Angebot eines Partners

Bonhams Paris 2017 - Versteigerungs-Marathon mit Überraschungen im Grand Palais

Erstellt am 13. Februar 2017
, Leselänge 8min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
110
Bonhams 
156
Bruno von Rotz 
2

Ein Versteigerung mit schönerem Ambiente kann man sich fast nicht vorstellen. Zum wiederholten Male lud Bonhams am 9. Februar 2017 ins Grand Palais nach Paris ein. Da, wo vor vielen Jahrzehnten Neuwagen anlässlich des Pariser Autosalons präsentiert wurden, standen nun Klassiker, die in ähnlicher Form bereits damals glänzten.

Imposante Fahrzeugpräsentation im Grand Palais - Bonhams Grand Palais Versteigerung in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

130 Automobile waren es, die beiden Bonhams-Auktionatoren unter den Hammer brachten, sie repräsentierten einen Gesamtwert von über 24 Millionen Euro oder 26 Millionen Schweizer Franken.

Verkauft werden konnten 72% der Automobile, im Schnitt erreichte der Verkaufspreis EUR 157’460 (CHF 167’994), womit man rund 15% unter der jeweiligen Erwartung lag.

Epochale Breite

Immerhin 17 Vorkriegsautos bot Bonhams in Paris an, der älteste Wagen war ein Benz Victoria von 1893. Die frühen Jahrgänge schlugen sich ganz passable, 5 der 17 Autos konnten nicht verkauft werden. Die Zuschlagspreise lagen im Schnitt bei 77% des mittleren Estimates.

Imposante Fahrzeugpräsentation im Grand Palais - Bonhams Grand Palais Versteigerung in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Das Altersspektrum reichte bis ins Jahr 2010, es wurden also 12 Jahrzehnte abgedeckt. Der neueste Wagen war ein Fiat 500 Jollycar der Neuzeit, immerhin acht der 130 Fahrzeuge stammen aus den Jahren nach 2000.

Die Neunzigerjahren waren mit 10, die Achtziger mit 12 Autos vertreten. 25 Siebzigerjahre- und 27 Sechzigerjahre-Fahrzeuge machten den grössten Teil des Angebots unter sich aus. Die Sechzigerjahre schnitten insgesamt näher am Estimate ab als die Siebziger- und Achtzigerjahre.

Aston Martin mit Le-Mans-Geschichte als Höhepunkt

Der Höhepunkt der Versteigerung war sicherlich der Aston Martin Ulster Sports von 1935. Der Zweisitzer mit Registrierung “CML 719” hatte im Jahr 1935 bei den 24 Stunden von Le Mans den fünften Platz in seiner Klasse errungen und weist auch sonst eine eindrückliche Renngeschichte auf.

Aston Martin Ulster Sports (1935) - als Lot 339 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Der Kampf um ihn wurde erbittert geführt, beginnend mit 950’000 Euro stiegen die Gebote bis schliesslich auf EUR 1,75 Millionen an, was einen Verkaufspreis von EUR 2,013 Millionen oder CHF 2,147 Millionen bedeutete.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Mini 1.3 (1997)
Mini Metro Moritz (1984)
Land Rover 109 LWB Series III (1972)
Austin Healey (1964)
+41 (0)71 450 01 11
St. Margrethen, Schweiz

Vorkriegsrarität Tracta

Jean-Albert Grégoire war ein Pionier des Frontantriebs. Mit der Marke Tracta setzte er seine Ideen bereits in den Zwanzigerjahren um. Seine Sport- und Rennwagen waren durchaus erfolgreich damals. Der angebotene Tracta D2 Sport von 1928 wurde schliesslich für günstige EUR 59’800 oder CHF 63’800 verkauft, nicht viel für einen Wagen, der gemäss Bonhams für die Le Mans Classic gemeldet werden kann.

