Keilchen - Fiat X 1/9 im (historischen) Test

Erstellt am 1. Oktober 1973
, Leselänge 7min
Text:
Herbert Völker
Fotos:
Fiat 
4
Archiv Zwischengas 
3
Archiv Bertone 
1
Archiv 
16

Zusammenfassung

Im Jahr 1972 stellte Fiat den X 1/9 vor, der als Mittelmotor-Sportwagen den 850 Sportspider ablösen sollte. Kompakt und als Targa karossiert, sollte das keilförmige Auto vor allem auch auf dem amerikanischen Markt für Furore sorgen. Die Auto Revue testete den Wagen im Jahr 1973 und zeigte sich sehr angetan vom kleinen Flitzer. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des damaligen Tests wieder, ergänzt um historisches Fotomaterial und Originalprospekt.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Für neue automobile Tugenden
  • Warum Mittelmotor?
  • Ohne die üblichen Nachteile
  • Klassische Keillform
  • Interieur etwas bieder
  • Genügend motorisiert
  • Fahrsicher und komfortabel
  • Plus und Minus
  • Bewertung einzelner Aspekte
  • Vergleich Fiat X 1/9 mit seinen Konkurrenten

Geschätzte Lesedauer: 7min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Erinnern Sie sich noch an das exotische Spielzeug, das Bertone 1969 unter dem Namen „Runabout" auf den Turiner Salon brachte? Aus dem Runabout, dem Herumläufer, ist ein handfestes Automobil geworden, mit handfesten Fertigungsteilen der Großserie, auch mit einem handfesten Preis. Der Name ist indes noch ein bisserl abstrakter geworden: X 1/9, schmecks. Automobile, die Ixe und Schrägstriche in ihrem Namen haben, pflegten bisher nicht käuflich zu sein, daher ist die Spekulation mit der Beibehaltung des internen Projektnamens an Stelle eines sauberen abendländischen Taufnamens ein Gag mit verkehrten Vorzeichen: Der X 1/9 ist nicht nur käuflich, er ist sogar - relativ gesehen - als Massenprodukt für einen immer größer werdenden Marktbereich vorgesehen.

 
7min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist registrierten Lesern vorbehalten.
Melden Sie sich doch schnell an oder registrieren Sie sich innert Sekunden kostenlos.

Sie haben Benutzername und Passwort?

Sie können sich auch via Facebook anmelden

Ansonsten erstellen Sie ein neues Login:

Jetzt kostenlos registrieren und von vielen Vorteilen profitieren:

Kostenlose Registrierung
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 7min)
Zugriff auf alle 24 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Kompletter Zugriff auf über 55% aller Artikel auf zwischengas.com
Zugriff auf 80% aller Fotos anstatt nur 10% (von insgesamt über 320'000 Bilder), und in höherer Auflösung
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
Speichern Sie Artikel und Bilder in Ihrem persönlichen Archiv
Weniger Werbung
Weitere Vorteile sind hier zusammengefasst.

Geschätzte Lesedauer: 7min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von we******
07.01.2019 (16:04)
Antworten
Traure immer noch meinem blaumetalligen X1/9 nach. Schweren Herzens mußte ich ihn verkaufen da ein Kindersitz und ein Kinderwagen schwer unterzubringen waren . Bis auf die Zylinderkopfdichtung welche ich in 2jahren 3xerneuern lassen mußte war ich im großen und ganzen sehr zufrieden. Und es war halt ein Hingucker.
von f2******
24.07.2017 (17:44)
Antworten
war ein Traumwagen. einmalig.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Targa, 75 PS, 1290 cm3
Targa, 85 PS, 1498 cm3
Targa, 76 PS, 1465 cm3
Geländewagen, 63 PS, 1901 cm3
Kombi, 75 PS, 1795 cm3
Kombi, 82 PS, 2054 cm3
Kombi, 105 PS, 2279 cm3
Cabriolet, 72 PS, 1481 cm3
Kombi, 65 PS, 1295 cm3
Kombi, 72 PS, 1481 cm3
Coupé, 75 PS, 1481 cm3
Kleinbus, 40 PS, 843 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Heilbronn, Deutschland

+49 7066 94 11 00

Spezialisiert auf Lancia, Ferrari, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.