Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Classic Expo Salzburg
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Auto e Moto d’Epoca vom 24. bis 27. Oktober 2019 - 5000 Oldtimer und Youngtimer in Padua

Erstellt am 3. Oktober 2019
Text:
Fotos:
Bruno von Rotz 
(9)
 
9 Fotogalerie

Vom 24. bis 27. Oktober 2019 wird die Auto e Moto d’Epoca in Padua bereits zum 36. Mal Enthusiasten aus halb Europa anziehen. Über 5000 schöne Oldtimer und Youngtimer werden erwartet und das Spektrum reicht weit über die italienischen Klassiker hinaus.

Schön gemachter Hödlmayr-Stand - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Clubs und Autohersteller werden sich einmal mehr anstrengen, um ihre Marke und ihre Interesse herauszustellen. Erwartet wird etwa eine Sonderausstellung zu 80 Jahren Lancia Ardea und ein Rücklick auf Peking-Paris-Sieger der Vergangenheit.

Von Alfa Romeo bis Rolls-Royce

Unter den über 5000 ausgestellten Autos wird man alles finden, angefangen beim Rolls-Royce aus den Zwanzigerjahren bis zum Alfa Romeo im Youngtimeralter. Alleine beim Auktionshaus Finarte kommen auf 2000 Quadratmetern viele seltene Autos, darunter ein Maserati 3500 GT Touring von 1961 als Scheunenfund, um dann am 25. Oktober 2019 versteigert zu werden.

Autobianchi Bianchini neben A112-Varianten - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auch Motorräder und Automobilia

In Padua wird es aber nicht nur Autos zu kaufen geben, sondern auch seltene Motorräder und besondere Automobilia.

Automobila und Zubehör - schick aufgestellt - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Wer noch ein klassisches Alfa-Romeo-Zeichen für seine Garage sucht oder den nächsten Sonnenuntergang auf einer Moto Guzzi Le Mans erleben möchte, der findet in den Messehallen der Auto e Moto d’Epoca sicher etwas Kaufenswertes.

Zweitakt-Paradies - links Suzuki RG 500, rechts Yamaha RD 500 - beide mit Vierzylindern - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Italianità

Gewürzt ist die internationale Oldtimermesse in Padua natürlich mit einer kräftigen Prise Italianità, angefangen beim feinen Espresso, bis zum Rohschinken-Sandwitch oder zur würzigen Pizza. Und auch ein Glas Wein dazu darf es sein, vor allem, wenn man mehrere Tage in Padua sein darf.

Farbenfrohe Aufstellung des Fiat-500-Clubs - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Mehr über die diesjährige Auto e Moto d’Epoca findet sich auf der Website der Veranstaltung.

Gegensätze - Ferrari LaFerrari und Fiat 850 - Auto e Moto d'Epoca in Padua 2018
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Hiscox