis 120’000 (Euro 132’050 bis 166’800, CHF 142’500 bis 180’000) soll dieser gut 50 PS starke Rennwagen jetzt wert sein.

Auch Youngtimer

Auch die Youngtimer-Fraktion kommt nicht zu kurz in London. Neben zwei Vertretern des Alfa Romeo ES30, einem Modell SZ und dem offenen Nachfolger RZ, kann unter anderem auch ein Peugeot 205 T16 und ein Bugati EB 110 ersteigert werden.

Bugatti EB110 Super Sport (1995) - als Lot 171 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Remi Dargegen - Courtesy Gooding & Co

Die Schätzpreise scheinen sich generell am oberen Ende des Markts zu orientieren.

Günstige Gelegenheiten?

Immerhin 30% aller Lots werden ohne Mindestpreis angeboten. Darunter finden sich auch gesuchte Klassiker wie ein Dino 206 GT von 1968 oder ein Porsche 356 Pre-A von 1953.

Dino 206 GT (1968) - als Lot 129 an der RM/Sotheby's Versteigerung in London am 7. September 2015
Copyright / Fotograf: Guido Bissattini - Courtesy Gooding & Co

Ob dies zu Preisen deutlich unter den sicherlich nicht tiefgestapelten Schätzwerten führen wird, darf bezweifelt werden. Dazu kennen die RM-Macher ihre Kunden zu gut.

Weitere Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen und zur Versteigerung finden sich auf der Website von RM/Sotheby's.

