Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bonhams Bonmont 2019

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Ford (USA) Mustang (1969-1970)
Cabriolet, 220 PS, 4950 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Ford (USA) Mustang (1969-1970)
Coupé, 220 PS, 4950 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Ford (USA) Mustang Fastback (1969-1970)
Coupé, 220 PS, 4950 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Chevrolet Corvette Stingray (1970-1972)
Coupé, 300 PS, 5735 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Chevrolet Corvette Stingray (1970-1972)
Cabriolet, 330 PS, 7440 cm3
 
L.A.CH. Schulz / Auktionshaus H.F. Meyer
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    American Live 2015 - verführerische Kurven im Regen

    4. Mai 2015
    Text:
    Balz Schreier
    Fotos:
    Balz Schreier 
    (74)
     
    74 Fotogalerie

    Am Sonntag den 3. Mai 2015 fand das American Live statt, zum zweiten Mal im Industriegelände von Luterbach im Kanton Solothurn. Regen schien die Sehnsucht nach amerikanischer V8-Power nicht zu dämpfen, denn die Besucher waren schon früh und zahlreich vor Ort.

    Authentizität wird trotz Regen zelebriert

    Wie letztes Jahr waren auch diesmal die Fahrzeuge wieder in Gruppen angeordnet, so konnte man sich thematisch durch die Automobilhistorie Amerikas bewegen. Zwar regnete es beinahe ununterbrochen, die Freude am US-Autospass wurde aber sichtlich nicht getrübt! Zwei eingefleischte Jeep-Fans liessen sich sogar das traditionelle Bunsenbrenner-Essen nicht verderben.

    Der Regen brachte die wahren Fans erst so richtig zum Vorschein... Diese zwei Jeep-Enthusiasten liessen sich nicht mal die Suppe vom Bunsenbrenner verderben - Picknick im "Military-Look" am American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Ein Kommen und Gehen

    Aufgrund der Grösse des Geländes und der zahlreichen Teilnehmer benötigte man gut 10 bis 20 Minuten, um durch all die Kolonnen der US-Cars zu schreiten. Am Ende angekommen blickte man zurück und entdeckte bereits wieder neu angekommene Fahrzeuge...

    Viele unterschiedliche Teilnehmer trotz Regen: US-V8-Power trotzte der fast nahtlosen Schauer - American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Bevor man aber eine erneute Runde wagte, liess man sich noch kurz im Festzelt aufwärmen und stillte den kleinen Hunger mit einem US-XXL-Burger oder einer traditionellen Schweizer Bratwurst. Gestärkt ging man dann auf eine erneute Runde und entdeckte unzählige neu eingereihte Teilnehmerfahrzeuge.

    Chrom, üppige Formen und unterschiedlichste Farben zeigen den American Dream der Strasse - American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier
    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    Oldtimer Galerie Oktober 2019

    Retro-Feeling auch am Teilemarkt

    Im Festzelt staunte man nicht schlecht, als da originale alte Jukebox-Apparate aufgestellt waren und aus den Lautsprechern bekannte Rockabilly-Klänge den Raum beschallten.

    In die 50er zurückversetzt: Nebst authentischen Jukebox-Apparaten gab es auch solche mit Vinyl - Impressionen aus dem Festzelt vom American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Wer gerne amerikanische Souvenirs sammelte, wurde bestimmt an einem der Marktstände glücklich, vom Automodell bis zum Nummernschild fehlte da wohl nichts.

    Teilemarkt am American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Chrom Chrom Chrom

    Im Gegensatz zu den Europäern, die vielfach auf Schlichtheit im Design der Karosserie setzten, boten die Amerikaner oft üppig angewandte Chrom-Verzierungen, welche sich nicht nur bei Modellwechseln änderten sondern eigentlich jedes Jahr neue Details hervorbrachten. Diese Vielfalt konnte man am American Live bestens bestaunen und zückte fast bei jedem Chrom-Teil wieder die Kamera.

    Mehr Chrom geht nicht - American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Generell bieten die damaligen Amerikaner viel mehr Details als die Europäer, da vergingen schnell mal Minuten, bis man zum nächsten Fahrzeug weiterschlenderte. Den Enthusiasmus der Besitzer, den American Spirit zu leben und zu feiern, spürte man fast bei jedem Fahrzeug, bei manchen war es aber offensichtlich. Vom bekannten Pontiac Trans-Am mit Adler-Lackierung...

    Sitzen da etwa Burt Reynolds und Sally Field im Pontiac Firebird? - American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    ...bis zum echtaussehenden Highway-Patrol Mustang der Neuzeit:

    Die "Highway-Patrol" sorfte für Ordnung am American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier
    Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen

    Auf ein sonniges 2016

    Wir haben in Luterbach versucht, diese Vielfalt trotz Regen zu dokumentieren und können die Veranstaltung eigentlich jedem Oldtimer-Fan empfehlen. Natürlich kam wohl der eine oder andere wegen des schlechten Wetters nicht zur Veranstaltung, aber dafür können sich die Daheimgebliebenen schon mal das Datum für das nächste American Live 2016 im Kopf vermerken? Allerdings, noch ist es nicht bekannt. Aber sobald das Datum gesetzt ist, werden wir es natürlich ankündigen.

    Auf ein Wiedersehen im 2016! Ausfahrt am American Live 2015
    © Copyright / Fotograf: Balz Schreier

    Alle 74 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Ford (USA) Mustang (1969-1970)
    Cabriolet, 220 PS, 4950 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Ford (USA) Mustang (1969-1970)
    Coupé, 220 PS, 4950 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Ford (USA) Mustang Fastback (1969-1970)
    Coupé, 220 PS, 4950 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Chevrolet Corvette Stingray (1970-1972)
    Coupé, 300 PS, 5735 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Chevrolet Corvette Stingray (1970-1972)
    Cabriolet, 330 PS, 7440 cm3
    Motorex