Tracta D2 Sport (1928) - als Lot 411 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Bonhams

Deutlich besser lief es für einen noch älteren Wagen, nämlich den Panhard & Levassor 7 HP type A voiturette von 1902. Er fand für EUR 253’000 oder CHF 269’925 einen neuen Besitzer und kann sicher schon bald wieder am London-Brighton Run bewundert werden.

Panhard & Levassor 7 HP type A voiturette (1902) - als Lot 325 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Ein kleiner Facel als grosser Überflieger

Der kleine Facel Facellia stand bisher immer im Schatten seiner grossen Brüder, doch das in Paris präsentierte Modell F2B Cabriolet von 1962 stahl den Grossen die Show.

Facel Vega Facellia F2B Cabriolet (1962) - als Lot 319 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Angekündigt war er für günstige EUR 30’000 bis 40’000, doch dann überschlugen sich die Gebote und erst bei EUR 75’000 gab der letzte Kämpfer auf. Mit einem Verkaufspreis von EUR 86’250 oder CHF 92’020 war das hübsche Cabriolet aber eigentlich immer noch günstig.

Angebot eines Partners

Die Schlacht um den 993 Turbo

Kaum weniger dramatisch war die Bieterschlacht um den Porsche 911 Turbo (993) von 1996, der von Bonhams auf EUR 100’000 bis 150’000 geschätzt worden war.

Porsche 911 Turbo Type 993 X50 coupé (1996) - als Lot 383 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Die Bieter sahen das anders und trieben den Hammerpreis bis auf EUR 210’000, woraus sich ein Verkaufspreis (inkl. Aufpreis/Kommission) von EUR 241’500 oder CHF 257’656 errechnete.

Der günstige Pininfarina

Doch es gab auch richtig günstige Autos in Paris. Zum Beispiel das elegante Fiat 130 Coupé aus dem Jahr 1972, das den Käufer gerade einmal EUR 11’500 oder CHF 12’269, das Höchstgebot lag über 50% unter den Erwartungen.

MV Agusta 1100 D2 autocarro (1957) - als Lot 306 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Für ein sympathisches kleines Nutzfahrzeg, den MV Agusta 1100 D2 Autocarro von 1957 fehlte sogar ein verwertbares Gebot, er musste zurückgezogen werden. Und ein Land Rover der Serie 1 als Pickup von 1952, normalerweise sehr gesucht, fand bei gerade einmal EUR 6900 oder CHF 7361 in einen neue Garage.

Apal Horizon GT Coupé (1968) - als Lot 427 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Auch das ausgesprochen rare, aber auch etwas skurrile Apal Horizon GT Coupé von 1968 musste deutlich unter dem Estimate abgegeben werden, es genügten EUR 29’900 oder CHF 31’900 für den Kauf.

Und für gerade einmal EUR 17’250 oder CHF 18’404 konnte man Besitzer eines Maserati Quattroporte III 4,9 Liter von 1984 werden.

37 Autos nicht verkauft

Unter den Wagen, die ihren Mindestpreis nicht erreichten, fand sich auch eines der Highlights der Auktion, der Alfa Romeo 6C 2300 Pescara von 1934. Statt der geforderten EUR 550’000 bis 750’000 wollten die Bieter nicht höher als auf EUR 460’000 gehen.

Alfa Romeo 6C 2300 Pescara (1934) - als Lot 349 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Auch ohne neuen Besitzer musste das Delage D8 Cabriolet von 1930 (Höchstgebot EUR 330’000), das elegante Renault Viva Grand Sport Cabriolet von 1939 (EUR 750’000) und der Siata Daina Gran Sport von 1952 (EUR 240’000) abtransportiert werden.

Talbot-Lago T14 America (1958) - als Lot 335 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Stehen blieb auch das Talbot Lago T14 America Coupé (EUR 380’000) und der Lancia Flaminia Sport von 1962 (EUR 170’000). Auch ein Alfa Romeo Montreal von 1972 (EUR 52’000) blieb stehen, genauso wie drei Ferrari 208/308 GTB, darunter eine Gruppe-4-Version.

