Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Albisgütli Classics vom 29. August 2021 – neues Treffen trotzt dem "Herbstwetter"

Erstellt am 29. August 2021
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
130
Patrick Croket 
2
Ob Kunststoff-Sportwagen oder Kleinlimousine, es hat Platz für alle - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Oldtimer und Youngtimer wild durcheinandergemischt - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Man kann auch mit dem Schirm signalisieren, für welche Autos man sich interessiert - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Die Autos können unterhalb des Gasthauses Albisgütli auf mehreren Ebenen aufgestellt werden - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Die Parkplätze füllten sich stetig - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Viele Coupés und LImousinen, manches Cabriolet blieb wohl zuhause - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021

Das erste Mal ist immer speziell, bei einem Oldtimer- und Youngtimer-Treffen ist dies nicht anders. Am 29. August 2021 kamen erstmals Automobile und Motorräder vergangener Jahrzehnte beim Gasthaus Albisgütli, oberhalb von Zürich in Richtung Üetliberg, zusammen.

Praktisch gelegen

Die Lokation mit grosszügigem Parkplatzangebot eignet sich perfekt für ein Oldtimertreffen. Nicht nur sind sich die Nachbarn wegen der örtlichen Schiessanlage wohl etwas Lärm gewöhnt, auch die Anfahrt gestaltet sich für die meisten Besucher problemlos.

Bild Kurze Schlangen beim Eingang gab's schon, aber wer würde schon nicht auf sein persönliches Foto warten - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Kurze Schlangen beim Eingang gab's schon, aber wer würde schon nicht auf sein persönliches Foto warten - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Am 29. August 2021 trafen die alten Autos und ein paar Motorräder ab 08:30 (offizielle Türöffnung 09:00) stetig und regelmässig ein, so dass sich kaum Kolonnen bildeten und jeder Teilnehmer persönlich begrüsst werden konnte.

Trotz feuchter Witterung viele Besucher

Einzig das Wetter machte bei der ersten Durchführung nicht ganz wie erhofft mit. Es nieselte immer wieder ein bisschen ohne allerdings die Umgebung richtig nass zu machen. Dem Regenradar war auch nicht ganz zu trauen, mehr als 18 Grad waren nicht zu erwarten.

Bild Mercedes-Benz 220 S (1964) - bei der Anfahrt - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Mercedes-Benz 220 S (1964) - bei der Anfahrt - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die Oldtimerenthusiasten liessen sich allerdings nicht beirren und kamen zahlreich angefahren. Vielleicht liess der eine oder andere das Cabriolet oder den Vorkriegs-Sportwagen in der trockenen Garage stehen, aber an Vielfalt fehlte es an der Veranstaltung trotzdem nicht.

Bild Die Parkplätze füllten sich stetig - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Die Parkplätze füllten sich stetig - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Insgesamt dürften im Laufe des Tages rund 300 bis 400 Autos und ein paar Dutzend Motorräder der verschiedensten Hersteller den Weg zum Gasthaus Albisgütli gefunden haben.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Porsche 911 T Targa (1972)
Porsche 911 T Targa (1972)
Porsche 911 Carrera Cabrio Jubilee Edition (1988)
Porsche 911 Carrera Cabrio Jubilee Edition (1988)
Mercedes Benz 220 SE Coupé W128 (1961)
Mercedes Benz 220 SE Coupé W128 (1961)
Mercedes-Benz 250 SE Cabriolet Schweizer Auslieferung (1966)
Mercedes-Benz 250 SE Cabriolet Schweizer Auslieferung (1966)
+49 6737 31698 50
Undenheim, Deutschland

Zwei, drei und vier Räder

Bewusst heisst das Treffen “Albisgütli Classics – Cars & Bikes”, willkommen sind nämlich auch Motorräder.

Bild Diese wunderschöne Indian kommt zur Mittagszeit an - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Diese wunderschöne Indian kommt zur Mittagszeit an - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Von denen trafen zwar zahlenmässig weniger ein als Automobile, die herrlich klingenden Indian und chromglänzende andere Zweiradklassiker begeisterten trotzdem. Ein Messerschmitt verteidigte die Ehre der Kabinenroller.

Bild Enzmann 506 (1960) - Kunststoff-Sportwagen mit Käfer-Chassis aus der Schweiz - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Enzmann 506 (1960) - Kunststoff-Sportwagen mit Käfer-Chassis aus der Schweiz - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und der Rest der Besucher kam auf vier Rädern, oftmals trotz Regenwolken mit offenem Verdeck, an.

