Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Endgültig Schluss mit Saab

Erstellt am 21. Juni 2016
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Nevs / Werk 
1
Bruno von Rotz 
1
Archiv 
10
Saab 96 (1964) - immer wieder wurde die Nähe zum Flugzeugbau proklamiert, hier der Saab 69 vor einem Düsenjet des Typs Saab 35 Drachen
Saab 96 (1960) - Silhouette
Saab Sonett II (1967) - der Frontantriebssportwagen überzeugte mit guten Fahreigenschaften
Saab Sonett V4 (1970) - im schönen gelben Kunsttstoffkleid
Saab 99 (1967) - evolutionäres Design
Saab 99 (1976) - dynamisch bewegt

“NEVS” heisst die Marke, unter der die neuen Autos, die aus den Überbleibseln von Saab und den Entwicklungen des neuen chinesischen Mutterunternehmens auf den Markt kommen werden.

Bild NEVS Kühltergrill
NEVS Kühltergrill

“Man habe grossen Respekt vor der Geschichte von Saab, aber man wolle als etwas Neues erkannt werden”, liess sich Mattias Bergman, der Präsident von NEVS, zitieren.

NEVS wird noch im Jahr 2017 ein neuartiges Elektroauto auf den Markt bringen, das auf der 9-3-Plattform aufbaut. Saab als Marke soll verschwinden. Eine rund sechzigjährige Autogeschichte geht damit zu Ende, an die herausragenden Fahrzeuge aus Trollhätten aber werden wir uns sicherlich immer erinnern.

Bild Saab 96 (1962) - Saab 96 in zeitgenössischer Werbedarstellung
Saab 96 (1962) - Saab 96 in zeitgenössischer Werbedarstellung

Immerhin ist der Hauptsitz und die hauptsächliche Forschungs- und Entwicklungs-Abteilung in Trollhättan angesiedelt, damit dürften sich doch wenigsten einige der Gene auf die neuen Produkte auswirken.  Die Produktion wird allerdings in China sein, genauso wie weitere Entwicklungsabteilungen.

Weitere Informationen gibt es auf der Website von NEVS.

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
von zw******
22.02.2020 (15:38)
Antworten
..ich weine noch immer und werde meine drei Boliden (99, 900 Cabrio und 9000) hegen und pflegen (und fahren) solange es noch geht!
von ri******
29.06.2016 (10:29)
Antworten
Leider in guter Gesellschaft. (Rover, Lancia) Mach's gut!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!