Liste der angebotenen Fahrzeuge

Die folgende Liste zeigt alle angebotenen Lots mit Schätzpreisen in Pfund, Euro und CHF. Die Umrechung erfolgte mit Tageskursen (1 £ = 1.39 Eur, 1 £ = 1.50 CHF). In der Spalte “NoR” sind die Lots, die ohne Mindestpreis versteigert werden, mit “ja” markiert. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Tabelle kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr £ Est von £ Est bis € Est von € Est bis CHF Est von CHF Est bis NoR
101 Ferrari F131B Engine, No. 91145 2004 25000 30000 34750 41700 37500 45000 ja
102 Jaguar XK150 3.8 Drophead Coupé 1958 60000 80000 83400 111200 90000 120000 ja
103 Porsche 911 1965 65000 85000 90350 118150 97500 127500 ja
104 Chevrolet Corvette Sting Ray Split-Window Coupé 1963 75000 95000 104250 132050 112500 142500 ja
105 Jaguar XK120 'LT1' Recreation 1951 80000 100000 111200 139000 120000 150000  
106 Peugeot 205 Turbo 16 1984 120000 150000 166800 208500 180000 225000  
107 Delage D6-70 Cabriolet Mylord by Figoni et Falaschi 1936 125000 150000 173750 208500 187500 225000  
108 Fiat-Abarth 750 GT 'Dubble Bubble' by Zagato 1958 55000 70000 76450 97300 82500 105000  
109 Abarth Scorpione Prototipo 1969 45000 55000 62550 76450 67500 82500  
110 Bizzarrini GT Strada 5300 1966 495000 700000 688050 973000 742500 1050000  
111 Cisitalia 505 DF by Ghia 1953 130000 150000 180700 208500 195000 225000  
112 Fiat 1100S MM Special 1948 100000 130000 139000 180700 150000 195000  
113 Bandini 750 Sport Siluro 1953 115000 140000 159850 194600 172500 210000  
114 Ferrari Testarossa 1991 160000 190000 222400 264100 240000 285000 ja
115 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1957 650000 850000 903500 1181500 975000 1275000  
116 Rolls-Royce 40/50 HP Silver Ghost Coupé Chauffeur by Binder 1920 120000 150000 166800 208500 180000 225000  
117 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Roadster 1965 70000 90000 97300 125100 105000 135000 ja
118 AC Cobra Mk IV 1987 120000 140000 166800 194600 180000 210000 ja
119 Ferrari 330 GT 2+2 Series II by Pininfarina 1966 175000 225000 243250 312750 262500 337500 ja
120 Lancia Flavia Sport by Zagato 1965 45000 55000 62550 76450 67500 82500 ja
121 MG MGA Twin Cam 1959 120000 160000 166800 222400 180000 240000  
122 Maserati 3500 GT by Touring 1960 200000 240000 278000 333600 300000 360000  
123 Ferves Ranger 1973 16000 26000 22240 36140 24000 39000 ja
124 Maserati Mistral 3.7 Spyder 1964 475000 575000 660250 799250 712500 862500  
125 Porsche Carrera GT 2006 475000 550000 660250 764500 712500 825000  
126 Fiat 500 1965 10000 14000 13900 19460 15000 21000 ja
127 Abarth 2000 SE 027 1974 175000 250000 243250 347500 262500 375000  
128 Ferrari 365 GTC by Pininfarina 1969 550000 700000 764500 973000 825000 1050000  
129 Ferrari Dino 206 GT 1968 325000 375000 451750 521250 487500 562500 ja
130 Aston Martin DB4 Series II 1960 325000 425000 451750 590750 487500 637500  
131 Ferrari 365 GT4 BB by Scaglietti 1974 300000 375000 417000 521250 450000 562500  
132 Jaguar E-Type Series 1 4.2-Litre Fixed Head Coupé 1966 35000 45000 48650 62550 52500 67500 ja
133 Jaguar XK120 Roadster 1952 100000 130000 139000 180700 150000 195000 ja
134 Ferrari 612 Scaglietti 2005 80000 100000 111200 139000 120000 150000  
135 Lancia Fulvia 1.6 HF 'Fanalone' 1970 60000 80000 83400 111200 90000 120000 ja
136 Ferrari 308 GT4 1979 35000 45000 48650 62550 52500 67500 ja
137 Alfa Romeo RZ by Zagato 1993 50000 70000 69500 97300 75000 105000 ja
138 Alfa Romeo SZ by Zagato 1990 50000 70000 69500 97300 75000 105000 ja
139 Porsche 911 Speedster 1989 180000 220000 250200 305800 270000 330000 ja
140 Lancia Aurelia B24S Convertible by Pinin Farina 1957 225000 250000 312750 347500 337500 375000  
141 Lamborghini Countach LP 400S 1981 245000 315000 340550 437850 367500 472500  
142 Porsche 356 A Carrera 1500 GS Coupé by Reutter 1956 300000 350000 417000 486500 450000 525000  
143 Moretti 750 Sport Barchetta 1955 175000 225000 243250 312750 262500 337500  
144 Ferrari 365 GTB/4 Daytona Spider by Scaglietti 1973 2000000 2400000 2780000 3336000 3000000 3600000  
145 Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring 1972 425000 525000 590750 729750 637500 787500  
146 Bentley 4½-Litre Tourer by Cadogan 1929 400000 500000 556000 695000 600000 750000  
147 Ferrari 512 BBi 1982 190000 240000 264100 333600 285000 360000  
148 Talbot-Lago T26 Record Drophead Coupé by Graber 1947 145000 185000 201550 257150 217500 277500  
149 Ferrari 330 GT 2+2 Series I by Pininfarina 1964 140000 160000 194600 222400 210000 240000  
150 Mazda Cosmo Sport 1970 130000 160000 180700 222400 195000 240000  
151 Maserati Mistral 4.0 Coupé 1968 125000 175000 173750 243250 187500 262500  
152 Lamborghini Murciélago "3 Record" 2002 120000 160000 166800 222400 180000 240000 ja
153 Ferrari 575 Maranello 'Pre-Production' 2001 90000 120000 125100 166800 135000 180000 ja
154 Ferrari 328 GTS 1989 170000 200000 236300 278000 255000 300000  
155 MG PA/B Le Mans 1934 95000 120000 132050 166800 142500 180000  
156 Aston Martin DB2/4 Drophead Coupé 1954 220000 270000 305800 375300 330000 405000  
157 Lancia Stratos HF Stradale by Bertone 1975 270000 320000 375300 444800 405000 480000  
158 Porsche 356 Pre-A 1500 Coupé by Reutter 1953 190000 230000 264100 319700 285000 345000 ja
159 Porsche 911 Turbo S 1998 250000 280000 347500 389200 375000 420000  
160 Rolls-Royce Silver Cloud I Drophead Coupé Adaptation by H.J. Mulliner 1959 175000 200000 243250 278000 262500 300000  
161 Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce 'Alleggerita' by Bertone 1957 100000 130000 139000 180700 150000 195000  
162 Ferrari 250 GT/L Berlinetta 'Lusso' by Scaglietti 1964 1100000 1400000 1529000 1946000 1650000 2100000  
163 Porsche 356 Carrera 2 Coupé by Reutter 1962 350000 400000 486500 556000 525000 600000  
164 De Tomaso Mangusta 1969 170000 210000 236300 291900 255000 315000  
165 Ferrari 365 GT 2+2 by Pininfarina 1968 160000 180000 222400 250200 240000 270000  
166 Sunbeam 30 HP Four-Passenger Tourer 1927 200000 250000 278000 347500 300000 375000  
167 Aston Martin DB2 Vantage 1950 300000 350000 417000 486500 450000 525000  
168 Ferrari F40 1992 780000 900000 1084200 1251000 1170000 1350000  
169 Mercedes-Benz 190 SL 1961 110000 150000 152900 208500 165000 225000  
170 Aston Martin DB5 Vantage 1965 700000 900000 973000 1251000 1050000 1350000  
171 Bugatti EB110 Super Sport 1995 600000 770000 834000 1070300 900000 1155000  
172 Ferrari 250 GT Berlinetta Competizione 'Tour de France' by Scaglietti 1958 4500000 5500000 6255000 7645000 6750000 8250000  
173 Rolls-Royce Silver Cloud II Drophead Coupé Adaptation by H.J. Mulliner 1960 150000 200000 208500 278000 225000 300000  
174 Renault Model 45 Tourer 1925 175000 225000 243250 312750 262500 337500  
175 Shelby GT500 Fastback 1967 90000 120000 125100 166800 135000 180000  
176 Ferrari Testarossa 1985 120000 160000 166800 222400 180000 240000 ja

 

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!