Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Bonhams-Versteigerung Goodwood Festival of Speed 2022 – Günstige Autos am Rande des Bergrennens

Erstellt am 27. Juni 2022
, Leselänge 3min
Text:
Paul Krüger
Fotos:
Bonhams 
78
EGS 500cc Formula 3 Monoposto (1952) - als Lot 302 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Citroën DS23 IE Pallas Saloon (1973) - als Lot 303 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Morgan Plus 8 Roadster (1974) - als Lot 304 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
AC 428 Fastback Coupé (1973) - als Lot 305 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake (1952) - als Lot 306 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin V8 LWB Volante (1998) - als Lot 307 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Am 24. Juni 2022 hat Bonhams beim Goodwood Festival of Speed 78 klassische Automobile und Motorräder versteigert. Der Erfolg hielt sich allerdings in Grenzen. Nur zwei Drittel der angebotenen Fahrzeuge konnten verkauft werden, die zusammen gerade einmal 6,7 Millionen britische Pfund und damit nur rund die Hälfte des unteren Gesamtschätzwertes einbrachten.

Teilwese überschätzt?

Im Vorfeld waren die Lose auf einen Gesamtwert von 13 bis 17 Millionen Pfund geschätzt worden. Das Estimate erwies sich jedoch in vielen Fällen als etwas gar optimistisch. Von den 50 verkauften Fahrzeugen lagen 35 unter Schätzpreis.

Bild SS 100 Jaguar 2½-Litre Roadster (1938) - als Lot 353 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
SS 100 Jaguar 2½-Litre Roadster (1938) - als Lot 353 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Besonders schwer wog, dass viele Hochkaräter nicht auf das erhoffte Interesse stiessen. Die beiden teuersten Autos – der McLaren P1 GTR und der Benetton B193 B – blieben mit Höchstgeboten von 1,6 Millionen Pfund bzw. 950'000 Pfund stehen.

Bild Benetton-Ford B193B Formula 1 Racing Single Seater (1993) - als Lot 370 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Benetton-Ford B193B Formula 1 Racing Single Seater (1993) - als Lot 370 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Teuerstes verkauftes Auto war der Frazer Nash-BMW 328 Roadster, der für GBP 555'000 zugeschlagen und für verkauft 636'600 wurde, aber dennoch nur 79 Prozent seines Schätzpreises erzielte.

Bild Frazer Nash-BMW 328 Roadster (1937) - als Lot 344 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Frazer Nash-BMW 328 Roadster (1937) - als Lot 344 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Im Schnitt wurden die Autos für 84 Prozent der Schätzung verkauft. Der durchschnittliche Verkaufspreis lag inklusive Aufgeld bei GBP 133'000.

Teuer ist relativ

Ziemlich genau diesen Wert erzielte der Rolls-Royce Phantom von 2006, der mit GBP 132'250 sogar seinen Schätzwert um 77 Prozent übertraf und damit das im Verhältnis zum Estimate teuerste Auto der Versteigerung war.

Bild Rolls-Royce Phantom Extended Wheelbase Saloon (2006) - als Lot 368 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Rolls-Royce Phantom Extended Wheelbase Saloon (2006) - als Lot 368 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Schnäppchen des Tages war der 1958er Jaguar XK 150 Competition Roadster, der nicht einmal die Hälfte der Schätzung erzielte und für GBP 40'250 den Besitzer wechselte.

Bild Jaguar XK150 S 3.8-Litre Competition Roadster (1958) - als Lot 374 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Jaguar XK150 S 3.8-Litre Competition Roadster (1958) - als Lot 374 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Absolut günstigstes Fahrzeug des Tages war der Porsche-Diesel Standard Star 219. Der Traktor von 1962 erzielte gut ein Viertel mehr als geschätzt und konnte für GBP 17'825 verkauft werden.

Bild Porsche Model 219 Diesel Tractor (1962) - als Lot 301 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Porsche Model 219 Diesel Tractor (1962) - als Lot 301 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Der andere Porsche der Versteigerung – ein 356 B von 1962 – erzielte ein Höchstgebot von GBP 48'000 und wurde nicht verkauft.

