Bonhams Scottsdale am 17. Januar 2019 - viel Risikobereitschaft bei spannendem Angebot

Erstellt am 22. Dezember 2018
, Leselänge 4min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bonhams 
148

Einmal mehr wird Bonhams am 17. Januar 2019 nicht nur das Auktionsjahr 2019, sondern auch den Reigen der grossen internationalen Versteigerungen in Scottsdale eröffnen. 120 interessante Autos sind im Angebot. Sie repräsentieren einen Wert von rund USD 40,7 Millionen. Pro Wagen werden fast USD 354’000 erwartet.


Porsche 356B 1600 (1962) - als Lot 010 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Risikobereitschaft

Imposante 96 Autos, also 83 Prozent des Angebots, werden ohne Mindestpreis angeboten. Dabei handelt es sich nicht nur um speziell günstiger Klassiker, sondern auch um Autos wie einen Mercedes 500K oder einen Porsche 911 S 2.4.

Porsche vor Mercedes

Das Angebot ist sicherlich europäisch geprägt. Das grösste Kontingent stellt Porsche mit 19 Autos, gefolgt von Mercedes-Benz mit 16, Jaguar und Ferrari mit je 8 Autos. 45 Marken sind insgesamt vertreten, viele davon nur mit einem Fahrzeug.


Porsche 911 Carrera Speedster (1989) - als Lot 008 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Das Durchschnittsalter liegt bei 51 Jahren.


Stevens-Duryea Model DD Tourer (1914) - als Lot 038 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Beim ältesten Wagen handelt es sich um einen Stevens-Duryea Model DD Tourer von 1914, beim neuesten um einen Bugatti Chiron (USD 2,8 bis 3,3 Millionen). Insgesamt 17 Wagen haben das Youngtimer-Alter noch nicht erreicht.

Rarer Maserati A6G/2000 Spider von Frua

Nicht umsonst ziert der Maserati A6G/2000 Spider von 1951, mit einer Karosserie von Pietro Frua, das Katalogdecklbatt. Nur drei derartige Cabriolets entstanden in den Fünfzigerjahren und sie sind gern gesehene Gäste an den Schönheitskonkurrenzen dieser Welt. Chassis 2017 wurde u.a. in Pebble Beach, Villa d’Este und am Quail Concours gezeigt.


Maserati A6G/2000 Spider (1951) - als Lot 054 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Der nächste Besitzer soll USD 2,8 bis 3,4 Millionen aufwenden für den eleganten Maserati.

Concours- und renngekrönter Ferrari 500 Mondial

1954 entstand der Ferrari 500 Mondial Series 1 Spider mit Chassisnummer 0438 MD.


Ferrari 500 Mondial Series I Spider (1954) - als Lot 044 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Gefahren unter anderem von Phil Hill und Richie Ginther in seiner aktiven Zeit, errang der offene Sportwagen auch noch einen Kategoriensieg in Pebble Beach.

Einen Schätzwert gibt Bonhams offiziell nicht an, man kann aber von hohen siebenstelligen Beträgen ausgehen, wenn das reicht.

Grüner Porsche 904

1964 wurde der Porsche 904 mit Chassisnummer 904 012 gebaut. Wie bei den anderen Kunststoff-Sportwagen dieser Serie erhielt der Wagen einen Vierzylinder-Carrera-Motor. Dieser wurde allerdings später entfernt, soll aber noch existieren. Ersetzt wurde er durch einen Zweiliter-Sechszylinderboxer-Motor, wie ihn auch die letzten Werks-904 hatten. 904 012 wurde in den USA im Rennsport eingesetzt und soll seine aktive Karriere weitgehend unbeschadet überlebt haben.


Porsche 904 GTS (1964) - als Lot 030 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Jetzt sind USD 1,4 bis 1,6 Millionen angesetzt, ein sicherlich nicht bescheidener Preis für einen 904.

Viele Superklassiker

Natürlich kann Bonhams in Scottsdale eine beträchtliche Anzahl von Superklassikern anbieten.


