OSMT Zug September 2015 - Chrom und Blech statt Stiere

Erstellt am 15. September 2015
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
116

Das Oldtimer Sunday Morning Treffen in Zug gehört zu den Traditionsanlässen in der Schweiz. Fünfmal, jeweils am ersten Sonntag im Monat, treffen sich Hunderte von alten Autos in den Stierenstallungen unweit des Zugersees.


Bretzel-Käfer und VW-Bus T1 - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Im Jahr 2015 hatten vor allem die Sommertreffen von besten Wetterbedingungen profitiert, am 13. September allerdings wies der Himmer vornehmlich eine graue Tönung auf und auch die Temperaturen erinnerten nicht mehr an den heissen Sommer.
Dies hielt die Oldtimerfahrer der näheren und weiteren Umgebung aber nicht davon ab, nach Zug zu strömen und so war die gesamte Fläche schon um zehn Uhr proppenvoll.

Mustang und Studebaker im Zelt

Beim fünften Treffen war ein Festival der Chromflossen angekündigt und tatsächlich fanden denn auch viele Amerikaner nach Zug.


Auch der Ford Mustang wurde gerne farbig bestellt - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Dies war aber auch den beiden Clubs “Ford Mustang Club of Switzerland” und “Studebaker Club of Switzerland” zu verdanken, deren Fahrzeuge in einem Zelt ausgestellt waren.


Studebaker-Schau im Zelt - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Mancher Besucher dürfte über die Studebaker-Palette erstaunt gewesen sein, denn neben den bekannteren Exemplaren wie dem Avanti gab es manche Rarität zu bewundern.

Caravelle und Floride draussen

Einen beeindruckenden Grossaufmarsch provozierte auch der Renault Floride & Caravelle Club CH, der es fertigbrachte, dass über 20 dieser raren Cabriolets mit Heckmotor in Reih’ und Glied standen.


Dreimal Renault Caravelle - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Von den frühen Modellen bis zu den späten Varianten fand sich fast alles, was damals die Fans entzückte.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Fiat Giannini 650 NP (1972)
Porsche 208 Standard (1958)
Lancia Aurelia B52 Vignale Coupé (1952)
Jaguar XK 150 Estate "The Tow Car" (1959)
+41 31 819 48 41
Toffen, Schweiz

Vielfalt ist Trumpf

Generell ist die Stärke des OSMT sicherlich die Vielfalt an Fahrzeugen, die auf wenigen hundert Quadratmetern zusammenkommen. Vom Brezel-Käfer bis zum Alfa Romeo Montreal, von der BMW Isetta bis zur Chevrolet Corvette, vom Motorrad bis zum Uralt-Traktor gibt es alles zu sehen und so ist denn auch der Spaziergang durch die Reihen der Höhepunkt eines jeden OSMT-Besuchs.


Veteran, Oldtimer und Youngtimer friedlich vereint - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Attraktion Foto Shooting

Als besondere Attraktion wurde am fünften OSMT 2015 auch noch ein Shooting mit Foto Models organisiert, was die Besucher natürlich dazu motivierte, auch selber ihre Foto-Handys zu zücken und das Treiben abzulichten.


Foto Shooting als Attraktion - dünne Kleider und chromblitzender Strassenkreuzer aus USA - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Jazz und Fischchnusperli

Erholen konnten sich die mit oder ohne Oldtimer angereisten Besucher bei Jazz-Musik und typisch innerschweizerischen “Fischchnursperlis”. Und wem der Sinn nicht nach Fisch stand, für den gab es natürlich auch eine Bratwurst. Bei Benzingesprächen und Saison-Rückblicken ging so ein weiterer Anlass zu Ende und die meisten schafften die Heimreise wohl noch trocken.


Knutschkugel mal drei - BMW Isetta - OSMT Zug September 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die Termine für das Jahr 2016 wurden bereits festgelegt: 1. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 7. August und 11. September 2015. Weitere Informationen gibt es auf der Website des OSMT .

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 240 PS, 4736 cm3
Cabriolet, 210 PS, 4735 cm3
Coupé, 210 PS, 4735 cm3
Cabriolet, 120 PS, 3277 cm3
Coupé, 120 PS, 3277 cm3
Coupé, 200 PS, 4735 cm3
Cabriolet, 200 PS, 4735 cm3
Coupé, 120 PS, 3277 cm3
Cabriolet, 220 PS, 4950 cm3
Coupé, 220 PS, 4950 cm3
Coupé, 210 PS, 4950 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schoten, Belgien

+32 475 42 27 90

Spezialisiert auf Lola, De Tomaso, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.