Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Bonhams-Versteigerung Goodwood Festival of Speed 2022 – Einheimisches à discretion

Erstellt am 13. Juni 2022
, Leselänge 3min
Text:
Paul Krüger
Fotos:
Bonhams 
78
EGS 500cc Formula 3 Monoposto (1952) - als Lot 302 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Citroën DS23 IE Pallas Saloon (1973) - als Lot 303 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Morgan Plus 8 Roadster (1974) - als Lot 304 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
AC 428 Fastback Coupé (1973) - als Lot 305 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake (1952) - als Lot 306 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin V8 LWB Volante (1998) - als Lot 307 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Am 24. Juni 2022 wird Bonhams im Rahmen des Goodwood Festival of Speed wieder eine grosse Menge hochkarätiger Liebhaberfahrzeuge und Sammlerstücke versteigern. Angeboten werden 78 Autos und ein Motorrad im Gesamtwert von 13 bis 17 Millionen Britischen Pfund, ausgehend von den Schätzpreisen. Die Lose sind im Schnitt 51,5 Jahre alt und knapp 193'000 Pfund teuer. Etwa ein Drittel wird ohne Mindestpreis angeboten.

Buy British!

Dem Anlass gerecht werdend stammt mehr als die Hälfte der angebotenen Autos aus Grossbritannien. Besonders reichhaltig ist die Auswahl an Aston Martin, die 17 Modelle von 1931 bis 2019 umfasst und damit auch beinahe das gesamte Altersspektrum der Auktion umfasst. Der drei Jahre junge DBS Superleggera, für den zwischen GBP 500'000 und 500'000 erwartet werden, ist gleichzeitig auch das jüngste Auto der Versteigerung.

Bild Aston Martin 1½-Litre Le Mans 'Team Car' 2/4 Seater Sports Tourer (1931) - als Lot 371 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin 1½-Litre Le Mans 'Team Car' 2/4 Seater Sports Tourer (1931) - als Lot 371 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Nur die quasi fabrikneue MV Agusta 798cc Superveloce Ago Limited Edition für schätzungsweise GBP 70'000 bis 100'000 ist noch etwas jünger. Der 1½-Litre Le Mans 'Team Car' 2/4 Seater Sports Tourer von 1931 mit Bertelli-Karosserie soll GBP 300'000 bis 500'000 bringen und wird in Sachen Alter nur von einem 1923er Rolls-Royce 20 HP Barrel-Sided Tourer mit Barker-Karosserie überboten. Der Methusalem der Auktion ist auf GBP 60'000 bis 70'000 geschätzt.

Bild Rolls-Royce 20HP Barrel-Sided Tourer (1923) - als Lot 325 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Rolls-Royce 20HP Barrel-Sided Tourer (1923) - als Lot 325 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Genau dem Altersdurchschnitt der Veranstaltung entsprechen zwei Aston Martin von 1970: ein DBS V8 und ein DB6 Mk 2 für GBP 80'000–120'000 und GBP 120'000–150'000.

Bild Aston Martin DBS V8 Sports Saloon (1970) - als Lot 319 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Aston Martin DBS V8 Sports Saloon (1970) - als Lot 319 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

SS und RR

Zweithäufigste Marke im Bonhams-Angebot von Goodwood ist Jaguar mit sieben Fahrzeugen. Erstaunlicherweise ist kein E-Type dabei; dafür aber ein XJ 220 für GBP 375'000–425'000. Hinzu kommen zwei Autos der Vorläufer-Firma SS.

Bild Jaguar XJ220 Coupé (1993) - als Lot 357 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Jaguar XJ220 Coupé (1993) - als Lot 357 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Dritthäufigste Marke mit immerhin fünf Autos ist Rolls-Royce, von denen alle bis auf einen Phantom von 2006 Vorkriegs-Modelle sind. Voraussichtlich teuerster unter ihnen ist ein 1934er 20/25 HP Foursome Sedanca Coupé mit Barker-Karosserie, für den eine recht breite Schätzung von GBP 180'000–280'000 angegeben ist.

Bild Rolls-Royce 20/25HP Foursome Sedanca Coupé (1934) - als Lot 351 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Rolls-Royce 20/25HP Foursome Sedanca Coupé (1934) - als Lot 351 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Nur zwei Millionäre

Selbstverständlich kommt auch das voraussichtlich teuerste Auto der Versteigerung aus England: ein McLaren P1 GTR, der von Lanzante strassenverkehrstauglich gemacht wurde und so 1,8 bis 2,2 Millionen Pfund einbringen soll.