Lamborghini Miura SV (1971) - als Lot 066 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Für viel Interesse wird dabei sicherlich der Lamborghini Miura SV von 1971 sorgen. Chassis 4976 hat in seinem Leben nur gerade 18’300 Meilen zurückgelegt. Bereits im ersten Jahr wurde der Motor ersetzt. Zwar glänzt der Mittelmotorsportwagen nicht mehr im ursprünglichen Silber, aber das Blue Notte steht ihm auch ziemlich gut. Als Schätzwert werden USD 1,7 bis 2,1 Millionen genannt.


Mercedes-Benz 300SL Gullwing Coupe (1955) - als Lot 036 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Etwas günstiger soll der Mercedes-Benz 300 SL von 1955 mit Chassisnummer 198.040.5500548 werden. Der silberne Flügeltürer wird für USD 1,15 bis 1,35 Millionen angeboten.


Maserati Ghibli SS Coupe (1972) - als Lot 035 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Noch preiswerter kann man mit dem Maserati Ghibli SS von 1972 zu einem Superklassiker kommen. Chassis AM115/49-2126 soll USD 260’000 bis 300’000 kosten, komplett mit originalem Interieur und “matching numbers”.


Porsche 356B Carrera 2 GS Cabriolet (1963) - als Lot 088 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Mit der halben Menge an Zylindern, dafür aber mit offenem Dach soll ein Porsche 356 B Carrera 2 GS Cabriolet von 1963 überzeugen. Chassis 158183 wurde auf USD 1,1 bis 1,3 Millionen angesetzt.


Bugatti EB110 GT (1993) - als Lot 064 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Zu den Superklassikern müsste man auch die drei blauen Bugatti zählen, die praktisch jede Lebensphase der berühmten Marke abdecken, also ein Typ 46, ein EB 110 und ein Chiron.

Exotisches aus aller Welt

Alle Welt kennt einen 300 SL oder einen Maserati Ghibli, aber wer kennt den Sabra GT? Nur gerade 379 wurden gebaut, 171 davon in Haifa (Israel). Eine überraschend hohe Anzahl von 81 wurden nach Belgien exportiert, einer davon ist Chassis GT4819.


Sabra GT Coupe (1964) - als Lot 045 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Er hat überlebt und wurde komplett restauriert, was nun mit USD 80’000 bis 100’000 auch entsprechend honoriert werden soll.

Kaum bekannter als der Sabra GT sind die Kunststoff-Sportwagen von Bill Devin. Der angebotene Wagen besitzt eine Devin-Karosserie, montiert auf ein Austin-Healey-Fahrgestellt. Als Motor wurde ein Pontiac-V8  mit rund 225 PS eingebaut, was ziemlich rasante Fahrleistungen ermöglichen sollte.


Devin Special (1959) - als Lot 063 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

USD 50’000 bis 70’000 werden für dieses Auto erwartet.

Ein amerikanisches Urgestein ist der Crosley CD Four Super Convertible von 1951. Für dortige Verhältnisse war der Crosley ein Mini, aber die Autos waren innovativ. Immerhin gab es bei Crosley den ersten amerikanischen Motor mit obenliegender Nockenwelle zu kaufen.


Crosley CD Four Super Convertible (1951) - als Lot 090 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Das angebotene Exemplar mit offenem Dach soll USD 15’000 bis 25’000 kosten.

Ähnlich klein und kaum teurer ist der Fiat Moretti 500 von 1969. Er sieht wie eine geschrumpfte Kopie des Sima 1000 von Bertone aus, muss aber mit 650 cm3 und 50 PS auskommen.


Fiat Moretti 500 (1969) - als Lot 105 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

USD 20’000 bis 30’000 sind angesagt.

Der letzte Wagen der Auktion von Bonhams in Scottsale wird ein Elva Courier von 1961 sein.


Elva Courier Roadster (1961) - als Lot 120 angeboten an der Bonhams Scottsdale Versteigerung am 17. Januar 2019
Copyright / Fotograf: Bonhams

Ausgerüstet für die Teilnahme an historischen Motorsportveranstaltungen verspricht der Kunststoff-Roadster viel Spass für USD 45’000 bis 55’000.

