Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
HubraumAuktionen
Bild (1/1): Hans Herrmann auf Mercedes W196 im Jahre 1956 (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 1 von total 17 Fotos!
16 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Borgward Hansa 1500 (1949-1952)
Limousine, zweitürig, 48 PS, 1498 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Borgward Hansa 1500 (1949-1952)
Limousine, viertürig, 48 PS, 1498 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Borgward Hansa 1500 Sport-Cab. (1950-1953)
Cabriolet, 66 PS, 1498 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Borgward Isabella (1958-1961)
Kombi, 60 PS, 1483 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Borgward Isabella (1955-1958)
Kombi, 60 PS, 1493 cm3
 
Württembergische 2020
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
PRO
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

«PDFs runterladen und drucken» ist exklusiv für unsere Premium-PRO-Mitglieder vorbehalten.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Für diese Funktionalität oder Dienstleistung benötigen Sie eine Premium PRO Mitgliedschaft.
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Sie können diesen Artikel lesen
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Hans Herrmann - mit 80 noch voll im Leben

Erstellt am 20. Februar 2008
Text:
Adriano Cimarosti
Fotos:
Daniel Reinhard 
(1)
Archivbild 
(6)
Dave Nicholas 
(1)
Copyright Daimler AG 
(1)
Don Downie 
(1)
Archiv 
(7)
 
17 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 17 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

16 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Zusammenfassung

Eine grosse Formel-1-Karriere blieb ihm zwar verwehrt, aber bei Langstreckenrennen war der Porsche-Fahrer und Le-Mans- Sieger aus Stuttgart sehr erfolgreich. Im Jahre 2008 feierte er seinen 80. Geburtstag.

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Am 23. Februar wird er 80, aber das hindert Hans Herrmann nicht, Tag für Tag in seiner Firma Autotechnik in Sindelfingen bei Stuttgart, welche die Automobilindustrie mit Zubehör beliefert, bei der Arbeit anzutreten. Seinen grössten Erfolg feierte der Deutsche bei den 24 Stunden von Le Mans 1970, als er zusammen mit Richard Attwood auf einem Porsche 917 mit 4,5-Liter-Motor als Gesamtsieger hervorging. Vor der Fahrt nach Le Mans hatte er seiner Frau Magdalena das Versprechen abgegeben, wonach er sich nach einem eventuellen Sieg von der Rennerei zurückziehen werde – dieses Versprechen löste er ein. Es war sein 14. Le-Mans-Einsatz gewesen, und dabei handelte es sich um den ersten Volltreffer von Porsche in der Sarthe.Schon 1969 hatte Herrmann den Sieg in Le Mans nur um Haaresbreite verpasst. Es war das verrückteste Le-Mans-Finale überhaupt. Denn noch in der 24. Stunde wechselten sich Hans Herrmann (sein Partner war Gérard Larrousse) auf Porsche 908 mit 3-Liter-Motor und Jacky Ickx (mit Jackie Oliver) auf dem Ford GT 40 mit 4,7-Liter- Motor an der Spitze des Feldes ab. Aber Herrmanns Motor lief zuletzt nicht mehr optimal. Und dann die sensationelle Zielankunft: Nach 4607,81 Rennkilometern kreuzte Jacky Ickx die Ziellinie 120 Meter vor Herrmanns Porsche.In den Vierzigerjahren hatte der gelernte Konditor von seiner Mutter in Stuttgart die Leitung des «Café Schlauer» übernommen, 1952 bestritt er auf einem Porsche 356 A 1500 bei der Hessischen Winterfahrt seinen ersten Wettbewerb. Schon 1953 startete Herrmann beim GP von Deutschland auf dem Nürburgring auf einem Veritas der Formel 2 und wurde Neunter. Im gleichen Jahr verzeichnete er auf einem Porsche 550 des Werkes Klassensiege in Le Mans, auf dem Nürburgring oder am Schauinsland, sodass er als deutscher Sportwagenmeister hervorging.

 
3min
Lieber Leser, liebe Leserin,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 17 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 17 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Zugriff auf alle 17 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

Geschätzte Lesedauer: 3min

Alle 17 Bilder zu diesem Artikel

···
 
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Borgward Hansa 1500 (1949-1952)
    Limousine, zweitürig, 48 PS, 1498 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Borgward Hansa 1500 (1949-1952)
    Limousine, viertürig, 48 PS, 1498 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Borgward Hansa 1500 Sport-Cab. (1950-1953)
    Cabriolet, 66 PS, 1498 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Borgward Isabella (1958-1961)
    Kombi, 60 PS, 1483 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Borgward Isabella (1955-1958)
    Kombi, 60 PS, 1493 cm3
    SC Probe Abo 2020
    SC Probe Abo 2020