Der neue grosse BMW 2500/2800 - echter Sportler im Frack

Erstellt am 16. Oktober 1968
, Leselänge 9min
Text:
Günther Gebhardt
Fotos:
BMW AG 
1
Archiv 
38

Zusammenfassung

Mit dem BMW 2500/2800 wagte der bayrische Autohersteller den Wiedereinstieg in die automobile Oberklasse. Die intern E3 genannte Baureihe wurde 1968 eingeführt und bis 1977 beibehalten. Der Wagen stiess auf grosses Interesse, insgesamt wurden rund 190’000 Exemplare gebaut. Auch die Zeitschrift ‘hobby’ nahm sich den neuen Bayer kurz nach der Präsentation vor. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut der Fahrzeugvorstellung in ‘hobby’ wieder und ergänzt ihn mit seltenen historischen Abbildungen, die auch Entwürfe und Vorserien-Fahrzeuge zeigen.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Grössenwahnsinn nicht gefragt
  • Ein Staatsauto - keine Staatskarosse
  • Triumph der Vernunft
  • Funktion als Designvorgabe
  • Fahrspass statt pompöse Repräsentation
  • Komfort-Konzessionen?
  • Perfektion mit kleinen Fehlern
  • Der Achtzylinder kommt bestimmt ...
  • Laufkultur der Extraklasse
  • Richtig schnell
  • Perfekte Bremsen
  • Man höre und staune: alles inklusive!
  • „Wir schließen eine eigene Marktlücke"
  • Der BMW 2500 im Vergleich mit der Konkurrenz
  • Technische Daten

Geschätzte Lesedauer: 9min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Selten ist ein neues Auto schon vor der Geburt von so vielen Gerüchten umrankt gewesen, wie der große BMW. Die Spekulationen und Erwartungen der Autopropheten bewegten sich ebenso in Extremen, wie die Prognosen der Marktanalytiker und der Wirtschaftsexperten. Dabei lag der große BMW sozusagen seit langem in der Luft. Seit Jahren zweifelte keiner daran, daß er - in welcher Form auch immer - eines Tages kommen müsse. In seltener Übereinstimmung bewegten sich nämlich die Kurven des allgemeinen Trends auf dem Automarkt parallel mit den Erfolgsbilanzen des Münchner Automobilwerkes unter dem traditionsreichen blauweißen Markenzeichen.

 
9min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf bis zu 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf alle 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 9min)
Zugriff auf alle 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 9min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Originaldokumente / Faksimile

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, viertürig, 170 PS, 2788 cm3
Limousine, viertürig, 150 PS, 2494 cm3
Coupé, 170 PS, 2788 cm3
Coupé, 140 PS, 3168 cm3
Cabriolet, 140 PS, 3168 cm3
Roadster, 150 PS, 3168 cm3
Kleinwagen, 12 PS, 245 cm3
Kleinwagen, 13 PS, 298 cm3
Kleinwagen, 0 PS, 582 cm3
Coupé, 286 PS, 3982 cm3
Coupé, 300 PS, 4988 cm3
Limousine, viertürig, 65 PS, 1971 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.