Selbst der gesuchte Audi Quattro Sport kam nicht auf den geforderten Mindestpreis, EUR 280’000 als Höchstgebot waren aber eigentlich ein gutes Resultat.

Audi Quattro Sport (1985) - als Lot 370 an der Bonhams Versteigerung "Les grandes marques du monde au Grand Palais" in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Die Gebote lagen insgesamt auf durchaus akzeptabler Höhe, doch verlangten die Einlieferer offenbar mehr.

Der Maserati 3500 GT kommt unter den Hammer - Bonhams Grand Palais Versteigerung in Paris 2017
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Philip Kantor von Bonhams zeigte sich mit dem Ausgang der Versteigerung sehr zufrieden, das Publikum war zahlreich ins Grand Palais geströmt und die Energie konnte fast bis zum letzten Lot im Saal gehalten werden, nicht schlecht angesichts des sehr langen Auktionstages.

Angebot eines Partners

Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

Die folgende Liste zeigt alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen und Höchstgeboten in EUR und Verkaufspreisen in EUR und CHF (inkl. Aufpreis/Kommission von 12%). Die Umrechnung erfolgte zum Tageskurs 1 EUR = 1.06 CHF. 

Die Spalte “NoR” kennzeichnet die ohne Mindestpreis versteigerten Fahrzeuge mit “ja”. Die Spalte “% Est” vergleicht den Hammerpreis (HGebot) mit dem mittleren Schätzwert. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

