Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Bilderbogen Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug - 40 Jahre Porsche 928 im Regen

Erstellt am 11. September 2017
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
139
Zum 40. Geburtstag fand eine eindrückliche Menge von 928 in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017
Auch die Porsche 928 wurden verregnet - OSMT Zug im September 2017
40 Jahre Porsche 928 - rund 30 der Tranxaxle-Porsche kamen in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017
Porsche 928 - mit dem elastischen Heck - OSMT Zug im September 2017
Die eine Hälfte der versammelten Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017

Das Oldtimer Sunday Morning Treffen in Zug gehört zu den Standard-Terminen vieler Besitzer klassischer Alltags- und Sportwagen. Die ungezwungene Atmosphäre und das meist reichhaltige Angebot anzuschauender Oldtimer motivieren dazu, die Reise an den Zugersee in Angriff zu nehmen.

Bild Gross und klein wild durcheinander - OSMT Zug im September 2017
Gross und klein wild durcheinander - OSMT Zug im September 2017

Und selbst wenn es einmal regnet, zögern viele Altauto-Besitzer nicht, in den Stierenstallungen, wo sonst allerlei Rindvieh vorgeführt wird, vorzufahren.

Der 10. September 2017 war der letzte der fünf Sonntagmorgen-Termine und ganz besonders eingeladen waren diesmal die Vorkriegsautomobile.

Happy Birthday Porsche 928

Ehrengäste aber waren die “Porsche 928 Freunde Schweiz”, die, verstärkt durch einige Kollegen aus dem nördlichen Nachbarsland, praktisch das ganze Spektrum der Transaxle-928-er in Zug zeigen konnten.

Bild Gerne in Metallic-Lackierungen geordert - Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017
Gerne in Metallic-Lackierungen geordert - Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017

Über 30 Autos kamen dabei zusammen, darunter auch ganz rare Tuning-Versionen und der bereits legendäre Arzt-Golf.

Bild Der breite Artz-928-er-Golf wurde immer wieder interessiert gemustert - OSMT Zug im September 2017
Der breite Artz-928-er-Golf wurde immer wieder interessiert gemustert - OSMT Zug im September 2017

Dabei handelt es sich im Prinzip um einen kompletten Porsche 928, dessen Karosserie unter Verwendung von VW-Golf-Teilen komplett neu aufgebaut wurde. 2200 Arbeitsstunden sollen damals dafür nötig gewesen sein, das dünkt einem angesichts der Komplexität des Vorhabens - alleine die Haube besteht aus fünf Golf-Hauben - noch nicht einmal überrissen.

Interessanterweise war der Artz-Golf sogar schneller als der Porsche 928. Der exotische Wagen, der einem auf den ersten Blick bekannt vorkommt, auf den zweiten Blick aber ungewohnte Ausprägungen hat, wurde in Zug viel bestaunt.

Bild Wenn man einen Porsche 928 (wie links) und einen VW Golf I (wie rechts) kombiniert, dann entsteht der V8-Golf wie in der Mitte - OSMT Zug im September 2017
Wenn man einen Porsche 928 (wie links) und einen VW Golf I (wie rechts) kombiniert, dann entsteht der V8-Golf wie in der Mitte - OSMT Zug im September 2017

Für ein Fotos konnte der Artz-Golf dann zwischen den beiden Spender-Fahrzeugtypen aufgestellt werden.

Bild 40 Jahre Porsche 928 - rund 30 der Tranxaxle-Porsche kamen in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017
40 Jahre Porsche 928 - rund 30 der Tranxaxle-Porsche kamen in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017

Der Artz-Golf stahl den anderen Porsche 928 fast ein wenig die Show, dabei waren viele schöne und interessante Fahrzeuge dabei, so etwa die ältesten beiden Exemplare, die in der Schweiz noch existieren.

Bild Porsche 928 - der älteste 928 in der Schweiz, Gemballa-veredelt - OSMT Zug im September 2017
Porsche 928 - der älteste 928 in der Schweiz, Gemballa-veredelt - OSMT Zug im September 2017

Was viele wohl nicht mehr wissen, ist, dass der Porsche 928 im März 1977 in der Schweiz am Genfer Autosalon erstmals öffentlich präsentiert wurde und dass er 1978 zum Auto des Jahres gewählt wurde.

Breites Fahrzeugspektrum

Wie immer gab es in Zug eine breite Auswahl der unterschiedlichsten Fahrzeuge zu sehen. Wer sich einen Eindruck verschaffen möchte, dem sei ein längerer Blick in die Bildergalerie empfohlen.

Bild Ford V8 Pickup - herrlicher Pickup - OSMT Zug im September 2017
Ford V8 Pickup - herrlicher Pickup - OSMT Zug im September 2017

Vom Vorkriegs-Ford V8, über den Citroën Légère, den DKW 3=6, den Ford Capri, bis zum VW Golf I und II oder dem unverwüstlichen Käfer war manches in Zug zu erblicken, was früher noch selbstverständlich auf unseren Strassen verkehrte.

