Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Oldtimer Galerie Oktober 2019

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Alfa Romeo Giulia Sprint GTA (1965-1967)
Coupé, 115 PS, 1570 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo Giulia GTC (1964-1966)
Cabriolet, 106 PS, 1570 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo Giulia TI (1963-1967)
Limousine, viertürig, 92 PS, 1570 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Alfa Romeo Giulia 1300 (1964-1971)
Limousine, viertürig, 78 PS, 1290 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo Giulia Super (1965-1973)
Limousine, viertürig, 98 PS, 1570 cm3
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Bilderbogen Dolder Classics Mai 2014 - Nach em Räge schint Sunne

    12. Mai 2014
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bruno von Rotz 
    (58)
     
    58 Fotogalerie

    1944 schrieb der Komponist Artur Beul den Schlager “Nach em Räge schint Sunne”, übersetzt “nach dem Regen scheint die Sonne” und nach einigen Anfangsschwierigkeiten wurde das Stück vor 70 Jahren ein Grosserfolg. Daran sah sich erinnert, wer am Sonntag Morgen des 11. Mai 2014 seinen Oldtimer hervornahm und auf die Eisbahn des Dolders ob Zürich fuhr.

    Impressionen Dolder Classics Mai 2014 - unterschiedliche Heckformen - Lancia, Mazda und Citroën
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Hatten noch in der Frühe starke Regenfälle das Schlimmste fürchten lassen und Winde während der Nacht die Installationen gefährdet, so riss der Himmel ab Mitte Morgen auf und bis in den Nachmittag dominierte die Farbe Blau beim Blick nach oben.

    Aber genauso, wie dem Schlager von Artur Beul, erging es auch den Organisatoren der Dolder Classics. Die Leute wollten nicht so recht an das schöne Wetter glauben und viele liessen daher ihren Klassiker lieber in der trockenen Garage stehen. Diejenigen, die sich trotzdem auf dem Dolder einfanden, konnten dafür staufrei auf das Eisfeld fahren und fanden generöse Parkverhältnisse vor.

    Impressionen Dolder Classics Mai 2014 - Cadillac neben Jaguar
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Für die zahlreichen Besucher und Passanten gab es aber auch beim ersten Treffen im Jahr 2014 einiges zu sehen. So etwa einen La Salle aus den Dreissigerjahren, einige wunderschöne amerikanische Luxuslimousinen der Sechzigerjahre, Klassiker wie Jaguar E Type oder Mercedes Benz S-Klasse Cabriolets, den sportlichen Vorkriegs-Fiat 508S Ballilla Sport Spider und Raritäten wie den vor 50 Jahren in der Schweiz montierten Vauxhall Victor, den Austin Twelve oder den Triumph Italia.

    Eindrücke Dolder Classics Mai 2014 - Jaguar E Type Series 1
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Das Wetter jedenfalls hielt bis in den späteren Nachmittag hinein, wenn auch die Böen die Temperaturen tief hielten.

    Und nächstes Mal werden dann sicher auch diejenigen kommen, die dem Wetter am 11. Mai 2014 nicht ganz trauten.

    Als Vorgeschmack und Erinnerung zeigt die Bildergalerie einige Impressionen und ein paar der Fahrzeuge. Der nächste Anlass der Dolder Classics findet am 8. Juni 2014 statt, am Samstag zuvor wird dann die Versteigerung der Oldtimer Galerie Toffen auf dem Dolder-Gelände durchgeführt.

    Eindrücke Dolder Classics Mai 2014 - Lancia Flaminia Coupé Pininfarina
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Alle 58 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Alfa Romeo Giulia Sprint GTA (1965-1967)
    Coupé, 115 PS, 1570 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Alfa Romeo Giulia GTC (1964-1966)
    Cabriolet, 106 PS, 1570 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Alfa Romeo Giulia TI (1963-1967)
    Limousine, viertürig, 92 PS, 1570 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Alfa Romeo Giulia 1300 (1964-1971)
    Limousine, viertürig, 78 PS, 1290 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Alfa Romeo Giulia Super (1965-1973)
    Limousine, viertürig, 98 PS, 1570 cm3
    Motorex