Saubers M1 - der ganz besondere BMW M1 für die Gruppe 5

Erstellt am 5. März 2021
, Leselänge 5min
Text:
Daniel Reinhard
Fotos:
Daniel Reinhard 
33

Zusammenfassung

Mit dem Schluss der Procar-Rennserie war die Rennkarriere für einige BMW M1 noch nicht zuende. Bei Sauber entstanden zwei M1 nach Gruppe-5-Reglement, die 1981 in Le Mans am Start waren. Jetzt feierten die damaligen Piloten Marc Surer und Dieter Quester mit ihrem Auto und dessen Erbauer Peter Sauber ein Wiedersehen. Dieser Artikel erzählt die Geschichte dieses Rennwagens und zeigt ihn auf vielen Bildern.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Wiedersehen nach 40 Jahren
  • Vom Strassensportwagen zum Gruppe-5-Rennwagen
  • Mehrere Besitzerwechsel nach der aktiven Rennphase

Geschätzte Lesedauer: 5min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Die Schweizer Rennwagenschmiede konnte sich mit all ihren Hochs und Tiefs ein halbes Jahrhundert im Haifischbecken des internationalen Motorsports halten. Die Firmengeschichte ist den meisten wohl bekannt und zum diesjährigen Jubiläum auch in vielen Fachblättern neu aufgerollt worden. Daher soll hier ein etwas weniger bekannter, aber durchaus erfolgreicher Wagen aus dem Hause Sauber etwas näher vorgestellt werden. 40 Jahre nach ihrem gemeinsamen Einsatz bei den 24 Stunden von Le Mans treffen Peter Sauber und seine damaligen Rennfahrer Marc Surer und Dieter Quester wieder auf ihren Sauber BMW M1 Gruppe 5 mit 470 PS.

 
5min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch via Facebook anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 5min)
Zugriff auf alle 33 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Kompletter Zugriff auf über 55% aller Artikel auf zwischengas.com
Zugriff auf 80% aller Fotos anstatt nur 10% (von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
Weniger Werbung
Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

Geschätzte Lesedauer: 5min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von ra******
09.03.2021 (08:59)
Antworten
Hätte hier einige Fotos vom letzten Einsatz des Chassis Nr. 2 in Südafrika, kann sie leider nicht hochladen
mfg
von ma******
09.03.2021 (08:29)
Antworten
In dem Artikel ist von einem Porsche 910/80 die Rede. Kann mir jemand erklären, was das für Typen waren? Zu dieser Zeit sind doch eigentlich eher die Porsche 935 und 936 unterwegs gewesen (zumindest nach meinem Wissen).
Antwort von k3******
09.03.2021 (17:14)
Da ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Es war ein Porsche 908/80 vom Team Joest. Die Basis dieses Autos war der 936.
Daniel Reinhard
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 277 PS, 3453 cm3
Coupé, 140 PS, 3168 cm3
Cabriolet, 140 PS, 3168 cm3
Roadster, 150 PS, 3168 cm3
Kleinwagen, 12 PS, 245 cm3
Kleinwagen, 13 PS, 298 cm3
Kleinwagen, 0 PS, 582 cm3
Coupé, 286 PS, 3982 cm3
Coupé, 300 PS, 4988 cm3
Limousine, viertürig, 65 PS, 1971 cm3
Limousine, viertürig, 72 PS, 1971 cm3
Limousine, viertürig, 72 PS, 2077 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.