Mehr Bilder und Informationen zu den Autos gibt es auf der Website von Bonhams.

Angebotene Fahrzeuge

Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum bei der Veröffentlichung aktuellen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lot Fahrzeug Jahr NoR USD Est von USD Est bis CHF Est von CHF Est bis EUR Est von EUR Est bis
001 Volvo P1800E 1972 Ja 60'000 80'000 59'400 79'200 52'800 70'400
002 MG A 1600 Roadster 1960 Ja 30'000 40'000 29'700 39'600 26'400 35'200
003 Ford Deluxe Convertible Sedan 1939 Ja 70'000 90'000 69'300 89'100 61'600 79'200
004 Lincoln Premiere Convertible 1956 Ja 75'000 100'000 74'250 99'000 66'000 88'000
005 Mercedes-Benz Type 230 Special Roadster 1937 Ja 200'000 250'000 198'000 247'500 176'000 220'000
006 Continental Mark II 1956 Ja 80'000 100'000 79'200 99'000 70'400 88'000
007 Nash Metropolitan Hard-Top Coupe 1959 Ja 17'000 25'000 16'830 24'750 14'960 22'000
008 Porsche 911 Carrera Speedster 1989 Ja 200'000 250'000 198'000 247'500 176'000 220'000
009 Bentley 3½ Litre Drophead Coupe 1934 Ja 175'000 225'000 173'250 222'750 154'000 198'000
010 Porsche 356B 1600 Coupe 1962 Ja 70'000 90'000 69'300 89'100 61'600 79'200
011 Fiat 500B Topolino Cabriolet 1948 Ja 15'000 25'000 14'850 24'750 13'200 22'000
012 Jaguar E-Type Series 1 3.8 Roadster 1964 Ja 220'000 260'000 217'800 257'400 193'600 228'800
013 Porsche 911 Turbo Coupe 1991 Ja 150'000 200'000 148'500 198'000 132'000 176'000
014 Jaguar E-Type Series III V12 Roadster 1973 Ja 90'000 110'000 89'100 108'900 79'200 96'800
015 Chevrolet Corvette/365HP 327 "Fuelie" 1963 Ja 130'000 160'000 128'700 158'400 114'400 140'800
016 Mercedes-Benz 280SE 3.5 Cabriolet 1970 325'000 375'000 321'750 371'250 286'000 330'000
017 Jaguar XK120 Roadster 1950 Ja 120'000 150'000 118'800 148'500 105'600 132'000
018 Austin-Healey 100M BN2 Le Mans 1956 180'000 220'000 178'200 217'800 158'400 193'600
019 Mercedes-Benz 280 SL 1970 Ja 100'000 140'000 99'000 138'600 88'000 123'200
020 BMW M6 1987 Ja 70'000 90'000 69'300 89'100 61'600 79'200
021 Bentley Azure Convertible 1996 Ja 50'000 70'000 49'500 69'300 44'000 61'600
022 Pontiac GTO Hardtop 1967 Ja 30'000 40'000 29'700 39'600 26'400 35'200
023 Alpina-BMW V8 Roadster 2003 Ja 175'000 225'000 173'250 222'750 154'000 198'000
024 Lister-Jaguar Sports Racer 1959 2'000'000 2'600'000 1'980'000 2'574'000 1'760'000 2'288'000
025 Chrysler Town & Country Convertible 1948 Ja 110'000 140'000 108'900 138'600 96'800 123'200
026 Ferrari 365 GT 2+2 1970 175'000 225'000 173'250 222'750 154'000 198'000
027 Porsche 356A 1600 Speedster 1956 375'000 450'000 371'250 445'500 330'000 396'000
028 Ford Mustang Boss 302 Sportsroof 1970 Ja 50'000 75'000 49'500 74'250 44'000 66'000
029 Simca 1000 Coupe 1967 Ja 25'000 35'000 24'750 34'650 22'000 30'800
030 Porsche 904 GTS 1964 1'400'000 1'600'000 1'386'000 1'584'000 1'232'000 1'408'000
031 Porsche 930 Turbo Slant Nose Cabriolet 1989 Ja 175'000 250'000 173'250 247'500 154'000 220'000
032 Mercedes-Benz 500K Four-Passenger Tourer 1934 Ja 1'000'000 1'400'000 990'000 1'386'000 880'000 1'232'000
033 Ford Thunderbird 1957 Ja 60'000 80'000 59'400 79'200 52'800 70'400
034 BMW Z3 M Coupe 2002 Ja 50'000 70'000 49'500 69'300 44'000 61'600
035 Maserati Ghibli SS COUPE 1972 Ja 260'000 300'000 257'400 297'000 228'800 264'000
036 Mercedes-Benz 300SL Gullwing 1955 1'150'000 1'350'000 1'138'500 1'336'500 1'012'000 1'188'000
