Angebot eines Partners

Opel Kadett A im (historischen) Test – Klasse für die breite Masse

Erstellt am 1. Januar 1963
, Leselänge 15min
Text:
Olaf von Fersen
Fotos:
Archiv 
22

Zusammenfassung

Anfangs der Sechzigerjahre gab es im Ruhrgebiet viel zu tuscheln. Zwischen zwei Autobahnen, auf dem Gelände der geschlossenen Zeche Dannenbaum, war im Osten Bochums eine grosse Fabrik entstanden. Man wusste, dass Opel von hier aus einen Kleinwagen lancieren wollte. Und angesichts der Dimension des Neubaus wurde vermutet, dass die Rüsselsheimer still und heimlich zum Angriff auf den Thron des VW Käfers geblasen hatten. Als die Fertigungshallen ihren Vorgang lüfteten und die ersten Nachkriegs-Kadetten auf die Strassen entliessen, war das Staunen gross… Dieser Artikel gibt einen Original-Testbericht aus dem Jahr 1963 wieder und zeigt den Kompakten auf historischem Bildmaterial.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Kann der Kadett – wie der VW – einen neuen Maßstab schaffen!
  • Dieser Kadett ist kein „Opel"!
  • Die Gerüchte-Mühlen klappern
  • Erster Eindruck – nicht immer der beste
  • Ordentliche Ausstattung, sauber verarbeitet
  • Unerwartet leiser Motor
  • Die Fahreigenschaften
  • Temperament und Kraftstoffverbrauch
  • Erfreuliche Neuerscheinung – Kauf unbedenklich
  • Technische Daten und Testergebnisse

Geschätzte Lesedauer: 15min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Nur zweimal in der Geschichte des Automobils ist es vorgekommen, daß eine Fabrik eigens dafür geschaffen und eingerichtet wurde, ein ganz bestimmtes Automobil zu produzieren. Zwischen der Entstehung des VW und des Opel Kadett lassen sich, wenn man will, noch weitere Parallelen ziehen. Es hat eine Weile gedauert, ehe man sich in Rüsselsheim entschloß, ins kalte Wasser zu springen – sprich, über eine Milliarde DM für dieses Projekt in die Waagschale zu werfen. Schon vor Jahren wurde geflüstert, bei Opel befasse man sich ernsthaft mit einem neuen Kadetten. Mancher wollte gar Versuchsfahrzeuge gesehen haben, andere berichteten über angebliche Konstruktionsdetails.

 
15min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch mit Ihrem Social Login anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 15min)
Zugriff auf alle 22 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Freischaltung von mehr als 3600 Artikeln und über 320'000 Bildern zu Fahrzeugen, Rennwagen, Auktionen,  Veranstaltungen, Motorsport-Events und vielem mehr
Wöchentlicher Newsletter mit den wichtigsten Beiträgen, Marktpreisen und kommenden Oldtimer-Events
Grösstes digitales Zeitschriften-Archiv mit 580'000 Seiten (inkl. «auto motor und sport»)
Persönlicher Speicherort zum Ablegen von Artikeln und Bildern – für immer und ewig
Marktplatz: Verkaufen Sie Ihren Oldtimer – vergleichen Sie 60'000 Auktionsergebnisse!
Blog & Quiz: Lesen Sie bunte Geschichten; testen Sie Ihr Oldtimer-Wissen!

Geschätzte Lesedauer: 15min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von al******
16.09.2021 (16:55)
Antworten
Ich habe am 4.8.69 einen R 8 Major für DM 5.667.66 gekauft (lt. Rechnung= incl. Liegesitzen, Überführung, Kfz-Brief + 2 Kennzeichen) und
am 21.5.71 einen R 8 in grau für 5.973,oo (lt. Rechnung = incl. Liegesitze, Überführung + Kfz.Brief).
Die Autos hatten vollsinchronisierte 4-Gang-Getriebe und eine Heizung, die man auch als solche benutzen konnte . . .
von gi******
14.09.2021 (20:32)
Antworten
Wir restaurieren gerade einen A-Kadett der eine bewegte Vergangenheit als Rallye Auto in Österreich hinter sich brachte und von drei 24h Rennen zweimal ins Ziel kam. Der Plan ist es u.a. an der Historic Ice Trophy 2022 am Zauchensee teilzunehmen - vorletztes Jahr mit einem ockerfarbenen 50ps B-Kadett im 4h Rennen auf Platz 19 hoffen wir nächstes Jahr auf 10 Plätze weiter vorne ins Ziel zu kommen. Dafür ist der A-Kadett fast 200kg leichter und bekommt gerade einen c-Kadett Motor mit 60 PS eingepflanzt. Wer im Training mal mitfahren möchte ... gintonicmunich bei instagram
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Originaldokumente / Faksimile

Empfohlene Artikel / Verweise

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, zweitürig, 40 PS, 993 cm3
Coupé, 48 PS, 993 cm3
Limousine, zweitürig, 48 PS, 993 cm3
Kombi, 48 PS, 993 cm3
Kombi, 40 PS, 993 cm3
Limousine, dreitürig, 53 PS, 1187 cm3
Limousine, dreitürig, 60 PS, 1281 cm3
Limousine, fünftürig, 60 PS, 1281 cm3
Limousine, fünftürig, 75 PS, 1297 cm3
Limousine, dreitürig, 75 PS, 1297 cm3
Limousine, dreitürig, 55 PS, 1187 cm3
Limousine, dreitürig, 60 PS, 1281 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!