Angebot eines Partners

Bonhams Quail Lodge 2018 - Rekordpreise für MG TC und Porsche 964

Erstellt am 27. August 2018
, Leselänge 5min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bonhams 
155

134 Autos im Wert von fast USD 70 Millionen kamen am 24. August 2018 bei Bonhams im Quail Lodge in Carmel anlässlich der Pebble-Beach-Woche unter den Hammer. Im Schnitt wurden USD 505’000 erwartet, geboten wurden dann durchschnittlich USD 416’000, also etwa 82 Prozent vom Erwarteten. Verkauft werden konnten 109 Autos (80,7%), 26 blieben stehen. Die gute Verkaufsquote wurde auch durch den hohen Anteil von 53 Prozent “No Reserve”-Lots gestützt.

VW Typ 2 Samba 21 Window Bus (1966) - als Lot 006 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Porsche, Ferrari und Jaguar

Mit 25 Autos war Porsche mit Abstand die bestvertretene Marke. Es folgten Ferrari (15, inkl. 1 Dino) und Jaguar. Mit 8 MG, 3 Rolls-Royce, 3 Aston Martin und 2 Lagonda Fahrzeugen zeigte Bonhams die britischen Wurzeln des Versteigerungshauses.

Porsche 356B Carrera 2 Coupe (1963) - als Lot 072 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

An exotischen Marken fehlte es nicht, wie etwa Arnolt-Bristol, Horch, Minerva, Pierce-Arrow, Ruf, Siata, Stutz oder Veritas bewiesen.

Ferrari 250 GT SWB nicht verkauft

Der Star der Versteigerung, der Ferrari 250 GT SWB von 1962 mit Chassisnummer 3337GT fand trotz intensivem Bieterkampf und einem Höchstgebot von USD 8,7 Millionen keinen neuen Besitzer.

Ferrari 250 GT SWB Berlinetta (1962) - als Lot 070 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Offenbar hatte der Einlieferer des Wagens, der einst sogar David Cronenberg, dem Filmemacher hinter “The Fly” und anderen Hollywood-Streifen, gehörte, mehr erwartet. Einen Schätzwert hatte Bonhams offiziell nicht kommuniziert, aber es dürfte vermutlich eine Stelle mehr vor der Komma gewesen sein, als der Meistbietende bereit zu zahlen war.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Triumph TR5 (1968)
Aston Martin DB2/4 (1954)
Riley 9 Brooklands Speed Workscar (1928)
Mercedes Benz 170 S Cabriolet (1950)
+41 (0)71 450 01 11
St. Margrethen, Schweiz

Gemischte Ergebnisse für Vorkriegsfahrzeuge

Mit 25 Vorkriegsfahrzeugen hatte Bonhams einen beträchtlichen Anteil der Versteigerung den richtig alten Autos gewidmet. Diese schnitten unterschiedlich gut ab.

Packard 1-25 Twin Six Runabout (1916) - als Lot 047 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Während etwa für einen Packard 1-25 von 1916 oder einen Stutz Series K Bearcat von 1921 Preise deutlich über dem Schätzwert bezahlt wurden, schnitten andere Autos, etwa der Minerva Type AM von 1929 oder der Lincoln K Convertible von 1935 deutlich schlechter ab als erwartet und wurden in 40 Prozent aller Lots auch nicht verkauft.

Talbot Lago mit Saoutchik-Karosserie verkauft

1950 stand auf dem Saoutchik-Stand am Pariser Autosalon ein Talbot-Lago-R26-Coupé mit eleganter weiss-blauer Karosserie. Dieser Wagen mit der Chassis-Nummer 100238 hat überlebt und hat möglicherweise noch eine grosse Concours-Karriere vor sich, denn bisher wurde er nicht oft gesehen. Erstbesitzerin war die Schweizerin Yvonne Bozdogan-Brawand.

Talbot-Lago T26 Record Sport Coupe de Ville Saoutchik (1948) - als Lot 040 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Der neue Besitzer, der USD 962’000 (EUR 827’320, CHF 952’380) und damit rund 30 Prozent weniger als erwartet bezahlte, dürfte sich glücklich schätzen, dieses einmalige Auto ergattert zu haben.