037 Packard Twin-Six Coupe Roadster 1932 Ja 300'000 400'000 297'000 396'000 264'000 352'000
038 Stevens-Duryea Model DD Tourer 1914 Ja 200'000 300'000 198'000 297'000 176'000 264'000
039 Packard Super Eight Coupe Roadster 1932 Ja 200'000 250'000 198'000 247'500 176'000 220'000
040 AC Ace-Bristol 1957 300'000 375'000 297'000 371'250 264'000 330'000
041 Maserati Indy 4900 1971 Ja 90'000 110'000 89'100 108'900 79'200 96'800
042 Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Coupé 1971 150'000 180'000 148'500 178'200 132'000 158'400
043 Ferrari 328 GTB 1987 Ja 140'000 180'000 138'600 178'200 123'200 158'400
044 Ferrari 500 Mondial Series I Spider 1954
045 Sabra GT Coupe 1964 Ja 80'000 100'000 79'200 99'000 70'400 88'000
046 MG C Roadster 1969 Ja 25'000 40'000 24'750 39'600 22'000 35'200
047 BMW Isetta 300 1956 Ja 20'000 30'000 19'800 29'700 17'600 26'400
048 Porsche 911S 2.4 Coupé 1973 Ja 140'000 180'000 138'600 178'200 123'200 158'400
049 Ferrari 575M Maranello 2003 Ja 110'000 130'000 108'900 128'700 96'800 114'400
050 Willys-Overland CJ-2A Jeep 1946 Ja 25'000 35'000 24'750 34'650 22'000 30'800
051 Mercedes-Benz E500 1994 Ja 70'000 90'000 69'300 89'100 61'600 79'200
052 Mercedes-Benz 220 Cabriolet B 1952 Ja 110'000 140'000 108'900 138'600 96'800 123'200
053 Jaguar XK140 SE Drophead Coupe 1957 Ja 90'000 120'000 89'100 118'800 79'200 105'600
054 Maserati A6G/2000 Spider Frua 1951 2'800'000 3'400'000 2'772'000 3'366'000 2'464'000 2'992'000
055 Shelby GT350 Fastback 1968 Ja 80'000 110'000 79'200 108'900 70'400 96'800
056 Citroën DS 19 Décapotable 1964 150'000 200'000 148'500 198'000 132'000 176'000
057 Alfa Romeo Giulia 1300 ti 1966 Ja 40'000 55'000 39'600 54'450 35'200 48'400
058 Fiat 1100C Spider 1946 650'000 850'000 643'500 841'500 572'000 748'000
059 Jaguar E-Type Series III V12 Roadster 1974 Ja 75'000 100'000 74'250 99'000 66'000 88'000
060 Mercedes-Benz 280 SL 1968 Ja 75'000 100'000 74'250 99'000 66'000 88'000
061 Moretti 1200 Sport Spider 1955 750'000 850'000 742'500 841'500 660'000 748'000
062 Shelby GT350SR Fastback (Jg. Ca.) 1966 Ja 125'000 175'000 123'750 173'250 110'000 154'000
063 Devin Special (Jg. Ca.) 1959 Ja 50'000 70'000 49'500 69'300 44'000 61'600
064 Bugatti EB110 GT 1993 800'000 1'000'000 792'000 990'000 704'000 880'000
065 Volkswagen Type 2 Microbus Deluxe 1963 Ja 150'000 200'000 148'500 198'000 132'000 176'000
066 Lamborghini Miura SV 1971 1'700'000 2'100'000 1'683'000 2'079'000 1'496'000 1'848'000
067 Aston Martin DB5 Sports Saloon 1965 700'000 800'000 693'000 792'000 616'000 704'000
068 Porsche 912 Coupe 1967 Ja 70'000 90'000 69'300 89'100 61'600 79'200
069 Cadillac Eldorado Biarritz Convertible 1960 Ja 90'000 120'000 89'100 118'800 79'200 105'600
070 Lamborghini Jalpa 1988 Ja 65'000 85'000 64'350 84'150 57'200 74'800
071 Porsche 914 1.8 1975 Ja 20'000 25'000 19'800 24'750 17'600 22'000
072 Porsche 356A T2 1600 Speedster 1958 Ja 250'000 300'000 247'500 297'000 220'000 264'000
073 Bugatti Chiron 2018 2'800'000 3'300'000 2'772'000 3'267'000 2'464'000 2'904'000
074 Jaguar E-Type Series 1 3.8 Roadster 1963 Ja 175'000 225'000 173'250 222'750 154'000 198'000
075 Mercedes-Benz 190 SL 1961 Ja 140'000 170'000 138'600 168'300 123'200 149'600
076 Jaguar SS100 2½-LITER ROADSTER 1937 330'000 370'000 326'700 366'300 290'400 325'600
077 Morgan +4 Roadster 1953 Ja 50'000 70'000 49'500 69'300 44'000 61'600
078 Porsche 911T Targa 1971 Ja 90'000 110'000 89'100 108'900 79'200 96'800
