Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Die Mobilisierung der Wirtschaftswunderjahre (Buchbesprechung)

Erstellt am 5. Dezember 2021
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas) 
10
Motorbuch Verlag 
1
Am Anfang wurden vor allem kleinere und grössere Nutzfahrzeuge benötigt - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Noblere Vor- und Nachkriegsautos für die Vermögenden - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Kleine Autos für grosse Ausflüge - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Die Geburts des Kombis - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Der VW Bus machte Karriere - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Wenig Importfahrzeuge, Ausnahme Saarland wegen der Nähe zu Frankreich - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

Lassen Sie sich vom Titel dieses Buchs nicht ablenken. Es geht weder um die Schweiz, aus der damals der Hit “Geh’n Sie mit der Konjunktur des Hazy Osterwald Sextetts, kam, noch geht es primär um Rollermobile (oder Microcars, wie man heute gerne schreibt), wie es der Untertitel suggeriert. Nein, es geht um die Entwicklung der Mobilität im Nachkriegsdeutschland der Fünfzigerjahre. Diese Periode nennt man “Wirtschaftswunderjahre” und sie dürfte in der Geschichte fast beispiellos sein.

Bild Am Anfang wurden vor allem kleinere und grössere Nutzfahrzeuge benötigt - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Am Anfang wurden vor allem kleinere und grössere Nutzfahrzeuge benötigt - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

In nur wenigen Jahren schaffte es Deutschland, vom kriegstraumatisierten und zerschlagenen Staat zu einer Wirtschaftsnation zu werden, die nun noch hinter den USA zurückstehen musste. Alexander Franc Storz charakterisiert in seinem neuen Buch diese Periode mit prägnanten Sätzen und erklärt auch, wie dies vonstatten ging.

Zum Wirtschaftswunder gehört natürlich auch die Entwicklung einer starken deutschen Automobilindustrie, die man so 1950 wohl kaum hätte voraussagen können. Es waren viel Tatkraft und einige glückliche Wendungen nötig, damit es dazu kam. Und unterwegs waren auch nicht alle erfolgreich, wie es die Beispiele Glas oder Borgward zeigen.

Vor allem Bilder …

Storz verfügt, wie man aus anderen seiner zahlreichen Bücher weiss, ein umfangreiches Foto-Archiv, das hauptsächlich privat aufgenommene Bilder aufweist. Diese genügen zwar nicht immer professionellen Ansprüchen, zeigen dafür aber halt eben Szenen aus dem Alltag und neben den Autos auch die Leute, die sie fuhren.

Bild Amerikaner gab's für jene, die sie bezahlen konnten - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Amerikaner gab's für jene, die sie bezahlen konnten - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

Diese Aufnahmen, meist auf Schwarzweiss-Negativ- oder Dia-Film aufgenommen und haben die Zeit zwar mit einigen Farbverschiebungen, aber doch gut überlebt. Der Autor stellt denn auch berechtigterweise die Frage, ob dies mit den heutigen digitalen Aufnahmen auch wieder so laufen werde …

… mit sehr umfangreichen Erklärungen

Die über 300 Fotos wären nur halb so interessant, wenn sie Storz nicht mit sehr viel Wissen und Informationen in Form der Bildunterschriften angereichert hätte. Eigentlich ist der Text zu vielen Bildern fast eine Geschichte in sich und man findet darin manche wissenswerte Fakten, die man schon lange vergessen oder noch nie gewusst hatte.

Bild Der VW Bus machte Karriere - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Der VW Bus machte Karriere - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

Das dabei entstandene Layout entfernt sich damit auch deutlich vom “Coffee Table Book”, wer also nur ästhetische Bilder anschauen will, der ist hier im falschen Buch.

Vom Motorrad bis zum Tram

Zwar prägen Automobile und hier vornehmlich die Marken aus Deutschland (Volkswagen, BMW, Mercedes-Benz, Ford, Opel, DKW und Co) die 200 Seiten, aber Storz macht auch einen Ausflug in die Welt der Nutzfahrzeuge, Traktoren und sogar Strassenbahnen. Hier wird Mobilität so breit verstanden wie in der Neuzeit, nur gerade das Fahrrad findet kaum statt.

