Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Oldtimermesse St. Gallen 2019
Bild (1/1): Moskwitsch 407 (© Zwischengas Archiv)
Fotogalerie: Nur 1 von total 2 Fotos!
1 weiteres Bild für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Verschwundene Marken

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Moskwitsch M 407 (1958-1964)
Limousine, viertürig, 45 PS, 1358 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Moskwitsch 408 (1964-1975)
Limousine, viertürig, 50 PS, 1357 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Moskwitsch 408 (1971)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1478 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Moskwitsch 2140 (1978)
Limousine, viertürig, 75 PS, 1478 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Moskwitsch M 401 (1945-1956)
Limousine, viertürig, 26 PS, 1074 cm3
 
L.A.CH. Schulz / Auktionshaus H.F. Meyer
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Moskvitch 1946-2003 - russischer Automobilhersteller aus Moskau

    Erstellt am 2008
    Text:
    Roger Gloor
    Fotos:
    Archiv 
    (1)
     
    2 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 2 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    1 weiteres Bild für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Kurze Zusammenfassung

    Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Die russische Marke Moskvitch kann zu diesen verschwundenen Marken dazu gezählt werden. Moskvitch war dank fehlender Konkurrenz und grossem Automobilbedarf sehr erfolgreich, bis nach der grossen Wende und der Marktöffnung Russlands Moskvitch nicht mehr genug verkaufen konnte.

    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
    • Sie haben keinen Benutzernamen?
      Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
    • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    mi******:
    29.08.2017 (08:34)
    Natürlich hat Roger Gloor Recht. Das Werk Rüsselsheim lag zwar in der amerikanischen Besatzungszone, die Sowjets erhielten die Fertigungsanlagen für den Opel Kadett K38 aber im Rahmen der Verhandlungen über Reparationsleistungen zugesprochen. Das in der sowjetischen Zone liegende Werk Brandenburg war 1936 als reines Lkw Werk eröffnet worden, dort wurde kein einziger Pkw produziert.

    Und was den Standort Eisenach angeht, dies ist eine ganz eigene Geschichte. Ursprünglich als "Fahrzeugfabrik Eisenach" gegründet wurde das Werk 1928 von BMW übernommen. Nach 1945 unter sowjetischer Verwaltung drohte zwar die Demontage, diese ist allerdings nie erfolgt. Nachdem dort später der "Wartburg" gebaut wurde, engegagierte sich Opel nach der deutschen Wiedervereinigung zunächst 1990 über ein Joint-Venture und baute den Standort später zu einem Produktionswerk aus.
    di******:
    24.08.2017 (12:36)
    Stimmt auch nicht, das Eisenacher Werk wurde demontiert.
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Verschwundene Marken

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Moskwitsch M 407 (1958-1964)
    Limousine, viertürig, 45 PS, 1358 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Moskwitsch 408 (1964-1975)
    Limousine, viertürig, 50 PS, 1357 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Moskwitsch 408 (1971)
    Limousine, viertürig, 75 PS, 1478 cm3
    Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
    Moskwitsch 2140 (1978)
    Limousine, viertürig, 75 PS, 1478 cm3
    Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
    Moskwitsch M 401 (1945-1956)
    Limousine, viertürig, 26 PS, 1074 cm3
    Motorex