Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Noch mehr Strom im Pantheon

Erstellt am 12. Juni 2018
, Leselänge 3min
Text:
Pantheon Basel
Fotos:
Bruno von Rotz 
11
Pantheon 
1

Das Thema Elektromobilität ist in aller Munde. Diese Antriebsform, die seit 125 Jahren eine permanente Zukunftshoffnung darstellt, wird als ein möglicher Weg angesehen, um die Energieeffizienz des Strassenverkehrs zu steigern und die Abhängigkeit vom Erdöl zu reduzieren.


Bild Blick in die Sonderschau - Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel
Blick in die Sonderschau - Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung ist das Ver­kehrshaus der Schweiz zu Gast im Pantheon Basel. Die Ausstellung «Unter Strom» ist dem Thema Elektromobilität gewidmet.


In Ergänzung zu dieser Ausstellung wird am 16. und 17. Juni 2018, jeweils von 10.00-17.00 Uhr, auf dem Areal des Pantheons das «Power Weekend» stattfinden: Vor Ort gibt sich praktisch die gesamte Palette an zwei- und vierrädrigen Elektrofahrzeugen ein Stelldichein – und es wird die Mög­lichkeit geboten, diese E-Mobile zur Probe zu fahren.


Bild Rauch & Lang (1916) - erfolgreiches Elektroauto in den USA (Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel)
Rauch & Lang (1916) - erfolgreiches Elektroauto in den USA (Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel)

Ferner bieten wir Fahrten mit den historischen Elektrofahrzeugen Hotelbus Tribelhorn von 1912 und Rauch &Lang 1916 an.

Bild Tribelhorn Elektrobus Mathilde (1912) - 1000 kg Batterien an Bord (Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel)
Tribelhorn Elektrobus Mathilde (1912) - 1000 kg Batterien an Bord (Sonderschau "Unter Strom" im Pantheon Basel)

Für die jüngeren Besucher stehen Elektrokinderfahrzeuge und ein Parcours zur Verfügung.

Ein Besuch lohnt sich. Mehr Informationen gibt es auf der Website des Pantheons Basel.

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!