Risikoreiches E-Type-Festival

Mit sechs Jaguar E-Types, darunter zwei Coupés war die Auswahl beim gemäss Enzo Ferrari schönsten Autos der Welt reichhaltig. Interessant war sicherlich der unrestaurierte E-Type als Coupé von 1962, aber auch die zwei Serie 1 Roadster.

Mit Höchstgeboten, die etwa 14 Prozent unter dem mittleren Schätzwert lagen, zeigten sich die E-Types robust. Den höchsten Preis erzielte ein Jaguar E-Type Series I 3.8 Roadster von 1964 (Lot 10) mit einem Verkaufspreis von USD 235’200.

Jaguar E-Type Series I 3.8 Roadster (1964) - als Lot 010 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Zu den sechs Sechszylinder-E-Types gesellen sich noch drei XK 120/140 und ein Mark V Drophead Coupé von 1948, die ebenfalls alle verkauft wurden, wenn auch deutlich unter den Schätzwerten. Alle Jaguar-Fahrzeuge waren ohne Mindestpreis im Angebot.

Lotus als Schnäppchen

Nur selten taucht ein Lotus Formel Junior an einer Versteigerung auf. Umso interessanter war der Lotus 20/22 von 1961, der für nur USD 50’000 bis 80’000 angeboten wurde. Es fehlt ihm zwar eine einwandfrei nachvollziehbare Renngeschichte der ersten Jahre, aber er soll sich im rennfertigen Zustand befinden und sieht sicherlich hochinteressant aus.

Lotus 20/22 Formula Junior (1961) - als Lot 128 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Mit einem Verkaufspreis von USD 78’400 zog sich der Einsitzer gut aus der Affäre, hoffentlich sieht man ihn schon bald wieder auf der Rennstrecke.

Superklassiker mit unterschiedlichen Ergebnissen

Unter den Superklassikern konnte Bonhams unter anderem einen Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer von 1955 anbieten. Mit USD 1,875 Millionen erreichte der Wagen einen Verkaufspreis, der fast 25 Prozent über dem mittleren Schätzwert lag.

Mercedes-Benz 300 SL Gullwing (1955) - als Lot 104 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Der VW Typ 2 Samba mit 21 Fenstern von 1966 wurde zwar verkauft, aber er erzielte mit USD 100’800 nur gerade knapp halb so viel wie erwartet.
Die beiden Lancia Aurelia, ein Coupé von 1958 und ein B24 Spider America, konnten beide nicht verkauft werden, obschon die Höchstgebote mit USD 120’000 und 900’000 nicht komplett vom Schätzwert abwichen.

Dino 246 GT (1972) - als Lot 007 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Ein Dino 246 GT von 1972 überflügelte seinen Schätzwert mit einem Verkaufspreis von USD 373’500 (EUR 321’210, CHF 369’765), während ein 512 BBI für USD 180’000 (EUR 154’800, CHF 178’200) rund 20 Prozent unter dem Estimate veräussert wurde. Beide Ferrari F355 Spider erzielten Preise deutlich unter dem Schätzwert.

Aston Martin DB4 Series II Sports Saloon (1961) - als Lot 063 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Der Aston Martin DB4 von 1961 landete mit USD 434’000 ziemlich genau auf Ebene Estimate.

MG TC mit sensationellem Ergebnis

Normalerweise liegen gut erhaltenen MG TC bei USD 30’000 bis vielleicht 50’000.

MG TC Midget (1948) - als Lot 126 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Warum also konnte Lot 126, geschätzt auf USD 30’000 bis 40’000, einen Verkaufspreis von USD 112’000 (EUR  96’320, CHF110’880) erreichen? Vermutlich war es dem Umstand zu verdanken, dass der Wagen weitgehend original geblieben war, nur 28’000 Meilen zurückgelegt hatte und aus 51-jährigem Vorbesitz kam. Und natürlich spielte die Auktionsdynamik mit, denn wiederholen dürfte sich dieses Ergebnis kaum lassen, zumal die anderen drei TCs alle im üblichen Bereich landete, selbst wenn es sich um Specials oder Rennwagen handelte.

