Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Bonhams versteigert am 11. Oktober 2020 in Zoute 30 besondere Klassiker aus neun Jahrzehnten

Erstellt am 29. September 2020
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bonhams 
31
Fiat 500 Jolly Beach Car (1963) - als Lot 006 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Mercedes-Benz 230 SL 'Pagoda' ZF 5-Speed with Hardtop (1966) - als Lot 007 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Austin-Healey 100/4 BN2 Roadster to 100M specification (1956) - als Lot 008 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Aston Martin DB2/4 3.0-Litre Sports Saloon (1955) - als Lot 009 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
AC Bristol Roadster (1957) - als Lot 010 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Porsche 911.2 Speedster (2019) - als Lot 011 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Der grosse Concours d’Elégance von Zoute muss 2020 zwar ausfallen, aber Bonhams hält an der Versteigerung in Belgien fest und bringt am 11. Oktober 2020 in Knokke-Heist 30 Klassiker im Wert von EUR 11,7 Millionen unter den Hammer.

Bild Porsche 911 2.7 Carrera MFI 'Belgian Gendarmerie' Narrow Body Targa (1976) - als Lot 019 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Porsche 911 2.7 Carrera MFI 'Belgian Gendarmerie' Narrow Body Targa (1976) - als Lot 019 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Knokke-Heist liegt im Norden Belgiens und fast am Meer. Die Auktion soll mit Publikum stattfinden, die Autos könnten vor der Versteigerung nach Vereinbarung vor Ort geprüft werden.

Neben den 30 Autos kommen auch noch fünf Mini-Motorräder, u.a. eine Honda Monkey, zum Verkauf.

Bild Ferrari 250 GT Series I Coupé (1958) - als Lot 015 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Ferrari 250 GT Series I Coupé (1958) - als Lot 015 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Mit sieben Ferrari Sportwagen führt die Marke aus Italien die Lotliste an, gefolgt von BMW (3 Autos). Richtig exotische Marken fehlen.

Der königliche Aston Martin DB2/4

Neu bestellt von König Baudouin von Belgien, wurde der Aston Martin DB2/4 von 19555 mit französischen Diplomatenschildern in Paris an den König ausgeliefert, wohl aus Sicherheitsüberlegungen heraus.

Bild Aston Martin DB2/4 3.0-Litre Sports Saloon (1955) - als Lot 009 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Aston Martin DB2/4 3.0-Litre Sports Saloon (1955) - als Lot 009 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Im Jahr 2001 wurde der Wagen auf seine ursprüngliche Spezifikation restauriert und jetzt soll der königliche Wagen EUR 250’000 bis 300’000 kosten.

Der BMW 507 für den Prinzen

Nur 252 BMW 507 wurden gebaut, Chassis 70227 aus dem Jahr 1959 ging an den Prinzen Constantine II von Griechenland.

Bild BMW 507 Series II Roadster (1959) - als Lot 027 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
BMW 507 Series II Roadster (1959) - als Lot 027 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Ende der Achtzigerjahre erhielt der Wagen eine komplette Restaurierung bei Brummer in München. Die Restaurierung scheint die Zeit gut überstanden zu haben, jetzt wurde für den nun federweissen BMW 507 EUR 1,9 bis 2,3 Millionen angesetzt.

Der AC Ace Bristol mit Le-Mans-Geschichte

Der AC Ace Bristol von 1957 mit Chassisnummer BEX365 ist ein frühes Exemplar mit dem berühmten Reihensechszylindermotor. Der Ace nahm nicht nur 1960 bei den 24 Stunden von le Mans teil, sondern auch an vielen Rallies in Beaujolais, Dieppe und Touraine-Normandie.

Bild AC Bristol Roadster (1957) - als Lot 010 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
AC Bristol Roadster (1957) - als Lot 010 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Beim Le-Mans-Einsatz versagte der Ace allerdings nach 130 Runden seinen Dienst wegen Motorenproblemen. Jetzt wird der Wagen, der noch immer die spezielle Le-Mans-Knickscheibe und den Renn-Benzinfüllstutzen hat, für EUR 400’000 bis 500’000 angeboten.

Der Fiat mit Mille-Miglia-Ticket

2006, 2010, 2014, 2015 und 2017 nahm der Fiat 514 Coppa del Alpi” von 1931 an der historischen Mille Miglia teil, für den 22. bis 25. Oktober 2020 gibt es eine Teilnahmebestätigung.

