Angebot eines Partners

TCS Youngtimer- und Classictreffen in Pratteln 2018 - wenn Jung und Alt sich eins sind

Erstellt am 16. Juli 2018
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
102

Bereits zum dritten Mal fand am 15. Juli 2018 das Youngtimer- und Classictreffen in Pratteln statt. Organisiert vom TCS und offen für alle Autos bis Jahrgang 1998 setzt der sich alle zwei Jahre wiederholende Anlass mit einer besonderen Autoauswahl einen schönen Farbtupfer in der Oldtimer- und Youngtimer-Szene.

Gegensätze - Superklassiker Dino 246 GT und Opel Corsa - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Lokal und ein bisschen international

Wer sich die Kennzeichen anschaute, erkannte viele “Einheimische” und Autobesitzer aus den umliegenden Kantonen. Aber es gab auch einige Fahrzeugeigner, die eine deutlich längere Anreise auf sich genommen hatten, so konnte man sogar ein paar Autos aus dem westlichen und nördlichen Ausland entdecken.

Von “Brot und Butter” …

Was die zahlreichen Besucher und Zuschauer zu sehen bekamen, deckte ein reichhaltiges Spektrum von Automobilen ab. Da gab es viele Brot-und-Butter-Autos, die noch vor wenigen Jahren im Alltag geschunden wurden.

Opel Ascona B 1600 Deluxe (1975) - in zweiter Hand, nie geschweisst, fast wie aus dem Verkaufsraum (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die gezeigten Exemplare sahen allerdings so aus, als ob sie mehr geschont als benutzt wurden. So stand da etwa ein Opel Ascona 1600 Deluxe da, der fast noch die ersten Pneus an den Felgen hatte.

VW Passat B2 Variant (1982) - in diesem Zustand nur noch selten zu finden (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Und ein VW Passat der zweiten Generation sah definitiv nicht wie ein knapp dem harten Alltag entgangener Handwerker-Kombi aus, sondern eher wie ein Jahreswagen.

Citroën Ami 6 weckt Interesse - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Einstige Alltagsautos sind beim Publikum beliebt, das zeigte sich auch im Industriegebiet an der Dürrenhübelstrasse 6 in Pratteln wieder. Ein Citroën Ami 6 oder ein Ford Consul wird oft ausgiebiger bewundert als ein Ferrari oder ein De Tomaso.

Angebote von Zwischengas-Spezialisten
Bristol 411 Mk5 (1975)
Aston Martin DB2 Vantage DHC LHD (1954)
Lamborghini Jarama 400 GT (1971)
Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring (1973)
0041 56 631 10 00
Bergdietikon, Schweiz

… bis zu Exoten

Aber natürlich fehlten auch die Raritäten und seltenen Klassiker nicht. So gab es Autos von mancher Marke zu sehen, die schon lange verschwunden sind. Ob Mathis oder Dumont, kaum jemand erinnert sich an diese Hersteller.

Längst vergessene Automarke Dumont - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Zu den Exoten durfte man aber auch den viertürigen Bugatti zählen oder den ganz besonderen Ford Capri, von Perana mit einem V8-Windsor-Motor ausgerüstet. Knapp über sechs Sekunden soll der erstarkte Capri für den Spurt von 0 bis 100 km/h brauchen, da dürfte die Starrachse durchaus öfter mal ins Trampeln verfallen.

A wie Albar oder Austin

Der Albar Buggy in seiner ganzen Schönheit - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Auch Schweizer Autos gab es in Pratteln, etwa den Albar Buggy aus dem nidwaldischen Buchs oder einen Vorkriegsklassiker mit Langenthal-Karosserie. Exotisch und gleichzeitig elegant wirkte der Austin A90 Atlantic von 1950, der die Blicke der Betrachter nur so auf sich zog.

Austin A90 Atlantic Cabriolet (1950) - bei der Abfahrt (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

F wie Fiat (500)

Die Fiat-500-Freunde hatten ihr eigenes Plätzchen samt Picknick-Ecke erhalten.