Lot Fahrzeug Jahr € Est von € Est bis NoR HGebot € VP CHF VP % Est
301 Jaguar 420G berline 1969 10000 15000 ja 6500 7475 7975 0.52
302 Lancia Fulvia 1.3 S Montecarlo coupé 1972 25000 30000 ja 18000 20700 22084 0.65
303 Range Rover 4x4 1978 30000 50000 ja 22000 25300 26992 0.55
304 Land Rover série I pickup 1952 15000 20000 ja 6000 6900 7361 0.34
305 Lamborghini DLA 35 tracteur 1957 20000 25000 ja 13000 14950 15950 0.58
306 MV AGUSTA 1100 D2 autocarro 1957 30000 40000 ja 10000     0.29
307 FIAT 508 Balilla pickup 1933 18000 23000 ja 10000 11500 12269 0.49
308 CAP-FIAT 500 Scoiattolo 1971 18000 25000 ja 8000 9200 9815 0.37
309 FIAT 130 coupé 1972 20000 25000 ja 10000 11500 12269 0.44
310 FIAT 500 Jollycar 2010 35000 45000 ja 30000 34500 36808 0.75
311 Alfa Romeo Giulia Sprint GT Veloce 1967 50000 70000   44000     0.73
312 Aston Martin V8 série 3 coupé 1977 140000 220000   120000     0.67
314 Lancia Stratos coupé 1977 350000 400000   325000 373750 398753 0.87
315 Alfa Romeo 1300 GTA Junior 1968 220000 260000   190000 218500 233117 0.79
316 Rolls-Royce Silver Cloud III cabriolet 1965 380000 420000   320000     0.8
317 Facel Vega FV3B coupé 1958 190000 240000   145000     0.67
318 Simca 1000 coupé 1967 10000 15000 ja 10000 11500 12269 0.8
319 Facel Vega Facellia F2B cabriolet 1962 30000 40000   75000 86250 92020 2.14
320 Mercedes-Benz 230 SL cabriolet avec hardtop 1966 45000 65000 ja 58000 66700 71162 1.05
321 Jaguar Type E 3,8 litres série 1 coupé 1963 70000 90000 ja 78000 89700 95700 0.98
322 Porsche 911 Turbo 3,6 litres type 964 coupé 1993 180000 240000   190000 218500 233117 0.9
323 Aston Martin V8 Vantage Volante cabriolet 1988 250000 350000   190000 222500 237385 0.63
324 Benz Ideal 4½ HP vis-à-vis 1900 120000 140000   105000 120750 128828 0.81
325 Panhard & Levassor 7 HP type A voiturette 1902 210000 250000   220000 253000 269925 0.96
326 Delage D8 cabriolet 1930 350000 450000   330000     0.83
327 Lancia Aurelia B24S cabriolet avec hardtop 1956 380000 480000   320000     0.74
328 Benz Victoria vers 1893 20000 30000 ja 25000 28750 30673 1
329 Mercedes-Benz 450 SL cabriolet 1973 20000 25000 ja 27000 31050 33127 1.2
330 Alfa Romeo 2600 Sprint coupé 1963 40000 50000 ja 33000 37950 40488 0.73
331 Alfa Romeo Giulia TI berline 1963 35000 45000   26000     0.65
332 Hispano-Suiza 27 HP T49 châssis court cabriolet 1928 80000 100000   70000 80500 85885 0.78
333 Bugatti Type 27 Brescia torpédo 1923 380000 540000   440000 506000 539851 0.96
334 Porsche 356A 1600 T2 coupé à toit ouvrant 1959 75000 95000   75000 86250 92020 0.88
335 Talbot-Lago T14 America coupé 1958 450000 550000   380000     0.76
336 Austin-Healey 100M Le Mans roadster 1955 200000 250000   185000     0.82
337 Lancia Fulvia 1.2 coupé 1966 17000 22000 ja 14000 16100 17177 0.72
338 Bentley Turbo R berline 1990 20000 30000 ja 15000 17250 18404 0.6
339 Aston Martin Ulster Sports deux places 1935 1600000 1800000   1750000 2012500 2147136 1.03
340 Mercedes-Benz 280 SL cabriolet avec hardtop 1970 70000 90000   62000 71300 76069 0.78
341 Ferrari 308 GTB coupé 1980 80000 110000   70000     0.74
342 Porsche 914/6 coupé 1970 180000 240000   160000 184000 196309 0.76
343 Lancia Hyena coupé 1994 150000 200000   140000 161000 171770 0.8
344 Porsche 911 Type 964 Carrera RS N-GT Coupé 1991 150000 170000   132000 151800 161955 0.83
345 FIAT Giannini 750 Sport 1950 250000 300000   220000     0.8
346 Jaguar Type E 3,8 litres « plancher plat » roadster 1961 180000 230000   162000     0.79
347 Porsche 356 1500 Super Speedster « pré A » 1955 350000 550000   320000 368000 392619 0.71
348 Ferrari 250 GT coupé (1e série ) 1959 450000 550000   400000 437000 466235 0.8
