Ford Mustang (1992)

Modellbeschreibung

Viersitzer mit luxuriöser und sportlicher Note; Motoren von 2,3 und 4,9 Liter Inhalt. Debüt Juli 1978. Auf Wunsch mit 5-Gang-Getriebe lieferbar. 1983 auch mit 4,9-Liter-HO- V8 Motor und als Cabriolet lieferbar. 1991: 2.3 mit zwei Zündkerzen pro Zyl.

Technische Daten

Login
Technische Daten nur mit kostenlosem Login

Technische Daten sehen Sie nur, wenn Sie angemeldet sind. Und dies ist kostenlos!

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Zugriff auf die technischen Daten auf dieser Seite
Freischaltung von mehr als 6000 Artikeln und über 320'000 Bildern zu Fahrzeugen, Rennwagen, Auktionen,  Veranstaltungen, Motorsport-Events und vielem mehr
Wöchentlicher Newsletter mit den wichtigsten Beiträgen, Marktpreisen und kommenden Oldtimer-Events
Grösstes digitales Zeitschriften-Archiv mit 610'000 Seiten (inkl. «auto motor und sport»)
Persönlicher Speicherort zum Ablegen von Artikeln und Bildern – für immer und ewig
Marktplatz: Verkaufen Sie Ihren Oldtimer – vergleichen Sie 81'000 Auktionsergebnisse!
Blog & Quiz: Lesen Sie bunte Geschichten; testen Sie Ihr Oldtimer-Wissen!

Diese technischen Daten wurden mit einer automatisierten Texterkennung aus dem AR-Katalog maschinell generiert. Schreibfehler oder inkorrekte Angaben können deshalb vorkommen.

Im Zweifelsfall konsultieren Sie die Originalseiten des AR-Katalogs im Zeitschriften-Archiv (jede Seite ist als hochauflösender Scan im PDF-Format verfügbar).

Fahrzeug-Varianten

Abbildungen ähnlicher Fahrzeuge

Ford (USA) Mustang LX Convertible (1992)
Ford (USA) Mustang GT (1992)
Ford (USA) Mustang LX (1992)
Mustang der Neunzigerjahre - Mustang & Shelby Meeting 2017 in Zug (1992)
Gerd Ruchs feuerspeiender Mustang GT DTM (1992)
Ford Mustang LX 5.0 (1992) - das beliebteste Modell seiner Zeit (1992)
Ford Mustang II (1976)
Ford Mustang II (1976)
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...