Vom Brot-und-Butter-Auto bis zum Supersportwagen

Langeweile kam trotz grossen Fahrzeugzahlen nicht auf. Vom kaum einem Modell waren, wenn man einmal vom VW Käfer absieht, mehr als zwei oder drei Exemplare vorhanden. Vielfalt war Trumpf.

Bild Fiat 600 (1964) - neben seinem kleinen Bruder Fiat 500 - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Fiat 600 (1964) - neben seinem kleinen Bruder Fiat 500 - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Vor allem gab’s viele Brot-und-Butter-Autos von einst zu sehen, etwa die Fiat-Modelle 500, 600 und 850, der Opel Rekord, der Ford Escort oder der Audi 60.

Bild Lamborghini Diablo SV (1996) - der Supersportwagen der Neunzigerjahre - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Lamborghini Diablo SV (1996) - der Supersportwagen der Neunzigerjahre - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Am anderen Ende des Spektrums zog ein Lamborghini Diablo SV oder ein Ferrari Testarossa die Blicke auf sich.

Bild Opel Rekord (1959) - zusammen mit Alfa Romeo Alfetta 2000 - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Opel Rekord (1959) - zusammen mit Alfa Romeo Alfetta 2000 - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und zwischen diesen beiden Extremen gab es genug Platz für eine grosse Auswahl an beliebten Klassikern vom Alfa Romeo GTV bis zum VW Karmann-Ghia.

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Attraktives Ambiente

Die Veranstalter begnügten sich natürlich nicht damit, ein Parkplatzangebot bereitzustellen. An Essens- und Trinkständen und im Umfeld des Gasthauses konnte man sich mannigfach verpflegen.

Neu ankommende Fahrzeuge wurden fotografiert, das Ergebnis konnte innert kurzer Zeit bereits auf Papier in Empfang genommen werden.

Bild Volvo PV 444 (1952) - wirbt für die Autohalle - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Volvo PV 444 (1952) - wirbt für die Autohalle - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Dienstleister wie Oldierama oder Autohalle erklärten an Ständen ihr Angebot.

Bild Sonderschau des AC Cobra Clubs im Trockenen - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Sonderschau des AC Cobra Clubs im Trockenen - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Etwas zu geringe Beachtung erhielt vielleicht die Sonderschau des eingeladenen AC Cobra Clubs, die Fahrzeuge waren doch arg versteckt und unvorteilhaft beleuchtet.

Autos im Mittelpunkt

Die Stars waren aber wie immer die Automobile der Vergangenheit. Und manchem Klassiker liess sich ein Geheimnis entlocken. So wies etwas ein Jaguar XJ6 der Serie 1 von 1969 durch zwei Aufschriften darauf hin, dass sich unter seiner Motorhaube Ungewöhnliches abstimmte.

Bild Auch hier weckt eine offene Motorhaube sofort Interesse - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Auch hier weckt eine offene Motorhaube sofort Interesse - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auf der Flanke stand nämlich “V8”, am Heck fanden sich gleich zwei “2,8 Litres”-Aufschriften.

Bild Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - mit gutem Grund steht da zweimal 2,8 Liter - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - mit gutem Grund steht da zweimal 2,8 Liter - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und dies war nicht geschummelt, denn als Antrieb zählt der Jaguar auf einen 5,6 Liter grossen V8 aus Amerika.

Bild Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - der V8-Motor kommt aus dem Mopar-Regal - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - der V8-Motor kommt aus dem Mopar-Regal - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Für die Entlüftung sorgen Ausströmöffnungen im Stile des Jensen Interceptor und das Ausatmen erleichtert eine zweiflutige Auspuffanlage mit gutem Durchsatz.

Bild Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - V8-Zeichen und Ausströmöffnungen im Stile des Jensen Interceptor - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Jaguar XJ6 V8-Special (1969) - V8-Zeichen und Ausströmöffnungen im Stile des Jensen Interceptor - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Aber eben, man musste schon genauer hinschauen, um die Unterschiede zu erkennen … oder einfach mit dem stolzen Besitzer sprechen.

Bild Sunbeam Rapier Fastback Coupé (1972) - heute superrar, elegantes Schrägheckdesign - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Sunbeam Rapier Fastback Coupé (1972) - heute superrar, elegantes Schrägheckdesign - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

An Raritäten fehle es nicht. Wann hat man schon zum letztem Mal ein Sunbeam Rapier Fastback Coupé gesehen?