079 Alfa Romeo Giulietta Sprint 1958 Ja 60'000 80'000 59'400 79'200 52'800 70'400
080 Land Rover Series IIA 88" Hardtop 1965 Ja 25'000 35'000 24'750 34'650 22'000 30'800
081 Mercedes-Benz 230 SL 1965 Ja 75'000 100'000 74'250 99'000 66'000 88'000
082 Fiat-Abarth Berlina 750 Derivazione 1959 Ja 15'000 25'000 14'850 24'750 13'200 22'000
083 Dodge Shelby Charger 1983 Ja 15'000 20'000 14'850 19'800 13'200 17'600
084 Bugatti Type 46 'Superprofilée' Coupe 1931 750'000 1'000'000 742'500 990'000 660'000 880'000
085 Ferrari Testarossa 1988 Ja 100'000 125'000 99'000 123'750 88'000 110'000
086 Alpina-BMW Z1 Roadster 1991 Ja 140'000 180'000 138'600 178'200 123'200 158'400
087 Porsche 928 GTS 1993 Ja 100'000 125'000 99'000 123'750 88'000 110'000
088 Porsche 356B Carrera 2 GS Cabriolet 1963 1'100'000 1'300'000 1'089'000 1'287'000 968'000 1'144'000
089 Mercedes-Benz Type 230B Cabriolet B 1938 Ja 100'000 150'000 99'000 148'500 88'000 132'000
090 Crosley CD Four Super Convertible 1951 Ja 15'000 25'000 14'850 24'750 13'200 22'000
091 Toyota FJ45 'Troopy' 1983 Ja 60'000 85'000 59'400 84'150 52'800 74'800
092 Mercedes-Benz 280 SL 1969 Ja 75'000 100'000 74'250 99'000 66'000 88'000
093 Chevrolet Corvette 1959 Ja 110'000 130'000 108'900 128'700 96'800 114'400
094 Shelby Series 1 1999 Ja 100'000 125'000 99'000 123'750 88'000 110'000
095 Nissan Skyline R32 GT-R 1989 Ja 65'000 85'000 64'350 84'150 57'200 74'800
096 Fiat-Abarth 1000TC Berlina Corsa 1967 Ja 40'000 50'000 39'600 49'500 35'200 44'000
097 Cadillac Eldorado Convertible 1976 Ja 35'000 50'000 34'650 49'500 30'800 44'000
098 Ferrari 360 Modena 1999 Ja 60'000 90'000 59'400 89'100 52'800 79'200
099 Ford Mustang Shelby GT500 "Green Hornet" re-creation 1968 Ja 60'000 80'000 59'400 79'200 52'800 70'400
100 Chevrolet Corvette 327/365HP "Fuelie" Roadster 1965 Ja 115'000 135'000 113'850 133'650 101'200 118'800
101 Ferrari 330GT 2+2 Coupe 1965 230'000 280'000 227'700 277'200 202'400 246'400
102 Porsche 912 Outlaw 911R Tribute 1969 Ja 65'000 85'000 64'350 84'150 57'200 74'800
103 Ford Mustang Shelby GT500 Super Snake 2008 Ja 50'000 75'000 49'500 74'250 44'000 66'000
104 Porsche 928 1979 Ja 35'000 45'000 34'650 44'550 30'800 39'600
105 Fiat Moretti 500 1969 Ja 20'000 30'000 19'800 29'700 17'600 26'400
106 Porsche 911 Carrera 2 Cabriolet 1991 Ja 35'000 45'000 34'650 44'550 30'800 39'600
107 Mercedes-Benz 190E 2.3-16 1987 Ja 35'000 45'000 34'650 44'550 30'800 39'600
108 Mercedes-Benz 280 SE Cabriolet to 3.5 Spec 1970 180'000 220'000 178'200 217'800 158'400 193'600
109 Alfa Romeo Giulietta Spider Veloce 1960 100'000 130'000 99'000 128'700 88'000 114'400
110 Cadillac Series 60 Convertible Sedan 1937 Ja 50'000 75'000 49'500 74'250 44'000 66'000
111 Ford Thunderbird 1955 Ja 35'000 45'000 34'650 44'550 30'800 39'600
112 Porsche 930 Turbo Cabriolet 1989 Ja 140'000 180'000 138'600 178'200 123'200 158'400
113 Ferrari 456 GTA 1998 Ja 45'000 65'000 44'550 64'350 39'600 57'200
114 Porsche 912 Coupe 1966 Ja 60'000 80'000 59'400 79'200 52'800 70'400
115 Morris Minor 1000 1965 Ja 15'000 20'000 14'850 19'800 13'200 17'600
116 Mercedes-Benz 560SL 1986 Ja 35'000 45'000 34'650 44'550 30'800 39'600
117 Fiat-Abarth 595SS Tribute 1974 Ja 15'000 25'000 14'850 24'750 13'200 22'000
118 Porsche 968 1994 Ja 55'000 75'000 54'450 74'250 48'400 66'000
119 Jaguar XJ-S V12 Convertible 1990 Ja 25'000 42'000 24'750 41'580 22'000 36'960
120 Elva Courier Roadster 1961 Ja 45'000 55'000 44'550 54'450 39'600 48'400