Bild VW Golf - der Ur-Golf in der L-Ausführung - OSMT Zug im September 2017
VW Golf - der Ur-Golf in der L-Ausführung - OSMT Zug im September 2017

Heute sind diese Autos fast allesamt Raritäten, selbst die einstigen Brot-und-Butter-Autos.

Bild Fiat Ardita 2500 - mit einem Sechszylinder-Reihenmotor - OSMT Zug im September 2017
Fiat Ardita 2500 - mit einem Sechszylinder-Reihenmotor - OSMT Zug im September 2017

Dazu gesellten sich die Luxusautos vergangener Epochen, etwas der Fiat Ardita 2500 oder der schier unglaublich lange Cadillac Series 62 von 1959.

Bild Cadillac Series 62 - Länge läuft ... - OSMT Zug im September 2017
Cadillac Series 62 - Länge läuft ... - OSMT Zug im September 2017

Und natürlich fehlten auch die immer noch beliebten Sportwagen vom Schlage eines Porsche 356, eines Austin-Healey oder eines MGB nicht.

Bild Austin-Healey 3000 - wo geht's denn da genau hinein? - OSMT Zug im September 2017
Austin-Healey 3000 - wo geht's denn da genau hinein? - OSMT Zug im September 2017

Zusammen ergab sich ein Mix, an dem man sich eigentlich kaum sattsehen kann.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Porsche 968 (1993)
Porsche 968 (1993)
Alfa Romeo Spider (1984)
Alfa Romeo Spider (1984)
Sunbeam Alpine IV (1965)
Sunbeam Alpine IV (1965)
Mercedes-Benz 280 SE (1977)
Mercedes-Benz 280 SE (1977)
0041 44 856 11 11
Oberweningen, Schweiz

Gesamtpaket

Und wer vom Herumspazieren müde wurde, der konnte sich im trockenen Zelt verpflegen lassen, wo es neben Kaffee, Nussgipfel und warmem Essen auch Musik geboten gab. Langweilig wurde es gewiss kaum jemandem, und wer von der Unterhaltung genug hatte, der konnte sich wieder hinters Lenkrad klemmen und heim- oder zum nächsten Oldtimer-Treffen fahren. Ungezwungen eben …

Bild Porsche 928 - mit dem elastischen Heck - OSMT Zug im September 2017
Porsche 928 - mit dem elastischen Heck - OSMT Zug im September 2017

Bilder zu diesem Artikel

Bild Zum 40. Geburtstag fand eine eindrückliche Menge von 928 in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017
Bild Auch die Porsche 928 wurden verregnet - OSMT Zug im September 2017
Bild 40 Jahre Porsche 928 - rund 30 der Tranxaxle-Porsche kamen in Zug zusammen - OSMT Zug im September 2017
Bild Gerne in Metallic-Lackierungen geordert - Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017
Bild Die eine Hälfte der versammelten Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017
Bild Das immer wieder begeisternde runde Heck des Porsche 928 - OSMT Zug im September 2017
Bild Am Styling des Porsche 928 wurde immer wieder gearbeitet, hier spätere Exemplare - OSMT Zug im September 2017
Bild 40 Jahre Porsche 928 wurden in Zug gefeiert - OSMT Zug im September 2017
Bild Porsche 928 Varianten aus unterschiedlichen Serien - OSMT Zug im September 2017
Bild Die berühmten Sitzpolster im 928 - psychadelisch - OSMT Zug im September 2017
Bild Sieht zwar wie ein Golf aus, aber die Räder sind eindeutig zu gross (16 Zoll) - OSMT Zug im September 2017
Bild Eines der meistbestaunten Autos auf dem Platz - Porsche 928 in der Gestalt des VW Golf - OSMT Zug im September 2017
Quelle:
Logo Quelle
Favicon
von Stefan Fritschi
15.10.2017 (13:04)
Antworten
Hallo "ollit",

Der rote Gemballa-928, der im Zwischengas-Bericht abgebildet ist, hat die Chassis-Nummer 0446, dann folgt mein eigenes Fahrzeug, der minervablaue mit 0658. Das sind die ältesten Schweizer Fahrzeuge, die bei "928-Freunde Schweiz" bekannt sind. Es gibt möglicherweise noch ältere Modelle, die irgendwo schlummern, aber nicht fahrbereit sind.

Wenn Sie den 0415 in der Schweiz zulassen würden, wäre er somit der älteste.

Beste Grüsse
Stefan Fritschi
von ol******
14.10.2017
Antworten
Meiner steht zu verkaufen,siehe Ricardo.ch
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!