Bild Fiat 514 Coppa del Alpi (1931) - als Lot 012 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Fiat 514 Coppa del Alpi (1931) - als Lot 012 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Jetzt soll Chassis 224393 aber in neue Hände kommen, geschätzt wurden EUR 250’000 bis 350’000.

Der Lusso von Ferrari

Der Ferrari 250 GT Lusso gehört zu den schönsten Autos, die je in Maranello entstanden sind. Chassis 5017GT ist hier in silberfarbener Lackierung keine Ausnahme, zumal er nach Concours-Standard restauriert wurde und einst im Besitz von Charles Pozzi war. Zudem zog er sogar einmal einen Wohnwagen, was sicherlich nicht jeder Ferrari von sich behaupten kann.

Bild Ferrari 250 GT Berlinetta Lusso (1963) - als Lot 022 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Ferrari 250 GT Berlinetta Lusso (1963) - als Lot 022 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Das darf einem doch sicherlich EUR 1,6 bis 1,8 Millionen wert sein.

Wer sich mehr zu Achtzigerjahre-Ferraris hingezogen fühlt, der sollte sich den 512 BB von 1980 mit nur 32’000 km Laufleistung anschauen. Der Schätzpreis liegt bei EUR 250’000 bis 300’000.

Bild Ferrari 512 BB Coupé (1980) - als Lot 034 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Ferrari 512 BB Coupé (1980) - als Lot 034 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Für Testarossa-Fans sei noch der F512M von 1995 erwähnt, der gerade einmal 19’828 km gelaufen ist und nun EUR 150’000 bis 180’000 kosten soll.

Eines von sechs belgischen Austin-Healey Coupés

Der belgische Importeur und Karosseriebauer D’Ieteren baute Mitte der Fünfzigerjahre sechs Austin-Healey 100 BN1 zu Coupés um. Chassis BN1-L/156167 war der erste dieser sechs und er wurde am Brüsseler Autosalon präsentiert.

Bild Austin-Healey 100/4 BN1 Coupé (1954) - als Lot 018 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Austin-Healey 100/4 BN1 Coupé (1954) - als Lot 018 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Jetzt werden EUR 120’000 bis 180’000 für dieses erste von zwei überlebenden Coupés gefordert.

Viele Neoklassiker mit geringen Laufleistungen

Sieben der angebotenen Wagen stammen aus der Zeit nach der Jahrtausendwende, sind also der Neoklassiker-Gilde zuzurechnen. Wer also einen Alfa Romeo 8C Spider sucht oder einen Ford GT, der könnte in Zoute fündig werden.

Bild Alfa Romeo 8C Spider (2010) - als Lot 036 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020
Alfa Romeo 8C Spider (2010) - als Lot 036 an der Bonhams Zoute Versteigerung am 11. Oktober 2020

Dies gilt auch für Anhänger von Superklassikern wie dem Mercedes-Benz 300 SL Roadster oder dem Jaguar XK 120 SE, dem Facel Vega Facel II oder dem Fiat 500 Jolly. Die Lot-Liste von Bonhams in Zoute mag nur 30 Autos umfassen, aber die haben es in sich.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum bei der Veröffentlichung aktuellen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jahr NoR EUR Est von EUR Est bis CHF Est von CHF Est bis
006 Fiat 500 Jolly Beach Car 1963 Ja 80'000 120'000 86'400 129'600
007 Mercedes-Benz 230 SL 'Pagoda' ZF 5-speed with Hardtop 1966 100'000 150'000 108'000 162'000
008 Austin-Healey 100/4 BN2 Roadster to 100M Specification 1956 Ja 90'000 140'000 97'200 151'200
009 Aston Martin DB2/4 3.0-Litre Sports Saloon 1955 250'000 300'000 270'000 324'000
010 AC Ace Bristol Roadster 1957 400'000 500'000 432'000 540'000
011 Porsche 911.2 Speedster 2019 270'000 350'000 291'600 378'000
012 Fiat 514 Coppa del Alpi 1931 250'000 350'000 270'000 378'000

Möchten Sie alle Auktions-Ergebnisse sehen?

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch mit Ihrem Social Login anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Alle Angaben ohne Gewähr

Legende: Spalte NoR = No Reserve (kein Mindestpreis), Spalte S = Status (V = Verkauft, N = Nicht verkauft, Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt)
Est = Estimate/Schätzwert, HG = Höchstgebot, VP = Verkaufspreis

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!