Fiat 500 als Gemeinschaftswerk - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die rundlichen Kleinwagen sorgten wie immer für eine tüchtige Priese Italianità. Da fehlten nur noch die Spaghetti und der Vino Rosso. Aber schliesslich mussten die meisten ja am selben Nachmittag wieder heimfahren.

L wie Land Rover

Auch Land Rover hatte einen Clubstand mit einer prächtigen Armada aus der langen Produktionszeit.

Land Rover Club-Stand - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Selbst ein zum Autotraktor umgebauter Landy fehlte nicht, stilgerecht mit Milchkannen beladen.

Land Rover als auf 30 km/h gedrosselter Auto-Traktor ... - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

T wie TCS

Organisiert wurde das Pratteln-Treffen durch den Touring Club der Schweiz, respektive den eigens gegründeten TCS Youngtimer & Classic Club beider Basel. Alle zwei Jahre findet normalerweise diese Veranstaltung statt, die jedes Mal noch mehr Autos anzieht.

Honda S800 (1968) - Bonsai-Cabriolet aus Japan (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Freiheitlicher Ansatz

Das Erfolgsgeheimnis des Treffens dürfte vor allem der liberale Ansatz sein, der weder Motorräder, noch Geländewagen oder Tuning-Fahrzeuge ausschliesst. Selbst Hot Rods wurden gesichtet und mit der Akzeptanz von Youngtimer-Fahrzeugen wurden Autos bis Jahrgang 1998 eingelassen.

Es muss ja nicht immer ein komplett originaler VW Golf Mk 3 sein - 3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Die Mischung vor Ort erinnerte an einem Ort an das Golf-Treffen am Wörthersee, anderswo an die Klassikerinszenierung im Park der Villa d’Este.

Rolls-Royce 20/25 HP Jagdwagen (1933) - eigenwillige Karosserie, gebaut für den Maharaja von Jammu und Kashmir (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Wer den Spaziergang, angesichts der hochsommerlichen Temperaturen, nicht scheute, der konnte eine beindruckende Breite automobilen Schaffens und Verbesserns betrachten.

Gute Stimmung, heisses Wetter

Typisch für das Treffen in Pratteln war die gute Stimmung. Das Wetter spielte mit viel Sonnenschein ebenfalls mit und an Verpflegungständen mangelte es auch nicht. So konnte nach Belieben gefachsimpelt und diskutiert werden, die Bratwurst in der einen Hand, das Bier oder der Süssmost in der anderen.

Opel Rekord Cabriolet-Limousine (1958) - genau das richtige für das schöne Wetter (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Weitere Eindrücke und Stimmungsbilder vermittelt die umfangreiche Bildergalerie zu diesem Artikel .

Volvo PV544 Duett (1950) - der zweitürige Kombi aus Schweden, fast wie aus dem Museum (3. Youngtimer- und Classictreffen Pratteln am 15. Juli 2018)
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von Landyschruuber
18.07.2018 (14:22)
Antworten
Liebes Zwischengas-Team
Sehr gute Beschreibung unseres Anlasses und ein schöner Querschnitt von Fahrzeugaufnahmen, inklusive Detaiaufnahmen, in der Fotogalerie!
Herzlichen Dank
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 67 PS, 1147 cm3
Cabriolet, 75 PS, 1296 cm3
Limousine, zweitürig, 22 PS, 499 cm3
Limousine, zweitürig, 22 PS, 499 cm3
Cabriolet, 69 PS, 1493 cm3
Cabriolet, 64 PS, 1296 cm3
Limousine, zweitürig, 13 PS, 499 cm3
Limousine, zweitürig, 0 PS, 499 cm3
Limousine, zweitürig, 18 PS, 594 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Muttenz, Schweiz

+41614664060

Spezialisiert auf MG, Triumph, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!