Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Fribourg2020
Bild (1/1): Mercedes-Benz 220 SEb Coupé (1960) - die Abendstimmung bringt die elegante Linienführung besonders hervor (© Archiv Daimler AG, 1960)
Fotogalerie: Nur 1 von total 21 Fotos!
20 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Mercedes-Benz

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1959-1965)
Limousine, viertürig, 120 PS, 2195 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1961-1965)
Coupé, 120 PS, 2195 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1961-1965)
Cabriolet, 120 PS, 2195 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 220 SE (W 128) (1958-1959)
Limousine, viertürig, 115 PS, 2195 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 220 SE (W 128) (1958-1960)
Coupé, 115 PS, 2195 cm3
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Traum-Coupé Mercedes-Benz 220 SE - Sportwagen mit allem Komfort

    Erstellt am 1. März 1961
    Text:
    Hans Günther Wolf
    Fotos:
    Archiv Daimler AG 
    (19)
    Archiv 
    (2)
     
    21 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 21 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    20 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Zusammenfassung

    Das Mercedes-Benz Coupé 220 SE stand in der Tradition grosser Automobile, beginnend beim Modell Prinz Heinrich, über SSK bis 540K und 500 SL. Entsprechend hoch waren die Erwartungen des ‘hobby’-Testers, als ihn Privat-Sportfahrer Eugen Böhringer zu einer Probefahrt im neuen Mercedes-Coupé einlud. Und er wurde nicht enttäuscht. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des Tests aus dem Jahr 1961 wieder und ist mit historischem Bildmaterial illustriert.

    Leseprobe (Beginn des Artikels)

    “...  .heidenei... dees Motorle mit mit geradem Ansaugrohr ond dees Fahrgestell ... jetzt fehlt nur noch der zünftige Schaltkniippel und eine Scheibenbremse ... heidenei! ..." Diese inhaltsschweren schwäbischen Wortfetzen sind nicht aus der I.uft gegriffen. Sie kamen von dem Stuttgarter Eugen Böhringer, dem erfolgreichen Privat-Sportfahrer, und zwar gerade in dem Augenblick, als er mit siebzig, achtzig Sachen mit der damals neuen 220er-Limousine durch die Schattengrundkurve auf der Solitude-Rennstrecke gegangen und einige Fachjournalisten in helles Entsetzen gebracht hatte. Mit dem Spezialisten Eugen Böhringer war ich erst zu dem richtigen Eindruck gekommen, was die neue 220 SE-Limousine an Straßenlage tatsächlich zu bieten hatte.

     
    7min
    Lieber Leser, liebe Leserin,
    schön, dass Sie bei uns sind!

    Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
    Melden Sie sich doch schnell an oder
    registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

     

    Jetzt registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

    Kostenlose Registrierung
    Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 7min)
    Zugriff auf alle 21 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
    Zugriff auf über 60% aller Artikel auf zwischengas.com
    Zugriff auf 80% aller Fotos anstatt nur 10% (von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
    Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
    Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
    Weniger Werbung
    Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

    Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

    Das Parade-Auto von Mercedes
    Zehn Jahre 220er-Modelle
    Ein komfortables Reise-Coupé
    Schnell auf Geschwindigkeit und wieder stehend
    Fahrsicher
    Mit Schaltküppel
    Technischer Steckbrief
    Geschätzte Lesedauer: 7min

    Alle 21 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    Hans:
    29.05.2013 (14:29)
    Ich habe in 2008 bei dem 30 ten 300 SL - Treffen in Kassel persönlich mit Herrn Eugen Böhringer über seine Rennerfolge mit der Rennflosse auf der Basis W 111 sprechen können.
    Inzwischen bin ich Besitzer eines seltenen 300 SE Coupes, W 112. Wenn Herr Böhinger mit dem die Testfahrt gemacht hätte, wäre seine Begeisterung sicher grenzenlos gewesen
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Mercedes-Benz

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1959-1965)
    Limousine, viertürig, 120 PS, 2195 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1961-1965)
    Coupé, 120 PS, 2195 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Mercedes-Benz 220 SE b (W 111) (1961-1965)
    Cabriolet, 120 PS, 2195 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 220 SE (W 128) (1958-1959)
    Limousine, viertürig, 115 PS, 2195 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 220 SE (W 128) (1958-1960)
    Coupé, 115 PS, 2195 cm3
    FridayClassic20
    FridayClassic20