Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/100): Ein eindrücklicher Auftritt ist wichtig - Swiss Classic World Luzern 2018 (© Bruno von Rotz, 2018)
Fotogalerie: Nur 100 von total 152 Fotos!
52 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Mercedes-Benz 190 SL (1955-1963)
Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 190 (W 121) (1956-1959)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1897 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 190 D (W 121) (1958-1959)
Limousine, viertürig, 50 PS, 1897 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198) (1957-1961)
Roadster, 215 PS, 2996 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Lamborghini Miura P 400 S (1968-1971)
Coupé, 370 PS, 3929 cm3
 
 
Passione Engadina 2018: Passion Engadina 2018
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Swiss Classic World Luzern 2018 - vom Superklassiker bis zum Feuerwehrauto

    28. Mai 2018
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bruno von Rotz 
    (152)
     
    152 Fotogalerie
    Sie sehen 100 von 152 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    52 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Bereits zum vierten Mal trafen sich am 26. und 27. Mai 2018 die Oldtimer-Szene und andere Interessierte am alten Blech in Luzern, um anlässlich der Swiss Classic World ihrem Hobby in Hallen und im Freien zu frönen.

    Später VW Käfer bei Autohaus Classics - Swiss Classic World Luzern 2018
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Drei komplett bespielte Hallen und ein Aussengelände, auf dem sich Feuerwehrautos und Oldtimer-Clubs trafen, gehörten zum umfangreichen Besichtigungsangebot. Das Wetter spielte grosszügig mit, indem es mit viel Sonne, aber auch beträchtlichen Temperaturen aufwartete.
    Mancher Aussteller fragte sich sogar, ob es wohl nicht zu schön sein und die Leute lieber in die Badeanstalt fahren würden. Zudem fand gleichzeitig auch noch die Motorwold Classics Bodensee, die natürlich auch als Publikumsmagnet wirkte.

    Neuer Besucherrekord

    Die Befürchtungen erwiesen sich schliesslich als unbegründet, zumal sich ja an einem Wochenende ein Messebesuch und Schwimmen gut kombinieren liessen. Mit über 12’000 Besuchern jedenfalls konnte die Swiss Classic World einen neuen Rekord verbuchen, rund 15 Prozent lag man gemäss Organisator Bernd Link mit dieser Zahl über dem Vorjahr.