Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
RetroClassicsStuttgart2020
Bild (1/1): hobby 5/1961 - Cover (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 1 von total 11 Fotos!
10 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Originaldokumente / Faksimile

Markenseiten

Alles über NSU

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
NSU 1000 (1967-1972)
Limousine, zweitürig, 40 PS, 996 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
NSU 1200 (1967-1973)
Limousine, zweitürig, 55 PS, 1177 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
NSU TT (1967-1972)
Limousine, zweitürig, 65 PS, 1177 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
NSU TTS (1967-1971)
Limousine, zweitürig, 70 PS, 996 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
NSU Sport-Prinz (1959-1967)
Coupé, 30 PS, 583 cm3
 
Württembergische 2020
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Auto-Ehe zwischen Neckarsulm und Kairo - NSU Ramses im (historischen) Test

    Erstellt am 1. Mai 1961
    Text:
    Michael Rott
    Fotos:
    AR Archiv 
    (1)
    Archiv 
    (10)
     
    11 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 11 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    10 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Zusammenfassung

    Wahrlich selten kommt es vor, dass die hobby-Tester eine Testfahrt abbrechen müssen. Doch genau dies war beim Test des NSU Ramses der Fall. Auf einer 350km langen Rundfahrt durch die Wüste wurde nicht nur das Auto auf das härteste getestet, sondern auch die Tester, die dieses mal den Mund zu voll nahmen. Wie sich Auto und Tester auf dieser einmaligen Testfahrt geschlagen haben, lesen Sie in diesem historischen Fahrzeugbericht.

    Leseprobe (Beginn des Artikels)

    Exklusivbericht aus Ägypten: Interessante Auto-Ehe zwischen Kairo und Neckarsulm brachte den ersten Spross einer neuen Industrie am Nil. Schon die erste Begegnung mit Ramses, dem vielversprechenden Startprodukt einer in Europa noch völlig unbekannten Autoindustrie im Lande der Pharaonen, begann mit einer Überraschung. Wir wirtschaftsverwöhnten Europäer verstehen unter dem Begriff Autofabrik eine vollautomatische Fließbandproduktion. Wie so viele Begriffe mußten wir auch diesen zunächst ins Orientalische übersetzen, denn hier gelten ganz andere Maßstäbe als bei uns zu Hause. Arbeitskräftemangel gibt es hier zwar nicht, dafür aber sind Schwierigkeiten zu überwinden, von denen wir uns in Europa gar nichts träumen lassen. Wohl gab es für den Bau der jungen Autofabrik keine Platzschwierigkeiten. Das 500 Hektar große Werksgelände kann beliebig nach allen Seiten ausgeweitet werden, denn Allah ist groß und Ägypten auch.

     
    10min
    Lieber Leser, liebe Leserin,
    schön, dass Sie bei uns sind!

    Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
    Melden Sie sich doch schnell an oder
    registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

     

    Jetzt registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

    Kostenlose Registrierung
    Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
    Zugriff auf alle 11 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
    Zugriff auf über 60% aller Artikel auf zwischengas.com
    Zugriff auf 80% aller Fotos anstatt nur 10% (von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
    Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
    Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
    Weniger Werbung
    Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

    Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

    Vielversprechendes Startprodukt aus dem Lande der Pharaonen
    Massiv unterschätzte Arbeitsgeneration
    An der Schwelle der Motorisierung
    Typisch hobby - Tests unter härtesten Bedingungen
    Gute Vorbereitung ist das A und O
    Sinkende Motivation und steigende Lethargie
    Ein linkischer Teenager?
    Sinkende Tankfüllung und knappe Wasservorräte
    Kapitulation der Tester
    Geschätzte Lesedauer: 10min

    Alle 11 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Alle Kommentare

     
     
    Volker aus Ratingen:
    10.02.2020 (22:44)
    ich habe im Netz Bilder eines 4 sitzigen Cabriolets gesehen, gibt es da Überlebende ?
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Originaldokumente / Faksimile

    Markenseiten

    Alles über NSU

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    NSU 1000 (1967-1972)
    Limousine, zweitürig, 40 PS, 996 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    NSU 1200 (1967-1973)
    Limousine, zweitürig, 55 PS, 1177 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    NSU TT (1967-1972)
    Limousine, zweitürig, 65 PS, 1177 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    NSU TTS (1967-1971)
    Limousine, zweitürig, 70 PS, 996 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    NSU Sport-Prinz (1959-1967)
    Coupé, 30 PS, 583 cm3
    Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020
    Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020