349 Alfa Romeo 6C 2300 Pescara 1934 550000 750000   460000     0.71
350 Mercedes-Benz 300 SL coupé « papillon » 1955 1100000 1300000   900000 1016666 1084681 0.75
351 Maserati Quattroporte III 4.9 litres berline 1984 20000 30000 ja 15000 17250 18404 0.6
352 BMW 2002 cabriolet 1972 30000 50000   25000 28750 30673 0.63
353 Renault 4CV « pie » préfecture de Police de Paris 1955 28000 34000   34000 39100 41715 1.1
354 Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 berline 1991 30000 40000 ja 12000 13800 14723 0.34
355 Aston Martin 1½-Litre Standard Sports Model 1928 315000 415000   230000     0.63
356 Renault Viva Grand Sport cabriolet 1939 90000 130000   75000     0.68
357 Bentley S3 Continental coupé 1965 190000 240000   140000     0.65
358 Ferrari 365 GTB/4 « Daytona » Berlinetta 1972 620000 680000   520000     0.8
359 Austin-Healey 100M Le Mans roadster 1956 180000 240000   165000 189750 202444 0.79
360 Bentley S1 Continental cabriolet 1957 1000000 1500000   930000 1069500 1141049 0.74
361 Alfa Romeo GT 1600 Junior coupé 1975 40000 50000   35000     0.78
362 Porsche 911E 2,2 litres coupé 1970 70000 90000   60000 69000 73616 0.75
363 Lancia Flaminia Super Sport coupé 1962 240000 300000   170000     0.63
364 Siata Daina Gran Sport Type A Barchetta 1952 280000 380000   240000     0.73
365 Jaguar XK140 SE coupé 1956 100000 120000   72000 82800 88339 0.65
366 Osca-Maserati 1,5 litre Barchetta évocation 1957 85000 95000   60000 69000 73616 0.67
367 Ferrari 330GT 2+2 'Série 2' 1966 270000 330000   240000 276000 294464 0.8
368 Maybach SW-38 Spezial cabriolet 1939 750000 950000   585000 672750 717756 0.69
369 Citroën DS 19 cabriolet 1964 170000 210000   180000 207000 220848 0.95
370 Audi Quattro Sport coupé (châssis court) 1985 330000 400000   280000     0.77
371 BMW Z8 Alpina V8 Roadster avec Hardtop 2004 320000 380000   260000     0.74
372 Renault 5 Turbo Groupe B « Tour de Corse » voiture d'usine 1983 200000 300000   170000 195500 208578 0.68
373 Porsche 356 Continental coupé « pré-A » 1955 275000 475000   250000 287500 306733 0.67
374 Mercedes-Benz 320 3.2-Litre Cabriolet B 1938 350000 450000   310000 356500 380349 0.78
375 Lancia Aurelia B20 GT « S » 5e série coupé 1957 130000 150000   145000 166750 177905 1.04
376 Porsche 356A Speedster 1957 330000 400000   295000 339250 361945 0.81
377 Maserati 3500 GTI Coupé 1963 180000 220000   155000 178250 190174 0.78
378 Lamborghini Diablo VT roadster 1997 200000 250000   160000 205000 218714 0.71
379 Bentley Continental R Le Mans coupé 2001 80000 120000   69000 79350 84658 0.69
380 Porsche 911 Carrera 3,2 Speedster WTL 1989 170000 240000   170000 195500 208578 0.83
381 Rolls-Royce Corniche V cabriolet 2001 120000 150000   110000 126500 134962 0.81
382 Jaguar XK150SE 3,4 litres roadster 1958 90000 150000   72000 82800 88339 0.6
383 Porsche 911 Turbo Type 993 X50 coupé 1996 100000 150000   210000 241500 257656 1.68
384 Ferrari 308 GTB Groupe 4 1980 200000 300000   170000     0.68
385 Simca 8 Deho évocation 1949 75000 85000   53000 60950 65027 0.66
386 Ford GPA véhicule militaire amphibie 1943 140000 170000   110000     0.71
387 Rolls-Royce Silver Cloud II cabriolet 1962 335000 395000   260000     0.71
388 Porsche 911 GT3 RS type 996 coupé 2003 125000 165000   105000     0.72
389 Jaguar Type E 3.8-Litre semi-Lightweight compétition coupé hardtop 1962 250000 350000   217500     0.73
390 Lancia Stratos Groupe 4 coupé 1976 350000 450000   300000     0.75
391 Mercedes-Benz E500 Limited 1995 35000 45000 ja 46000 52900 56439 1.15
392 Alfa Romeo Montreal coupé 1972 65000 70000   52000     0.77