Alle Porsche bis auf drei verkauft

Von den 25 angebotenen Porsche, die Autos mit Jahrgängen zwischen 191955 und 1997 umfassten, konnten 22 verkauft werden. Keinen neuen Besitzer fanden ein Porsche 356 Pre-A Cabriolet von 1955 (Höchstgebot USD 250’000), der rare 356B Carrera 2 von 1963 (USD 580’000) und der 944 Turbo von 1986 (USD 58’000).

Porsche 911 Carrera 4 Coupe (1991) - als Lot 081 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Die übrigen Autos gingen teilweise zu überraschenden Preisen an neue Besitzer über. So bezahlte der Meistbietende für einen violett-metallisierten 911 Carrera 4 (964) von 1991 mit 4830 Meilen auf dem Tacho USD 156’800 (geschätzt waren für Lot 81 USD 50’000 bis 75’000), ein 930 Turbo mit flacher Schnauze von 1989 erzielte USD 456’000 statt der geschätzten USD 200’000 bis 250’000.

Es geschah aber auch das Gegenteil. Der 911 GT2 Club Sport von 1996 wurde für USD 1,1 Millionen verkauft, erwartet waren USD 1,5 bis 2 Millionen. Ein 911 T 2.4 von 1973 wurde für günstige USD 58’800 in neue Hände überführt.

Porsche 911T 2.4 Coupe (1973) - als Lot 043 an der Bonhams Quail Lodge Versteigerung am 24. August 2018
Copyright / Fotograf: Bonhams

Insgesamt kann man aber von einem soliden Ergebnis mit auffälligen Ausschlägen nach unten und oben sprechen. Wie immer hingen die Resultate halt stark von den anwesenden Bietern und deren Interesse ab, anders sind die Preise wohl nicht zu erklären.

Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Umrechnung erfolgte zum Tageskurs (1 USD = 0.86 EUR, 1 USD = 0.99 CHF). Die Spalte “NoR” kennzeichnet ohne Mindestpreis angebotene Fahrzeuge mit “ja”. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr USD Est von USD Est bis USD HG USD VP CHF VP EUR VP % Est S
001 Ford Mustang GT 289 Hardtop 1966 20'000 25'000 24'000 26'880 26'611 23'116
+19.47%
V
002 Detroit Deluxe Special Midget Racecar (Jg. Ca.) 1938 20'000 30'000 11'000 12'320 12'196 10'595
-50.72%
V
003 Mercedes-Benz 560 SL 1989 45'000 65'000 40'000 44'800 44'352 38'528
-18.55%
V
004 Chevrolet Bel Air Nomad Sport Wagon 1956 55'000 75'000 56'000 62'720 62'092 53'939
-3.51%
V
005 Aston Martin DBS Vantage 1969 150'000 200'000 137'500 154'000 152'460 132'440
-12%
V
006 VW Typ 2 Samba 21 Window Bus 1966 140'000 180'000 90'000 100'800 99'792 86'688
-37%
V
007 Dino 246 GT 1972 275'000 350'000 335'000 373'500 369'765 321'210
+19.52%
V
008 Porsche 911 SC 3.0 Cabriolet 1983 60'000 80'000 47'500 53'200 52'668 45'752
-24%
V
009 Sunbeam Tiger 1965 75'000 85'000 60'000 67'200 66'528 57'792
-16%
V
010 Jaguar E-Type Series I 3.8 Roadster 1964 200'000 250'000 210'000 235'200 232'848 202'272
+4.53%
V
011 Ferrari F430 Scuderia 2008 200'000 250'000 170'000 190'400 188'496 163'744
-15.38%
V
012 Simplex Crane Model 5 Tourer 1915 175'000 225'000 130'000
N
013 Porsche 356A 1600 Super Convertible D 1958 160'000 210'000 175'000 196'000 194'040 168'560
+5.95%
V
014 Packard Deluxe Eight Convertible Coupe 1931 300'000 375'000 295'000 329'500 326'205 283'370
-2.37%
V
015 Jaguar XK120 Roadster 1951 110'000 140'000 75'000 84'000 83'160 72'240
-32.8%
V
016 Ferrari 512 TR 1993 175'000 225'000 160'000 179'200 177'408 154'112
-10.4%
V
017 Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Cabriolet 1949 450'000 550'000 380'000 423'000 418'770 363'780
-15.4%
V
018 Ferrari F355 Spider Serie Fiorano 1999 125'000 175'000 85'000 95'200 94'248 81'872
-36.53%
V
019 Mercedes-Benz G250D 1990 75'000 95'000 72'500 81'200 80'388 69'832
-4.47%
V
020 Bentley 6 1/2 Liter Open Sports Tourer 1928 2'000'000 3'000'000 1'500'000 1'655'000 1'638'450 1'423'300
-33.8%
V
021 Lancia Delta Integrale HF Evo I 1992 75'000 95'000 40'000 44'800 44'352 38'528
-47.29%
V
022 Triumph GT6 1973 30'000 40'000 22'500 25'200 24'948 21'672
-28%
V
023 Ferrari 575M Superamerica 2005 350'000 450'000 270'000
N
024 Lagonda LG45 Tourer 1936 350'000 450'000 280'000
N
025 Porsche 356A T2 1600 Speedster 1958 500'000 600'000 465'000 516'500 511'335 444'190
-6.09%
V
026 Jaguar E-Type Series I 4.2 Roadster 1967 175'000 225'000 142'500 159'600 158'004 137'256
-20.2%
V
027 BMW 328 Roadster 1939 650'000 850'000 560'000 621'000 614'790 534'060
-17.2%
V
028 Porsche 911E 2.2 Coupe 1970 125'000 150'000 102'500 114'800 113'652 98'728
-16.51%
V
029 Porsche 356 Pre-A 1500 Continental Cabriolet 1955 300'000 375'000 250'000
N
030 Shelby GT500 Convertible 1969 125'000 150'000 115'000 128'800 127'512 110'768
-6.33%
V
031 Shelby Cobra 289 1964 1'100'000 1'300'000 950'000
N
032 Hudson Custom Commodore Six Convertible 1950 60'000 80'000 87'500 98'000 97'020 84'280
+40%
V