Bild McLaren P1 GTR by Lanzante (2015) - als Lot 376 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
McLaren P1 GTR by Lanzante (2015) - als Lot 376 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Einziges anderes Angebot im voraussichtlich siebenstelligen Bereich ist ein Benetton-Ford B193B für 1,1 bis 1,6 Millionen. Der Formel-1-Wagen wurde in der Saison 1993 sowohl von Ricardo Patrese als auch von Michael Schumacher gefahren.

Bild Benetton-Ford B193B Formula 1 Racing Single Seater (1993) - als Lot 370 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Benetton-Ford B193B Formula 1 Racing Single Seater (1993) - als Lot 370 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Günstige Porsche

Ungewöhnlich für eine solche Veranstaltung: das Fahrzeug mit dem niedrigsten Schätzpreis ist ein Porsche. Allerdings kein Sportwagen, sondern ein Standard Star 219, ein Porsche-Diesel-Traktor von 1962 für GBP 10'000–15'000.

Bild Porsche Model 219 Diesel Tractor (1962) - als Lot 301 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Porsche Model 219 Diesel Tractor (1962) - als Lot 301 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Der einzige andere Porsche im Angebot ist ein 356 B Coupé mit T6-Karosserie aus demselben Jahr. Mit GBP 55'000–75'000 ist auch er nicht übermässig teuer angesetzt. Das 993-Cabriolet hört inzwischen auf den Namen Ruf BTR2 Convertible und soll GBP 140'000–170'000 bringen.

Bild Porsche 356B T6 Super Coupé (1962) - als Lot 375 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Porsche 356B T6 Super Coupé (1962) - als Lot 375 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Englische Kuriositäten

Für Freunde der Popkultur könnte der 1968er Marcos 1800 GT sein. Das weisse Coupé mit der Autonummer "BAR 64F" fuhr Roger Moore in der letzten Folge der Fernsehserie "Simon Templar". Für den vollständig restaurierten Fernsehstar werden GBP 70'000–80'000 erwartet.

Bild Marcos 1600 GT Coupé (1968) - als Lot 330 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Marcos 1600 GT Coupé (1968) - als Lot 330 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Wer noch einen stilvollen Kombi für seinen englischen Landsitz sucht, für den wäre der Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake von 1952 sicher eine Überlegung wert. Mit schätzungsweise GBP 15'000–25'000 ist der hölzerne Luxusfrachter durchaus bezahlbar.

Bild Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake (1952) - als Lot 306 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022
Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake (1952) - als Lot 306 angeboten an der Bonhams Goodwood Festival of Speed Versteigerung am 24. Juni 2022

Weitere Informationen sowie viele Bilder zu den Autos gibt es auf der Website von Bonhams.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum bei der Veröffentlichung aktuellen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jahr NoR GBP Est von GBP Est bis CHF Est von CHF Est bis EUR Est von EUR Est bis
301 Porsche Model 219 Diesel Tractor 1962 Ja 10'000 15'000 12'100 18'150 11'700 17'550
302 EGS 500cc Formula 3 Monoposto 1952 20'000 30'000 24'200 36'300 23'400 35'100
303 Citroën DS23 IE Pallas Saloon 1973 Ja 25'000 35'000 30'250 42'350 29'250 40'950
304 Morgan Plus 8 Roadster 1974 20'000 30'000 24'200 36'300 23'400 35'100
305 AC 428 Fastback Coupe Coachwork by Carrozzeria Frua 1973 Ja 60'000 90'000 72'600 108'900 70'200 105'300
306 Humber Pullman Mark III 4.1-Litre Warwick Shooting Brake Coachwork by Castle Bodies 1952 Ja 15'000 25'000 18'150 30'250 17'550 29'250
307 Aston Martin V8 LWB Volante 1998 Ja 70'000 100'000 84'700 121'000 81'900 117'000

Möchten Sie alle Auktions-Ergebnisse sehen?

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch mit Ihrem Social Login anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Alle Angaben ohne Gewähr

Legende: Spalte NoR = No Reserve (kein Mindestpreis), Spalte S = Status (V = Verkauft, N = Nicht verkauft, Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt)
Est = Estimate/Schätzwert, HG = Höchstgebot, VP = Verkaufspreis

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!