Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Markenseiten

Alles über Saab

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Saab 900 (1979-1984)
Limousine, zweitürig, 100 PS, 1971 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Saab 900 (1978-1984)
Limousine, viertürig, 108 PS, 1971 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Saab 900 (1978-1985)
Limousine, zweitürig, 145 PS, 1971 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Saab 900 (1980-1985)
Limousine, viertürig, 145 PS, 1971 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Saab 99 (1968-1972)
Limousine, zweitürig, 80 PS, 1709 cm3
 
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Die Neunerreihe von Saab (Buchbesprechung)

    Erstellt am 3. Juni 2018
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas) 
    (10)
    Motorbuch Verlag 
    (1)
     
    11 Fotogalerie

    Leider baut Saab bekanntlich keine neuen Autos mehr, dabei hatten die Fahrzeuge der schwedischen Marke einen guten Ruf und bürgten für Zuverlässigkeit und Innovationsreichtum. Da lohnt es sich natürlich, die einzelnen Baureihen genauer zu verstehen. Saab-Fahrer Martin Gollnick hat sich den Baureihen 99, 90 und 900 gewidmet, daraus entstand das Buch mit dem Titel “Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998”.

    Saab 99 - Buch "Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Drei, respektive zwei, respektive vier Baureihen

    Nach einem Einstieg, in welchem der Autor die Geschichte von Saab aufrollt und auf die vielen Innovationen des schwedischen Autobauers hinweist, folgt die Geschichte der Saab 99, 900, 90 und 900-II. Die einzelnen Modelle werden kurz charakterisiert, auf die Entwicklung eingegangen und dann auf die Veränderung von Jahr zu Jahr.

    Kurze Modellgeschichte - Buch "Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Und so lernt man, dass der Saab 90 eigentlich ein neu aufgelegter Saab 99 war, der sich halt der neuen Nummerierungsregeln (900, 9000) anpassen musste.

    Viel Prospektmaterial

    Zur Illustration und auch zur Dokumentation nutzt Gollnick, der normalerweise als Lektor im Motorbuch Verlag agiert, vor allem Prospektmaterial, aber auch Werksfotos. Das Abdrucken der Prospekte ist sicherlich sinnvoll, aber naturgemäss unvollständig, da nicht ganz 100 Seiten natürlich nur eine Auswahl erlauben.

    Saab 99 GL Kombi Coupé - Farboptionen - Buch "Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Immerhin schafft es der Autor aber, einen interessanten Querschnitt an Ausschnitten zu präsentieren. Selbst für Durchsichtsdarstellungen und technische Diagramme ist Platz. Auch Farbmuster und Innenausstattungen werden integriert. Damit wird das kurze Büchlein natürlich nicht zur Anleitung für Restaurierer, denn dazu fehlt es an Vollständigkeit.

    Knapp gehaltener Text

    Neben den vielen Abbildungen kommt der Text fast ein wenig zu kurz. Auch muss oftmals die Fortsetzung einige Seiten weiter hinten gesucht werden.

    Saab 900 Cabrio - Buch "Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Gerne hätte man mehr gelesen über die Entwicklung des Motors des Saab 99, wo die damalige Presse von einer Gemeinschaftsentwicklung mit Ricardo/Triumph sprach, Wikipedia heute aber von einer Übernahme eines Triumph-Motors spricht. Und so gäbe es sicher hinter mancher der Saab-Innovationen eine interessante Geschichte, die aber aus Platzgründen leider keinen Platz im Büchlein fand.

    Keine Tabellen

    Komplett fehlen im Buch von Gollnik die Tabellen, die man sich sonst von derartigen Werken gewohnt ist. Dabei wären vergleichende technische Daten und vor allem Produktions-/Stückzahlen-Tabellen genauso interessant wie Preisangaben von damals, die zwar teilweise irgendwo auf Prospektseiten oder im Text im Buch zu finden sind, aber eben nicht in Vollständigkeit und übersichtlich zusammengestellt.
    Dass auch ein Stichwortindex fehlt, ist angesichts der Kürze des Buchs zu verstehen.

    Preisgünstig

    Es muss allerdings auch gesagt werden, dass das 96-seitige Büchlein nur EUR 12.95, also kaum mehr als ein Automagazin kostet. Dafür erhält man in gebündelter und gebundener Form viel Wissenswertes zu den besprochenen Saab-Modellen. Vielleicht hätte man den 900-II, der ja bekanntlich auf Opel-Technik basiert, sogar noch weglassen und die Seiten den anderen Modellen widmen können und hätte damit ein in sich geschlosseneres Werk gehabt.

    Saab 900 II - Buch "Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Und vielleicht hätte das Lektorat auch noch ein bisschen genauer hinsehen können, dann wären auch Fehler wie “Trapez-Dreieckslängern” (anstatt Dreieckslenkern) oder vermischte Gegenwart-/Vergangenheitsformen noch aufgefallen. Diese stören aber insgesamt kaum und werden die Saab-Freunde kaum vergrämen.

    Bibliografische Angaben

    • Titel:  Saab 99, 90 & 900 - 1968 - 1998
    • Autor: Martin Gollnick
    • Sprache: Deutsch
    • Verlag: Motorbuch Verlag
    • Auflage: 1. Auflage März 2018
    • Format: Gebunden, 240 x 220 mm
    • Umfang: 96 Seiten, 91 Farb- und 4 Schwarzweiss-Bilder
    • ISBN: 978-3-613-04077-9
    • Preis: EUR 12.95 
    • Kaufen: Online bei amazon.de , online beim Motorbuch-Verlag oder beim einschlägigen Buchhandel

    Alle 11 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über Saab

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Saab 900 (1979-1984)
    Limousine, zweitürig, 100 PS, 1971 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Saab 900 (1978-1984)
    Limousine, viertürig, 108 PS, 1971 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Saab 900 (1978-1985)
    Limousine, zweitürig, 145 PS, 1971 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Saab 900 (1980-1985)
    Limousine, viertürig, 145 PS, 1971 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Saab 99 (1968-1972)
    Limousine, zweitürig, 80 PS, 1709 cm3
    Hiscox
    Hiscox