033 Lancia Aurelia B20 GT Series VI Coupe 1958 150'000 200'000 120'000
N
034 Ferrari F430 Scuderia Spider 16M 2009 300'000 400'000 240'000 268'800 266'112 231'168
-23.2%
V
035 Porsche 918 "WEISSACH" SPYDER 2015 1'350'000 1'750'000 1'275'000 1'407'500 1'393'425 1'210'450
-9.19%
V
036 Lancia Delta S4 Stradale 1985 450'000 550'000 380'000 423'000 418'770 363'780
-15.4%
V
037 Ford Custom 300 Series Ranchero 1957 55'000 75'000 62'500 70'000 69'300 60'200
+7.69%
V
038 Ferrari F355 Spider 1996 100'000 125'000 70'000 78'400 77'616 67'424
-30.31%
V
039 Fina Sport Convertible Vignale 1956 750'000 950'000 700'000 775'000 767'250 666'500
-8.82%
V
040 Talbot-Lago T26 Record Sport Coupe de Ville Saoutchik 1948 1'200'000 1'600'000 870'000 962'000 952'380 827'320
-31.29%
V
041 Austin-Healey 3000 BT7 1962 75'000 85'000 55'000 61'600 60'984 52'976
-23%
V
042 Oldsmobile Starfire Convertible 1962 55'000 75'000 32'000 35'840 35'481 30'822
-44.86%
V
043 Porsche 911T 2.4 Coupe 1973 80'000 120'000 52'500 58'800 58'212 50'568
-41.2%
V
044 Siata 208S Spider Motto 1953 1'500'000 1'800'000 1'500'000 1'655'000 1'638'450 1'423'300
+0.3%
V
045 Alfa Romeo 2000 Spider Touring 1959 90'000 110'000 85'000 95'200 94'248 81'872
-4.8%
V
046 Maserati 3500 GT Spyder Vignale 1961 650'000 800'000 580'000
N
047 Packard 1-25 Twin Six Runabout 1916 250'000 325'000 350'000 390'000 386'100 335'400
+35.65%
V
048 Chevrolet Corvette Fuel Injected Roadster 1957 130'000 160'000 95'000 106'400 105'336 91'504
-26.62%
V
049 Alfa Romeo Giulietta Spider 1957 110'000 140'000 48'200 54'000 53'460 46'440
-56.8%
V
050 Bentley 8 Liter 'Silent Bloc' Saloon Vanden Plas 1931 1'000'000 1'600'000 920'000
N
051 Porsche 356A T2 1600 Speedster 1958 450'000 550'000 520'000 577'000 571'230 496'220
+15.4%
V
052 Packard One-Twenty Deluxe Station Wagon Hercules 1941 120'000 150'000 120'000 134'400 133'056 115'584
-0.44%
V
053 Mercedes-Benz 500K Touring Phaeton 1936 1'400'000 1'600'000 1'100'000 1'215'000 1'202'850 1'044'900
-19%
V
054 BMW 315/1 Roadster 1934 125'000 175'000 120'000 134'400 133'056 115'584
-10.4%
V
055 Jaguar XK140 MC Roadster 1955 90'000 120'000 100'000 112'000 110'880 96'320
+6.67%
V
056 RUF CTR3 2009 700'000 900'000 585'000 650'000 643'500 559'000
-18.75%
V
057 Facel Vega Excellence EX1 1961 200'000 250'000 150'000
N
058 Plymouth Superbird 1970 150'000 200'000 100'000 112'000 110'880 96'320
-36%
V
059 Minerva Type AM Convertible Sedan Walter M. Murphy 1929 300'000 450'000 270'000
N
060 Bugatti Chiron 2018 3'300'000 3'900'000 3'100'000
N
061 Alfa Romeo Giulietta Spider Veloce 1958 140'000 180'000 125'000 140'000 138'600 120'400
-12.5%
V
062 Ferrari 250 GT Series II Cabriolet 1960 1'500'000 1'800'000 1'525'000 1'682'500 1'665'675 1'446'950
+1.97%
V
063 Aston Martin DB4 Series II Sports Saloon 1961 425'000 475'000 390'000 434'000 429'660 373'240
-3.56%
V
064 Porsche 911 RS Outlaw 1972 130'000 180'000 165'000 184'800 182'952 158'928
+19.23%
V
065 Ferrari F512 M 1995 275'000 350'000 240'000 268'800 266'112 231'168
-13.98%
V
066 Bentley 4½ Liter Sports Tourer 1929 1'250'000 1'500'000 1'300'000 1'435'000 1'420'650 1'234'100
+4.36%
V
067 Ferrari Testarossa 1988 80'000 110'000 70'000 78'400 77'616 67'424