Alle Angaben ohne Gewähr

Legende:

  • Spalte NoR = No Reserve (kein Mindestpreis)
  • Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

 

Bilder zu diesem News-Artikel

von pl******
26.12.2018 (18:22)
Antworten
Im online Katalog von Bonhams stimmen die Jahreszahlen!?
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
26.12.2018 (19:03)
Vielen Dank für den Hinweis, wir konnten den Fehler finden, da kam eine Spalte beim Hochladen durcheinander. Wir konnten das korrigieren, jetzt sollte alles seine Ordnung haben.
von ro******
24.12.2018 (10:42)
Antworten
Danke für ihre Rückmeldung
Auszug aus den Daten welchenicht stimmen können:
Lot 008=>1989
Lot 010=>ab 1959
Lot 012=>ab 1961
Lot 030=>ab 1930
Lot 031=> heisst Flat Noise und ab 1978
Lot 048=> ab 1971
Eigentlich geht es so weiter. Die angegebenen Jahrgänge und Bezeichnungen sind nicht ganz korrekt.
Die Richtigstellung sprengt meinen Zeitrahmen.

Frohe Weihnachten

Freundliche Grüsse
Roland Zbinden
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
26.12.2018 (19:02)
Super, vielen Dank, wir konnten den Fehler finden, die kam eine Spalte beim Hochladen durcheinander. Wir konnten das korrigieren, jetzt sollte alles seine Ordnung haben.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.