Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

50 Jahre Porsche 911 - Rückschau auf die Sonderausstellung im Porsche-Museum

Erstellt am 6. November 2013
, Leselänge 3min
Text:
Daniel Reinhard
Fotos:
Daniel Reinhard 
44
Die Vorläufer und wie der Porsche 911 immer grösser wurde - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 901 - damit fing alles an, wegen Peugeot wurde der 901 dann zum 911 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
- vom 356 zum 991 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 356 - Grössenvergleich zum 911 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 911 - der Ur-Elfer im Grössenvergleich mit seinen Nachfahren - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 911 - das G-Modell im Vergleich zu späteren 911-er-Typen - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum

Heute am 9.11. schliesst die Sonderausstellung "50 Jahre Porsche 911" im Porsche Museum in Zuffenhausen bei Stuttgart. Die Sonderschau begann im Juni 2013 und sollte eigentlich am 29. September 2013 abgeschlossen werden. Wegen grossem Interesses aber beschloss man, die 50-Jahre-911-Ausstellung noch bis zum 9. November 2013 weiterlaufen zu lassen. Manchem hat aber auch dies nicht gereicht.

Für alle jene, denen die Zeit wieder einmal davongelaufen ist und die Musse oder Gelegenheit fehlte, die Jubiläums-Ausstellung zu besuchen, zeigen wir einen kleinen Rückblick.

Bild Die Vorläufer und wie der Porsche 911 immer grösser wurde - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Die Vorläufer und wie der Porsche 911 immer grösser wurde - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum

Ein Fünfzigjähriger wird zelebriert

Seit fünf Jahrzehnten gilt der “Elfer” als Automobilikone unter den Sportwagen schlechthin. Mehr als 820.000 Einheiten und sieben Generationen Porsche 911 wurden seit seiner Weltpremiere im September 1963 auf der Frankfurter IAA in Stuttgart-Zuffenhausen produziert. Kein anderes Automobil auf der Welt kann auf eine so lange Tradition und Kontinuität zurückblicken.

50 Jahre in einem Raum

Im Porsche-Museum wurde inmitten der modernen und hellen Architektur eine Zeitreise durch die letzten 50 Jahre 911 orchestriert. Angefangen bei den Prototypen, über die ersten Serienmodelle bis zum elektronischen Supertalent namens 991.

Bild Porsche 754 T7 - die Formgebung des Vorläufers wird Butzi Porsche zugeschrieben - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 754 T7 - die Formgebung des Vorläufers wird Butzi Porsche zugeschrieben - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum

Dazwischen finden sich immer wieder Rennwagen verschiedener Epochen, unvergessene Legenden. Alle wichtigen Typen sind vertreten, angefangen beim Vorläufer 356, über 901, 911, 911 G-Modell, 964, 993, 996, 997 und 991. Dazu kommen besonders raren und besonderen 911-Modelle wie der 911 R, 911 Carrera RS 2.7, 959, GT1 oder Speedster-Varianten.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
BMW Z3 Roadster 2.0 (2000)
BMW Z3 Roadster 2.0 (2000)
Citroen SM (1973)
Citroen SM (1973)
McLaughlin Light Six Touring (1918)
McLaughlin Light Six Touring (1918)
Mercedes-Benz 560 SE (1991)
Mercedes-Benz 560 SE (1991)
0 74 43/ 1 73 47 04
Dornstetten, Deutschland

Immer noch spannend

Man glaubt ja immer wieder, den Elfer zu kennen, doch man kann sich an ihm eigentlich nie sattsehen und seine Geschichte beeindruckt immer wieder. Es gibt nicht allzu viele Produkte auf dieser Welt, die sich ohne grosse Veränderung kontinuierlich an der Spitze behaupten konnten. Coca Cola gehört vielleicht dazu, Mont Blanc oder Burberry, aber vergleichen kann man dies sowieso nicht.

Bild Porsche 911 Carrera RS 2.7 - die Basis für den Motorsport - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Porsche 911 Carrera RS 2.7 - die Basis für den Motorsport - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum

Ein Porsche Werbespruch prangt im Museum: "Keiner braucht ihn, aber jeder will ihn haben." Dieser Slogan stimmt noch immer. Er trifft den Nagel voll auf den Kopf.

Für das breite Publikum

Was auffiel, wenn man die Ausstellung besuchte, war die Durchmischung im Publikum. Da gab es Leute von 5 bis 95 Jahren, Männlein genauso wie Weiblein, Rentner genauso wie Kinder. Eine ältere vom Leben gezeichnete Oma sprach neben mir zu ihrem Enkel: "Dein Opa wollte immer so einen Porsche haben, vielleicht kannst du dir ja mal einen leisten." Der Kleine schaute nur mit grossen Augen zu ihr hoch und hatte die Herausforderung wohl noch nicht so ganz verstanden.

Bild Meint das Kind: "Mir gefällt dieser am besten ….!" - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Meint das Kind: "Mir gefällt dieser am besten ….!" - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum

Bilder zu diesem Artikel

Bild Rundum von 911-er-Modellen umgeben und was tut die gute Frau? - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 901 - damit fing alles an, wegen Peugeot wurde der 901 dann zum 911 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild - vom 356 zum 991 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 356 - Grössenvergleich zum 911 - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 911 - der Ur-Elfer im Grössenvergleich mit seinen Nachfahren - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 911 - das G-Modell im Vergleich zu späteren 911-er-Typen - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 964 - im Vergleich zu anderen 911-er-Modellen - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 993 - mit dem 993 wurde erstmals die Form stark verändert - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 996 - erstmals mit Wasserkühlung und erneuter Formänderung - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 997 - deutlich grösser als seine Vorfahren - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Bild Porsche 991 - das aktuelle Modell überragt seine Vorgänger - 50 Jahre Porsche 911 im Porsche-Museum
Quelle:
Logo Quelle
von Beat Schirmer
20.11.2013 (16:11)
Antworten
Oberste Foto mit ursprünglichem/aktuellem 911er: Sind die Wagen in etwa im gleichen Massstab abgebildet? Wenn ja, zeigt das Bild eindrücklich, wie der Wagenkörper in den vergangenen 50 Jahren sich aufgedunsen hat. Beim Menschen nennt man das Wohlstandspölsterchen. Was besser gefällt, ist Geschmackssache. Ich entscheide mich für das Filigranere.
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
20.11.2013 (16:26)
Favicon
Ja, der 911-er ist in der Tat wacker gewachsen, in der Länge und in der Breite. Die Techniker würden hier wohl von Sicherheitspölsterchen sprechen ...
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Markenseiten

Passende Brancheneinträge

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 125 PS, 2195 cm3
Targa, 125 PS, 2195 cm3
Targa, 155 PS, 2195 cm3
Coupé, 180 PS, 2195 cm3
Targa, 110 PS, 1991 cm3
Coupé, 155 PS, 2195 cm3
Targa, 180 PS, 2195 cm3
Coupé, 130 PS, 1991 cm3
Targa, 130 PS, 1991 cm3
Coupé, 150 PS, 2687 cm3
Targa, 150 PS, 2687 cm3
Coupé, 165 PS, 2687 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Impression von Spezialist Graber Sportgarage AG Münsingen

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG

Spezialist

Hilden, Deutschland

0211 58 38 8000

Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!