Angebote eines Zwischengas-Händlers
Porsche 911 2.4 T Targa (1973)
Porsche 911 2.4 T Targa (1973)
Porsche 356 A Super 75 (1957)
Porsche 356 A Super 75 (1957)
Porsche 911 Turbo WLS 2 (1998)
Porsche 911 Turbo WLS 2 (1998)
Porsche 911 2.0 S (1967)
Porsche 911 2.0 S (1967)
0443059904
Schlieren, Schweiz

Teurer Mustang, günstige Aston

Zu den wenigen Verkäufen über Schätzwert zählte auch ein Ford Mustang Convertible von 1966. Der auf den ersten Blick gewöhnliche Ami war mit dem seltenen, 271 SAE-PS starken "Cobra V8" ausgerüstet. Diese "K-Code"-Ausführung war einem Bieter GBP 69'000 wert, und damit rund die Hälfte mehr als der Schätzpreis.

Bild Ford Mustang 'K Code' GT Convertible (1966) - als Lot 320 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Ford Mustang 'K Code' GT Convertible (1966) - als Lot 320 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Die 17 angebotenen Aston Martin wiederholten im Kleinen, was für im Grossen für die gesamte Auktion gilt: bis auf wenige Ausnahmen blieben sie unter der Schätzung. Immerhin war die Verkaufsquote mit nur drei unverkauften Autos hier etwas besser. Im Verhältnis zum Estimate teuerster Aston Martin war der V8 Sports Saloon von 1988, dessen GBP 115'00 einen Aufschlag von fast 40 Prozent bedeuteten.

Bild Aston Martin V8 'Series 5' Sports Saloon (1988) - als Lot 310 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin V8 'Series 5' Sports Saloon (1988) - als Lot 310 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Rein am Verkaufspreis gemessen war der DB4 Convertible von 1962, der zwar für GBP 588'440 den Besitzer wechselte, seinen Verkäufer aber mit nur 71 Prozent des Schätzwertes sicher nicht vollends zufriedenstellte.

Bild Aston Martin DB4 Series IV Convertible (1962) - als Lot 308 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin DB4 Series IV Convertible (1962) - als Lot 308 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jahr GBP Est von GBP Est bis GBP HG GBP VP CHF VP EUR VP % Est S
301 Porsche Model 219 Diesel Tractor 1962 10'000 15'000 15'500 17'825 21'033 20'677
+42.6%
V
302 EGS 500cc Formula 3 Monoposto 1952 20'000 30'000 16'500 18'975 22'390 22'011
-24.1%
V
303 Citroën DS23 IE Pallas Saloon 1973 25'000 35'000 21'500 24'725 29'175 28'680
-17.58%
V
304 Morgan Plus 8 Roadster 1974 20'000 30'000 26'000 29'900 35'282 34'684
+19.6%
V
305 AC 428 Fastback Coupe Coachwork by Carrozzeria Frua 1973 60'000 90'000 66'000 75'900 89'562 88'044
+1.2%
V
306 Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake Coachwork by Castle Bodies 1952 15'000 25'000 25'000 28'750 33'925 33'350
+43.75%
V
307 Aston Martin V8 LWB Volante 1998 70'000 100'000 42'000 48'300 56'994 56'027
-43.18%
V

Möchten Sie alle Auktions-Ergebnisse sehen?

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch mit Ihrem Social Login anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Alle Angaben ohne Gewähr

Legende: Spalte S = Status (V = Verkauft, N = Nicht verkauft, Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt)
Est = Estimate/Schätzwert, HG = Höchstgebot, VP = Verkaufspreis

Bilder zu diesem Artikel

EGS 500cc Formula 3 Monoposto (1952) - als Lot 302 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Citroën DS23 IE Pallas Saloon (1973) - als Lot 303 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Morgan Plus 8 Roadster (1974) - als Lot 304 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
AC 428 Fastback Coupé (1973) - als Lot 305 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake (1952) - als Lot 306 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin V8 LWB Volante (1998) - als Lot 307 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Quelle:
Logo Quelle
von vi******
29.06.2022 (10:10)
Antworten
Wie immer präsentierte Bonhams viel Mittelmaß. Da freut man sich eher auf die beiden Augustauktionen von RM und Gooding. Auch dort ist nicht alles perfekt, aber doch Meilen von Bonhams entfernt. Das schlägt sich ja auch in den Ergebnissen nieder.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bonhams Goodwood Festival of Speed Sale
24. Juni 2022
Chichester (GB)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!