Angebot eines Partners

Nochmals verschoben: Oldtimer Sunday Morning Zug Treffen vom Juli 2021

Erstellt am 21. Juni 2021
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
8

Die Oldtimerfahrer waren schon in den Startblöcken und werden erneut eingebremst. Am 4. Juli 2021 hätte endlich der erste 2021-er Anlass "Oldtimer Sunday Morning Treffen" in den Stierenstallungen in Zug stattfinden sollen, aber noch lassen die Lockerungen bei den Corona-Massnahmen dies nicht zu.

Fast wie auf dem Laufsteg, mit schönen Kleidern und Fotografen - am OSMT Zug vom 7. August 2016
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Robi Hümbeli liess sich vernehmen:
“Zwar ist eine Lockerung der Massnahmen in Sicht. Zu viele Unklarheiten und spekulative Informationen der Medien (Covid Zertifikat, strenge Eingangskontrollen, eventuelle Tests etc.) lassen eine seriöse Vorbereitung im Moment nicht zu. Wenn Bundesbern Ende Juni Lockerungen bekannt gibt, habe ich einen Monat Zeit mich auf sämtliche Vorgaben und Regeln einzustellen. Glaubt mir, das werde ich bestimmt tun. Mein momentaner Informationsstand sollt einen Saisonstart am 1. August 2021 zulassen.”

Hoffentlich geht es nun am 1. August 2021 nun tatsächlich los, denn die Anlässe in den Stierenstallungen sind legendär und werden in der Szene schmerzlich vermisst.

Nur selten sieht man an nicht marken-spezifischen Treffen eine derart reichhaltige Ansammlung von Transaxle-Alfa Romeo GTV Modellen - am OSMT Zug vom 7. August 2016
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Immer auf dem Laufenden ist man, wenn man die Website des OSMT von Zeit zu Zeit anschaut.

Bilder zu diesem News-Artikel

von ur******
23.06.2021 (11:59)
Antworten
Ich freue mich immer auf ihren Newsletter. Mein erstes Auto war ein DKW F12. Beim hellblauen DKW dürfte es sich wohl um einen F12 (nicht Junior) handeln.
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
23.06.2021 (13:20)
Danke für Hinweis und Lob. Wir haben den "Junior" neu beschriftet.
von mg******
22.06.2021 (12:52)
Antworten
sehr schade, nun müssen wir uns halt noch ein wenig gedulden; Die OSMT-Treffen in Zug sind/waren jedes Mal ein absolutes "must to visit" - freue mich schon jetzt auf den 1. August. Kleine Frage: Warum konnte ein ähnlicher Anlass in Turbenthal (ex Dolder Classics) Mitte Juni durchgeführt werden? Hatten die andere, weniger strenge Covid-Massnahmen ?
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!