-17.47%
V
068 Jaguar E-Type Series II 4.2 Coupe 1969 75'000 100'000 90'000 100'800 99'792 86'688
+15.2%
V
069 Stutz Series K Bearcat 1921 250'000 350'000 430'000 478'000 473'220 411'080
+59.33%
V
070 Ferrari 250 GT SWB Berlinetta 1962 8'700'000
N
071 Porsche 930 Turbo RUF Cabriolet 1989 110'000 140'000 92'500 103'600 102'564 89'096
-17.12%
V
072 Porsche 356B Carrera 2 Coupe 1963 500'000 600'000 580'000
N
073 Ford GT 2006 250'000 350'000 300'000 335'000 331'650 288'100
+11.67%
V
074 Mercedes-Benz 540K Sports Roadster Mayfair 1937 3'500'000 4'500'000 2'975'000 3'277'500 3'244'725 2'818'650
-18.06%
V
075 Porsche 911 Carrera 4 Coupe 1990 50'000 75'000 69'000 77'280 76'507 66'460
+23.65%
V
076 Porsche 930 3.3 Turbo Coupe 1979 125'000 175'000 145'000 162'400 160'776 139'664
+8.27%
V
077 Porsche 993 Turbo S 1997 375'000 450'000 440'000 489'000 484'110 420'540
+18.55%
V
078 Porsche 911 Carrera Speedster 1989 225'000 275'000 225'000 252'000 249'480 216'720
+0.8%
V
079 Porsche 993 Turbo 1996 250'000 300'000 270'000 302'000 298'980 259'720
+9.82%
V
080 Mercedes-Benz 500E 1993 40'000 50'000 90'000 100'800 99'792 86'688
+124%
V
081 Porsche 911 Carrera 4 Coupe 1991 50'000 75'000 140'000 156'800 155'232 134'848
+150.88%
V
082 Porsche 930 Turbo Slant Nose Cabriolet 1989 200'000 250'000 410'000 456'000 451'440 392'160
+102.67%
V
083 Porsche 930 Turbo Cabriolet 1988 140'000 180'000 220'000 246'400 243'936 211'904
+54%
V
084 MG TC Midget 1949 25'000 35'000 28'000 31'360 31'046 26'969
+4.53%
V
085 Jaguar MK V Drophead Coupe 1948 70'000 90'000 45'000 50'400 49'896 43'344
-37%
V
086 Renault Alpine A110 1974 75'000 95'000 74'000 82'880 82'051 71'276
-2.49%
V
087 Lagonda V12 Brockman 1938 160'000 220'000 155'000 173'600 171'864 149'296
-8.63%
V
088 Jaguar E-Type Series 1½ 4.2 Roadster 1967 110'000 150'000 82'000 91'840 90'921 78'982
-29.35%
V
089 Amolt-Bristol Roadster 1954 375'000 450'000 330'000 368'000 364'320 316'480
-10.79%
V
090 Aston Martin V8 Volante 1986 225'000 275'000 156'250 175'000 173'250 150'500
-30%
V
091 Lancia Aurelia B24 Spider America 1955 1'000'000 1'300'000 900'000
N
092 Porsche 911 Carrera 3.0-Liter Targa 1977 115'000 145'000 88'000 98'560 97'574 84'761
-24.18%
V
093 Rolls-Royce 40/50HP Silver Ghost London-Edinburgh Tourer 1913 750'000 850'000 690'000
N
094 Porsche 911E 2.4 Coupe 1973 125'000 150'000 95'000 106'400 105'336 91'504
-22.62%
V
095 Delahaye 135M Coupé Van Leersum 1946 450'000 550'000 370'000
N
096 Volvo P1800 ES 1972 60'000 80'000 82'500 92'400 91'476 79'464
+32%
V
097 Jaguar XK120 Fixed Head Coupe 1952 55'000 75'000 45'000 50'400 49'896 43'344
-22.46%
V
098 Ferrari F12tdf 2016 775'000 975'000 710'000 785'000 777'150 675'100
-10.29%
V
099 Alfa Romeo 6C 2500 Competizione 1948 3'000'000 3'500'000 3'200'000 3'525'000 3'489'750 3'031'500
+8.46%
V
100 Swallow Doretti 1955 125'000 175'000 117'500 131'600 130'284 113'176
-12.27%
V
101 Mercedes-Benz 190SL 1959 125'000 150'000 117'500 131'600 130'284 113'176
-4.29%
V
102 Ferrari 599 GTO 2011 550'000 650'000 490'000
N
103 BMW Z8 2002 175'000 225'000 165'000 184'800 182'952 158'928
-7.6%
V