393 Porsche 911 Carrera 2,7 litres MFI coupé 1973 120000 160000   95000     0.68
394 Mercedes-Benz 190 SL cabriolet 1956 80000 100000   75000 86250 92020 0.83
395 Facel Vega HK500 coupé 1959 150000 200000   120000     0.69
396 Ferrari 328 GTS cabriolet avec arceau 1988 70000 90000   68000 78200 83431 0.85
397 Rolls-Royce Silver Wraith limousine châssis long 1956 35000 55000   46000 52900 56439 1.02
398 Porsche 911 Carrera RS type 964 RCT Coupé 1992 150000 170000   120000 143333 152922 0.75
399 Jaguar Type E séries 1 4,2 litres roadster 1965 145000 175000   135000 155250 165636 0.84
400 Mercedes-Benz 280 SL cabriolet avec hardtop 1971 90000 120000   82000 94300 100608 0.78
401 Panhard & Levassor Type X8 3,6 litres limousine découverte 1911 80000 110000   62000 71300 76069 0.65
402 Mercedes-Benz 300b Cabriolet D 1953 130000 150000   130000 149500 159501 0.93
403 Maserati Khamsin coupé 1978 130000 160000   145000 166750 177905 1
404 Bentley S2 Continental Flying Spur 1960 140000 180000   110000     0.69
405 Iso Rivolta IR 300 Coupé 1967 85000 125000   80000 92000 98154 0.76
406 Bentley Continental R Mulliner coupé 2000 60000 90000   60000 69000 73616 0.8
407 Alfa Romeo Giulia Sprint Speciale coupé 1963 90000 130000   88000 101200 107970 0.8
408 Chevrolet Corvette Sting Ray « split window » coupé 1963 60000 70000   55000 63250 67481 0.85
409 Ferrari F360 spider 2002 80000 120000   77000 88550 94473 0.77
410 FIAT 12/15 HP Tipo 1A torpédo 1913 40000 50000   35000 40250 42942 0.78
411 Tracta D2 Sport 1928 60000 80000   52000 59800 63800 0.74
412 Porsche 911 Turbo type 930 coupé 1984 75000 110000   78000 89700 95700 0.84
414 Ferrari F355 Spyder 1995 60000 70000   56000 57500 61346 0.86
415 Porsche 911S 2,7 litres coupé 1977 45000 65000 ja 49000 56350 60119 0.89
416 Ferrari 575M Maranello coupé 2003 80000 120000   71000 81650 87112 0.71
417 Mercedes-Benz 280 SL cabriolet 1969 75000 100000   88000     1.01
418 Mercedes-Benz 280 SE coupé 1970 70000 90000   50000 55000 58679 0.63
419 Jaguar XK120 roadster 1953 100000 150000   65000     0.52
420 FIAT Dino 2400 Spider 1971 100000 180000   84000 96600 103062 0.6
421 Ferrari 208 GTB 1981 60000 70000   48000     0.74
422 Porsche 928 S3 coupé 1985 25000 35000   23000 26450 28219 0.77
423 Renault Goélette pick up 1961 10000 20000 ja 7000 8050 8588 0.47
424 Citroën DS 23ie Pallas berline 1975 35000 45000   28000 29900 31900 0.7
425 Jaguar Type E série 2 roadster 1970 60000 80000   55000 63250 67481 0.79
426 Bentley Continental cabriolet 1987 70000 90000   54000     0.68
427 APAL Horizon GT coupé 1968 50000 70000   26000 29900 31900 0.43
428 Jaguar XK150 3,8 litres coupé 1957 50000 70000   48000 55200 58892 0.8
429 Jaguar Type E série III V12 roadster avec hardtop d'usine 1972 60000 70000   60000 69000 73616 0.92
430 Cadillac Series 62 cabriolet 1947 40000 60000   36000 41400 44169 0.72
431 Lincoln Continental Mark IV cabriolet 1959 35000 55000   26000 29900 31900 0.58
432 Ford Mustang coupé fastback 1970 25000 35000 ja 26000 29900 31900 0.87
433 Ford Shelby Mustang GT500 coupé 2006 40000 50000   zurückgez.      

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 408 PS, 3600 cm3
Coupé, 300 PS, 3299 cm3
Cabriolet, 300 PS, 3299 cm3
Coupé, 320 PS, 3299 cm3
Cabriolet, 408 PS, 3600 cm3
Coupé, 260 PS, 2994 cm3
Coupé, 300 PS, 3299 cm3
Coupé, 360 PS, 3600 cm3
Coupé, 286 PS, 3600 cm3
Cabriolet, 286 PS, 3600 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Zürich, Schweiz

044 250 52 92

Spezialisiert auf Rolls-Royce, Bentley, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Schlieren, Schweiz

0443059904

Spezialisiert auf Porsche

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!