Opel Kadett A - Nachkriegs-Offensive ab 1962

Erstellt am 1. Dezember 1982
, Leselänge 6min
Text:
Eckhart Bartels
Fotos:
GM Corporation / Opel 
2
General Motors / Opel 
2
GM Corporation 
1
Opel Automobile GmbH 
1
Archiv 
32

Zusammenfassung

Als Opel 1962 die zweite Generation des Kadett präsentierte, konnten die Kritiker dem Wagen wenig lobende Worte entgegen bringen. Er hatte mit starker Konkurrenz in Form des Käfers zu kämpfen, der sich einer unglaublichen Beliebtheit erfreute. Ausserdem war die Gerüchteküche aus dem Volkswagen-Lager am brodeln. Nichtsdestotrotz konnte sich der Kadett durchsetzen. Dieser Artikel blickt nochmals auf den Kadett der frühen Sechzigerjahre zurück, der mehreren Modellgenerationen den Weg ebnete. Viele Bilder zeigen den damaligen Neuling.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Vom Krieg gestoppt
  • Die Offensive kommt… langsam
  • Prüfstand anstatt Testkilometer
  • Zwischen mässiger Begeisterung und Gerüchten
  • Doch die Kurve gekriegt
  • Den Kunden zufriedengestellt
  • Nun auch als Sportler bekannt
  • Imagewechsel und Durchsetzungsvermögen
  • Vergleich der ersten beiden Kadett-Generationen

Geschätzte Lesedauer: 6min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Respekt vor dem Opel Kadett - so lautete die Schlagzeile über dem Testbericht, den auto, motor und sport im Sommer 1963 veröffentlichte. Als Vorzüge priesen die Motorjournalisten das gute Beschleunigungsvermögen, die geringen Ausmaße, die leichte Bedienbarkeit von Lenkung und Schaltung sowie den auch im kalten Zustand stets elastisch laufenden Motor. Eckhart Bartels schrieb für uns die Entstehungsgeschichte des Opel Kadett der Nachkriegs-Generation. Im ereignisreichen Jahr 1962, und zwar - wie in der Branche üblich - im Herbst, stellte die Adam Opel AG ihren langerwarteten neuen Kleinwagen, Träger eines traditionsreichen Namens, der Öffentlichkeit vor - den Kadett. Im Jahr des hundertsten Firmengeburtstages war man froh, den Wolfsburgern endlich Paroli bieten zu können.

 
6min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch via Facebook anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 6min)
Zugriff auf alle 38 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Kompletter Zugriff auf über 55% aller Artikel auf zwischengas.com
Zugriff auf 80% aller Fotos anstatt nur 10% (von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
Weniger Werbung
Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

Geschätzte Lesedauer: 6min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von pi******
03.12.2020 (19:17)
Antworten
Opel Kadett A der zuverlässige 1965 aus Biel. Mit guter Heizung auch heute noch unterwegs.
https://www.fotocommunity.de/photo/opel-kadett-1965-aus-solothurn/44605656
von is******
03.12.2020 (11:55)
Antworten
waren nicht alle Opel bis in die 80 er Jahre relativ "dröhnig" ? Türe zumachen usw hatte nie den satten Klang ...
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...