Bild Kleine Autos für grosse Ausflüge - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Kleine Autos für grosse Ausflüge - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

Dafür darf man sich über viele Abbildungen von mehr oder weniger bekannten Kabinenrollern freuen und auch die Motorräder, welche bei Budgetmangel für Mobilität sorgen mussten, werden berücksichtigt.

Nicht umsonst heisst ein Kapitel “Nur Bares ist Wahres”, denn in den Nachkriegszeiten gab’s weder Leasing, Kleinkredite (für den Autokauf) noch Car Sharing. Für ein Automobil musste gearbeitet werden und wer sich keinen neuen Wagen leisten konnte, griff zum Zwei- oder Dreirad.

Bild Wem es nicht für vier Räder reichte, der gab sich halt mit zwei zufrieden - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Wem es nicht für vier Räder reichte, der gab sich halt mit zwei zufrieden - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”

Im Notfall möbelte man ein Vorkriegsfahrzeug mit neuer Karosserie auf, auch diese dabei entstandenen Konstruktionen fanden Eingang im Buch.

Fortsetzung und nicht Neuauflage

Es gab übrigens im Jahr 2012 einen Vorläufer dieses Buchs, er hiess “So rollten die Fünfziger: Unterwegs im Wirtschaftswunder”. Damals betrug der Umfang 176 Seiten. Gemäss Autor Storz hat man sich statt einer Neuauflage des damaligen Bands für eine Fortsetzung entschieden und im Laufe der Gestaltung das gesamte Bildmaterial neu zusammengestellt.

Somit dürften auch Fans des “ersten Teils” sicher am Nachfolger interessiert sein. Wer den Band von 2012 nicht besitzt, dem macht sicher die neue Version Freude, wenn er sich denn für die automobilen Fünfzigerjahre interessiert. EUR 24.90 scheinen ein durchaus fairer Preis für die Informations- und Bildfülle zu sein. Und als wertvolles Weihnachtsgeschenk taugt es noch dazu …

Bild Einband - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Einband - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Bibliografische Angaben

  • Titel: Geh'n Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter
  • Autor: Alexander Franc Storz
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Auflage: 1. Auflage, November 2021
  • Format: Gebunden, 23 x 26,5 cm
  • Umfang: 200 Seiten, 327 Bilder (schwarzweiss und farbig)
  • ISBN: 978-3-613-04405-0
  • Preis: EUR 24.90
  • Kaufen/bestellen: Online bei amazon.de , online beim Motorbuch Verlag oder im einschlägigen Buchhandel

Bilder zu diesem Artikel

Bild Am Anfang wurden vor allem kleinere und grössere Nutzfahrzeuge benötigt - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Noblere Vor- und Nachkriegsautos für die Vermögenden - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Kleine Autos für grosse Ausflüge - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Die Geburts des Kombis - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Der VW Bus machte Karriere - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Wenig Importfahrzeuge, Ausnahme Saarland wegen der Nähe zu Frankreich - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Amerikaner gab's für jene, die sie bezahlen konnten - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Wem es nicht für vier Räder reichte, der gab sich halt mit zwei zufrieden - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Einband - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Bild Einband vorne - Buch “Gehen Sie mit der Konjunktur - Die Fünfziger rollen weiter”
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Kabinenroller, 0 PS, 191 cm3
Limousine, viertürig, 38 PS, 1697 cm3
Limousine, zweitürig, 38 PS, 1172 cm3
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1498 cm3
Limousine, zweitürig, 38 PS, 1172 cm3
Kombi, 38 PS, 1172 cm3
Coupé, 53 PS, 1288 cm3
Coupé, 65 PS, 1498 cm3
Coupé, 50 PS, 1288 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Prague, Tschechische Republik

+420 608 145 883

Spezialisiert auf Chevrolet, Cadillac, ...

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Oldtimerberatung.ch

Spezialist

Rüti, Schweiz

0552401553

Spezialisiert auf Buick, Alfa Romeo, ...

Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG
Impression von Spezialist on top AG

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch
Impression von Spezialist youngtimervision.ch

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car
Impression von Spezialist KLENOT AG Classic Car

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt
Impression von Spezialist Handel - Restauration - Werterhalt

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG
Impression von Spezialist Emil Frey Classics AG

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Impression von Spezialist Graber Sportgarage AG Münsingen

Spezialist

Undenheim, Deutschland

+49 6737 31698 50

Spezialisiert auf Mercedes, Jaguar, ...

Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Impression von Spezialist Kautschuk-Klassik
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!