Bild Ford Consul Capri (1962) - der Capri und der Saab 96 stammen aus fast derselben Zeit, die Unterschiede sind aber gross - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Ford Consul Capri (1962) - der Capri und der Saab 96 stammen aus fast derselben Zeit, die Unterschiede sind aber gross - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Selten sind auch das Ford Consul Capri Coupé oder der Vauxhall VX4/90 der Sechzigerjahre.

Bild Vauxhall VX4/90 (1965) - in wunderschöner Zweifarbenlackierung - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Vauxhall VX4/90 (1965) - in wunderschöner Zweifarbenlackierung - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Ein Blick in die Bildergalerie enthüllt noch viele weitere vergessene Automobile der Vergangenheit.

In Zukunft soll das Albisgütli-Treffen übrigens regelmässig stattfinden, die Termine werden auf der Veranstaltungs-Website bekannt gemacht.

Bilder zu diesem Artikel

Bild Ob Kunststoff-Sportwagen oder Kleinlimousine, es hat Platz für alle - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Oldtimer und Youngtimer wild durcheinandergemischt - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Man kann auch mit dem Schirm signalisieren, für welche Autos man sich interessiert - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Die Autos können unterhalb des Gasthauses Albisgütli auf mehreren Ebenen aufgestellt werden - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Die Parkplätze füllten sich stetig - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Viele Coupés und LImousinen, manches Cabriolet blieb wohl zuhause - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Kunterbuntes Fahrzeugangebot - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Vielfalt - Autos aus fünf Ländern gleich nebeneinander - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Ob Luxuslimousine oder Kleinwagen, sie wurden alle interessiert gemustert - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Schon früher gab's viele silberfarbene Autos ... - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Autos von fünf Autonationen friedlich vereint - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Bild Eine offene Motorhaube ergibt immer Gesprächsstoff, auch bei einen Citroën SM - Albisgütli Classics - Cars & Bikes August 2021
Quelle:
Logo Quelle
von da******
31.08.2021 (18:38)
Antworten
Bild 96 der Plymouth Barracuda ist Jg. 1969 nicht 1967 .. der Anlass war toll freue mich auf nächstes Jahr !
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
31.08.2021 (20:27)
Favicon
Danke, wir modifizieren dies gerne gemäss Ihren Angaben!
von Fl******
31.08.2021 (15:50)
Antworten
Ich glaube der Pontiac GTO Convertible auf dem Bild 97 ist eher ein 1966er oder 67er Jahrgang (und kein 69er). Im 1968 änderte das Design des GTO komplett und die Doppelscheinwerfer waren nicht mehr senkrecht sondern horizontal angeordnet.
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
31.08.2021 (20:26)
Favicon
Danke, wir haben das schon modifiziert gemäss Ihren Angaben!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Kombi, 55 PS, 1496 cm3
Kombi, 55 PS, 1496 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 1496 cm3
Limousine, viertürig, 55 PS, 1496 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1496 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1496 cm3
Cabriolet, 93 PS, 1725 cm3
Cabriolet, 34 PS, 1192 cm3
Cabriolet, 34 PS, 1192 cm3
Coupé, 34 PS, 1192 cm3
Cabriolet, 80 PS, 1592 cm3
Cabriolet, 82 PS, 1592 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Catawiki - Online-Auktionshaus für Oldtimer
Impression von Spezialist Catawiki - Online-Auktionshaus für Oldtimer
Impression von Spezialist Catawiki - Online-Auktionshaus für Oldtimer
Impression von Spezialist Catawiki - Online-Auktionshaus für Oldtimer

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Impression von Spezialist Handel mit Liebhaberfahrzeugen und Oldtimern
Impression von Spezialist Handel mit Liebhaberfahrzeugen und Oldtimern
Impression von Spezialist Handel mit Liebhaberfahrzeugen und Oldtimern
Impression von Spezialist Handel mit Liebhaberfahrzeugen und Oldtimern

Spezialist

München, Deutschland

+49 (0) 1608209368

Spezialisiert auf Volkswagen

Spezialist

Oberweningen, Schweiz

0041 44 856 11 11

Impression von Spezialist Touring Garage AG
Impression von Spezialist Touring Garage AG
Impression von Spezialist Touring Garage AG
Impression von Spezialist Touring Garage AG
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!