104 Mercedes-Benz 300SL Gullwing Coupe 1955 1'250'000 1'500'000 1'700'000 1'875'000 1'856'250 1'612'500
+36.36%
V
105 Horch 780 B Cabriolet Gläser 1934 600'000 775'000 520'000
N
106 Porsche 356A Carrera GS 1956 450'000 600'000 392'500 436'750 432'382 375'605
-16.81%
V
107 Porsche 930 3.0 Turbo 1977 120'000 160'000 95'000 106'400 105'336 91'504
-24%
V
108 Rolls-Royce Phantom II Continental Drophead Coupé Freestone & Webb 1934 350'000 450'000 270'000
N
109 Mercedes 28/60HP Phaeton 1913 800'000 1'000'000 720'000
N
110 Porsche 911 GT2 Club Sport 1996 1'500'000 2'000'000 1'000'000 1'105'000 1'093'950 950'300
-36.86%
V
111 Alvis Silver Eagle SG Sport Tourer Cross and Ellis 1936 140'000 180'000 110'000
N
112 Lincoln Model K Convertible Sedan LeBaron 1937 70'000 90'000 55'000 61'600 60'984 52'976
-23%
V
113 Cadillac Series 61 Club Coupé Fisher 1949 50'000 65'000 35'000 39'200 38'808 33'712
-31.83%
V
114 Pierce-Arrow Model 66 Seven-Passenger Touring 1913 600'000 800'000 500'000
N
115 Lincoln Model K Coupé LeBaron 1938 200'000 300'000 180'000 201'600 199'584 173'376
-19.36%
V
116 Ferrari 365 GTB/4 Daytona 1973 600'000 800'000 520'000
N
117 Veritas Scorpion Cabriolet 1950 500'000 700'000 450'000
N
118 Delahaye 135 M Cabriolet Atlas Guilloré 1950 250'000 350'000 230'000
N
119 MG B Roadster 1967 35'000 45'000 30'000 33'600 33'264 28'896
-16%
V
120 MG TC Kerrigan Special 1949 60'000 90'000 46'000 51'520 51'004 44'307
-31.31%
V
121 Jaguar E-Type Series I 3.8 Coupe 1962 150'000 200'000 170'000 190'400 188'496 163'744
+8.8%
V
122 MG TC Sports Racer 1949 40'000 55'000 40'000 44'800 44'352 38'528
-5.68%
V
123 MG A 1600 Roadster 1960 50'000 75'000 39'000 43'680 43'243 37'564
-30.11%
V
124 Jaguar E-Type Series II 4.2 Roadster 1969 130'000 170'000 130'000 145'600 144'144 125'216
-2.93%
V
125 MG B Roadster 1964 30'000 35'000 21'000 23'520 23'284 20'227
-27.63%
V
126 MG TC Midget 1948 30'000 40'000 100'000 112'000 110'880 96'320
+220%
V
127 MG A 1600 Mk II Roadster 1962 45'000 65'000 38'000 42'560 42'134 36'601
-22.62%
V
128 Lotus 20/22 Formula Junior 1961 50'000 80'000 70'000 78'400 77'616 67'424
+20.62%
V
129 Facel Vega Typhoon 1958 175'000 250'000 100'000 112'000 110'880 96'320
-47.29%
V
130 Lincoln K Convertible Roadster LeBaron 1935 150'000 250'000 90'000 100'800 99'792 86'688
-49.6%
V
131 Maserati 3700 GTi Sebring II Coupe 1965 225'000 275'000 230'000 257'600 255'024 221'536
+3.04%
V
132 Citröen SM 1972 60'000 80'000 85'000 95'200 94'248 81'872
+36%
V
133 Chevrolet Corvette 1959 80'000 100'000 72'000 80'640 79'833 69'350
-10.4%
V
134 Porsche 944 Turbo 1986 100'000 150'000 58'000
N
135 Ferrari 512 BBi 1982 200'000 250'000 160'000 180'000 178'200 154'800
-20%
V
Alle Angaben ohne Gewähr
Legende:
Spalte S = Status:
V = Verkauft, N = Nicht verkauft
Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Roadster, 54 PS, 1250 cm3
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
Coupé, 320 PS, 3299 cm3
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
Coupé, 360 PS, 3600 cm3
Roadster, 54 PS, 1250 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Muttenz, Schweiz

+41614664060

Spezialisiert auf MG, Triumph, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!